Das iPhone wird nicht wiederhergestellt? Hier ist die Reparatur!

Haben Sie Probleme damit, Ihr iPhone wiederherzustellen? Versuchen Sie, alle Daten zu löschen, aber Sie bekommen immer wieder Fehler? Nun, das Problem, dass das iPhone nicht wiederhergestellt werden konnte, ist häufig und es ist wirklich frustrierend. Viele Leute treffen dieses Programm nach dem iOS 12 Update. Lassen Sie uns dieses Problem lösen und erfahren Sie, wie Sie das iPhone beheben können, ohne es direkt hier wiederherzustellen:

Häufige Situationen, in denen das iPhone nicht wiederhergestellt werden konnte

Erstens, hier sind einige häufige Fälle, in denen ein iPhone nicht wiederhergestellt wird:

itunes-restore-error-message

  • Das iPhone wird nach einem iOS-Update mit iOS 12-Update oder einem iTunes-Update nicht wiederhergestellt.
  • Es gab einen iTunes-Fehler während der Wiederherstellung.
  • Es gab einen anderen unbekannten Fehler, der während der Wiederherstellung aufgetreten ist.
  • Die Wiederherstellung wurde unterbrochen, als sie mit iCloud durchgeführt wurde.
  • Das iPhone konnte nicht wiederhergestellt werden, nachdem es den Jailbreak-Prozess durchlaufen hat.

Wenn du in einer solchen Situation bist, keine Panik. Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über einige Lösungen, die für Sie geeignet sind.

Wenn Sie das iPhone nach einem iOS-Update, einem Jailbreak oder einem anderen Fehler nicht wiederherstellen können

Sie können die folgenden Lösungen ausprobieren:

1. Bringen Sie das iOS-Gerät in den Wiederherstellungsmodus und stellen Sie es dann wieder her

Folgen Sie diesen Schritten:

(1) Schließen Sie iTunes, wenn es geöffnet ist. Verbinden Sie Ihr iOS-Gerät mit Ihrem Computer und öffnen Sie iTunes erneut.

(2) Für das iPhone 6s und früher tun Sie dasselbe, außer Sie halten die Schlafen/Aufwachen-Taste und die Home-Taste zusammen gedrückt (anstelle der Lautstärke leiser-Taste).

Drücken Sie auf einem iPhone 7 die Schlafen/Aufwachen-Taste und die Lautstärke leiser-Taste zusammen und halten Sie sie gedrückt, bis Sie den Wiederherstellungsbildschirm sehen (nicht loslassen, wenn Sie das Apple-Logo sehen). Wenn Sie das iPhone 8 oder das iPhone X verwenden, drücken Sie die Taste Volume Up und dann die Taste Lautstärke leiser und halten Sie dann die Taste Schlafen/Aufwach-Taste gedrückt, bis Sie das iTunes-Logo sehen.

(3) Nun sollte iTunes Ihnen die Möglichkeit geben, diese wiederherzustellen oder zu aktualisieren. Wählen Sie Wiederherstellen. Danach können Sie Ihr Gerät wie gewohnt einrichten.

update or restore

2. Verwenden Sie das Werkzeug eines Drittanbieters, um das iPhone nicht wiederherzustellen (iOS 12 wird unterstützt)

Wenn diese erste Methode dein Telefon nicht repariert hat, musst du die spezialisierten Werkzeuge einbringen. Eines der besten Werkzeuge, um Ihr iPhone richtig wiederherzustellen, ist das iMyFone iOS Reparaturwerkzeug. Diese Software hilft Ihnen, viele Probleme auf Ihrem Gerät mit nur wenigen Mausklicks automatisch zu beheben. Wenn Sie das iPhone reparieren möchten , das im Apple-Logo steckt,das iPad aus dem Wiederherstellungsmodus entfernen, oder das Problem mit dem iPhone beheben möchten, hilft Ihnen diese Software.

Windows-Version Mac-Version

Hier ist, wie Sie den erweiterten Modus dieser Anwendung verwenden können, um fast alle iOS-Probleme zu beheben, auf die Sie stoßen können, einschließlich der Unfähigkeit, Ihr iPhone wiederherzustellen:

(1) Laden Sie iMyFone iOS Systemwiederherstellung herunter und installieren Sie es.

(2) Schließen Sie Ihr iPhone an und starten Sie die Anwendung.

(3) Stellen Sie Ihr Telefon in den DFU- oder Wiederherstellungsmodus. Drücken und halten Sie dazu die Tasten Schlaf/Aufwach-Taste und Home zusammen. Lassen Sie nach etwa zehn Sekunden die Schlaf/Aufwach-Taste los, halten Sie aber die Home-Taste noch weitere fünf Sekunden lang gedrückt.

put iPhone into DFU mode

Halten Sie im Wiederherstellungsmodus einfach beide Tasten gedrückt, bis Sie den Bildschirm "Mit iTunes verbinden" sehen.

choose standard mode

(4) Nun erkennt die Software automatisch die Firmware, die Sie benötigen. Klicken Sie einfach auf "Download", um es herunterzuladen.

choose firmware package

(5) Warten Sie, bis Ihr iPhone von der Anwendung wiederhergestellt wurde. Ziehen Sie während dieser Zeit nicht den Stecker Ihres Geräts!

finish fixing

Denken Sie daran, dass der erweiterte Modus alle Daten auf Ihrem iPhone löscht, also tun Sie dies nur, wenn es Ihnen nichts ausmacht, mit einem leeren Telefon zu beginnen.

Wenn das iPhone nicht aus einem iCloud oder iTunes Backup wiederhergestellt werden konnte oder iTunes-Fehler bei der Wiederherstellung auftreten.

Wenn Sie auf diese spezifischen Probleme stoßen, können Sie eine iTunes/iCloud-Alternative verwenden, um Ihr iPhone aus dem Backup wiederherzustellen. Dies sind spezielle Programme, die Ihnen helfen, Ihre Backups mit weniger Aufwand und Fehlern wiederherzustellen. Einer der besten unter ihnen ist iMyFone D-Port Pro. Dieses iPhone Backup & Wiederherstellungswerkzeug hat viele Funktionen, mit denen Sie Ihr Gerät sicher sichern, es von fast jeder Art von Backup wiederherstellen und sogar partielle Backups wiederherstellen können, ohne die anderen Daten auf Ihrem Gerät zu beeinträchtigen.

Windows-Version Mac-Version

Manchmal können iPhone Probleme sehr frustrierend sein, aber denken Sie daran, dass es oft eine schnelle Lösung für diese Probleme gibt, einschließlich des iPhone konnte nicht wiederhergestellt werden. Wenn Sie es mit herkömmlichen Fehlerbehebungstechniken nicht finden, können Sie jederzeit iMyFone iOS Systemwiederherstellung oder iMyFone D-Port Pro als Hilfe verwenden. Beide Tools unterstützen iOS 12.