3 kostenlose Möglichkeiten zur Sicherung von iPhone WhatsApp ohne iCloud

WhatsApp hat den Kommunikationskanal unter den Menschen reformiert. Es hat nicht nur den Prozess beschleunigt, sondern auch Funktionen wie den Austausch von Fotos, Videos und anderen Anhängen. Nun kommt die Frage, wie man die WhatsApp Daten sichert. Nun, WhatsApp bietet die Backup Option - Backup auf iCloud. Bei der Verwendung von iCloud als Backup Option ist es von Vorteil, aber es hat seine eigenen Einschränkungen, da Apple nur 5 GB freien Speicherplatz für jeden Benutzer zur Verfügung stellt. Daher müssen die Benutzer, die sich darauf freuen, Daten hochzuladen, die die Größe von 5 GB überschreiten, nach alternativen Optionen suchen. Dieser Artikel gibt Ihnen einige der besten alternativen Methoden, um Ihre WhatsApp Daten zu sichern, ohne iCloud verwenden zu müssen.

1. Nur iPhone WhatsApp anstelle des gesamten iPhone sichern

Es wird wichtig WhatsApp Daten (Chats, Anhänge oder Dokumente) zu sichern, falls es zu physischen Schäden oder Fehlfunktionen der Software kommt die zu Datenverlust führen. Jedoch würden viele von uns manchmal nur WhatsApp Daten sichern wollen, ohne das ganze iPhone zu sichern. Hier kommt der iMyFone D-Port Pro, ein flexibles Werkzeug um das iPhone selektiv zu sichern, ohne den Aufwand die gesamten Daten des iPhone zu sichern. Es gilt als die beste iTunes-Alternative zum kostenlosen Backup des iPhone. Außerdem hat es keine Auswirkungen auf andere Informationen auf dem iPhone, wenn nur ein bestimmter Datensatz gesichert werden soll. Es unterstützt nicht nur iPhone, sondern auch iPad und iPod.

Einige der anderen wichtigen Funktionen von iMyFone D-Port Pro sind im Folgenden aufgeführt:

Schlüsselfunktionen:

  • Neue Backup Dateien überschreiben nicht die vorherigen Backup Dateien.
  • Es kann das iPhone wahlweise aus iTunes oder iCloud Backup wiederherstellen.
  • Es kann mehr als 18 verschiedene Arten von Daten aus iPhone oder Backup Dateien extrahieren.
  • Es unterstützt iOS 11 und die neuesten Modelle wie iPhone X, iPhone 8 und iPhone 8 plus.

Windows-Version Mac-Version

Schritt für Schritt Anleitung zur Verwendung von iMyFone D-Port Pro

Die Schritte zur Sicherung von iPhone WhatsApp ohne iCloud mit iMyFone D-Port Pro sind wie folgt –

Schritt 1 - Installieren Sie iMyFone D-Port Pro von seiner offiziellen Webseite und starten Sie es dann auf Ihrem Computer. Verbinden Sie jetzt Ihr iPhone und Ihren Computer mit einem echten USB Kabel.

Schritt 2 - Wählen Sie im linken Bereich des Hauptbildschirms von iMyFone D-Port Pro „Backup & Export von Gerät“ und klicken Sie dann auf die Registerkarte „WhatsApp sichern“.

back up whatsapp on device

Schritt 3 - Tippen Sie auf dem nächsten Bildschirm auf die Schaltfläche „Backup“. Das Programm startet dann den Sicherungsvorgang. Stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät mit dem Computer verbunden bleibt, solange der Prozess der Datensicherung fortgesetzt wird.

backing up whatsapp

Schritt 4 - Wenn der Prozess beendet ist, sehen Sie die Benachrichtigung über den Abschluss des Prozesses auf Ihrem Bildschirm. Es ist sehr einfach.

successfully back up whatsapp

Windows-Version Mac-Version

Hinweis
Wenn Sie wissen möchten, wie Sie eine einzelne Anwendung aus dem iTunes Backup wiederherstellen können, lesen Sie bitte diesen Artikel; wenn Sie eine Anwendung aus dem iCloud Backup wiederherstellen möchten, lesen Sie bitte diesen Beitrag.

2. Sicherung des gesamten iPhones inklusive WhatsApp mit iTunes

Das Speichern von mehr als 5 GB Daten auf Ihrem iCloud Konto ist sicherlich möglich, aber dann müssen Sie monatlich dafür bezahlen. Eine weitere Alternative ist die Sicherung Ihres iPhones mit iTunes. Mit iTunes können Sie Daten von Ihrem iPhone/iPad/iPod auf Ihren Computer sichern, aber im Gegensatz zu iMyFone D-Port Pro können Sie das Backup nicht selektiv durchführen. Sie können einfach alle Ihre Daten sichern, indem Sie Ihr Gerät und Ihren Computer mit einem USB Kabel verbinden.

Schritt 1 - Verbinden Sie Ihr iPhone und Ihren Computer mit einem echten USB Kabel. Starten und öffnen Sie jetzt iTunes.

Schritt 2 - In der oberen Leiste erscheint ein iPhone Symbol. Klicken Sie auf dieses Symbol und dann auf die Registerkarte „Zusammenfassung“ in der Seitenleiste.

Schritt 3 - Als nächstes müssen Sie auf der Übersichtsseite auf die Schaltfläche „Jetzt sichern“ klicken und dann Ihre Aktionen bestätigen. In wenigen Minuten haben Sie das iPhone WhatsApp erfolgreich gesichert, ohne iCloud zu verwenden.

backup-iphone-to-itunes-e1479372687221

3. iPhone WhatsApp Chats per E-Mail versenden

WhatsApp bietet die Möglichkeit, die Chats per E-Mail an sich selbst oder andere Personen zu senden, wenn Sie den WhatsApp Chatverlauf sichern oder weitergeben möchten. Mit dieser Methode können Sie jedoch nur die Chats anzeigen, ohne sie in Ihr WhatsApp Konto importieren zu können. Diese folgenden Schritte erklären Ihnen, wie Sie Ihre Chats an eine E-Mail Adresse senden können.

Schritt 1 - Starten und öffnen Sie WhatsApp auf Ihrem Gerät. Tippen und öffnen Sie einen individuellen Chat oder einen Gruppenchat, je nachdem, welchen Chat Sie selbst per E-Mail versenden möchten.

Schritt 2 - Tippen Sie nun auf den „Chatnamen“ oben auf dem Bildschirm und Sie sehen die Kontaktinformationen, wo Sie auf „Chat exportieren“ klicken müssen.

Schritt 3 - Es erscheinen dann zwei Optionen, „Medien anhängen“ und „Ohne Medien“. Wählen Sie die für Ihren Bedarf passende aus.

Schritt 4 - Auf dem nächsten Bildschirm wird dann der komplette Chatverlauf der ausgewählten Person oder Gruppe in der E-Mail angehängt. Geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein und klicken Sie auf „Senden“. Aktualisieren Sie Ihren Posteingang und sehen Sie sich die Chats in Ihrer E-Mail an.

export-whatsapp-chat-via-email

Das war's, du kennst jetzt alle 3 Möglichkeiten, iPhone WhatsApp ohne iCloud zu sichern. Alle von ihnen sind freie Methoden. Wählen Sie einfach die beste aus, um das WhatsApp Backup zu starten.