Wiederherstellung aus iCloud Backup braucht ewig, wie kann man das beheben?

Die Wiederherstellung aus iCloud läuft sehr langsam. Ich kann in den Echtzeit-Bandbreitenberichten über das NOC sehen und es gibt fast keinen Traffic für iCloud, warum?“

iCloud hilft bei der Erstellung eines Backups von Inhalten vom Telefon oder einem anderen Gerät. Viele Benutzer ziehen es vor, ihr iPhone über iCloud zu sichern. iCloud kann jederzeit und überall ein Backup durchführen, da es beim Backup mit iCloud nicht notwendig ist, Ihr Gerät mit dem Computer zu verbinden. Außerdem sichert iCloud automatisch, wenn das Gerät eingeschaltet, gesperrt oder mit W-Lan verbunden ist.

Es wird jedoch immer berichtet, dass die Wiederherstellung aus dem iCloud-Backup ewig dauert, wenn iOS-Benutzer versuchen, ihr iPhone aus dem Backup wiederherzustellen. Es kann durch mehrere Gründe verursacht werden, jetzt wird dieser Beitrag Sie durch verschiedene Gründe führen, die dazu führen, dass die iPhone Wiederherstellung von Backups, die für immer dauern, und die Möglichkeiten, es zu beheben.

Reparatur der iPhone Wiederherstellung aus iCloud Backup dauert ewig

Teil 1. Warum dauert die Wiederherstellung des iPhone aus dem Backup ewig?

Sie werden sich vielleicht fragen, wie lange die Wiederherstellung aus dem iCloud Backup dauern sollte. Selbst bei der stärksten Netzwerkverbindung kann es sogar noch Stunden dauern, bis der Prozess abgeschlossen ist. Wenn es für immer so weitergeht, musst du darüber nachdenken, ob etwas schief gelaufen ist. Meistens tritt eine solche Situation aufgrund der Instabilität der Anwendung bei der Wiederherstellung des Inhalts aus der Sicherungsdatei auf. In einigen Fällen sind die Gründe auf eine schlechte Akkulaufzeit, Probleme mit Anwendungen in der Backup-Datei oder während des iOS-Updates zurückzuführen. Obwohl die Gründe unbekannt sind, neigen viele Anwendungen dazu, sich zu weigern, sich auf dem neuen iPhone einzurichten.

Teil 2. Wie behebt man die iPhone Wiederherstellung aus dem Backup das ewig dauert?

Können Sie iPhone in iCloud hängen geblieben beheben?

Wenn der Wiederherstellungsprozess ewig dauert, ist der Prozess aufgrund einer Störung stecken geblieben und wird nicht fortgesetzt, egal wie lange Sie warten. Ein besserer Weg ist es, den Prozess manuell zu stoppen. Da die Restauration festsitzt, müssen Sie den Prozess manuell zurücksetzen.

Schritte zum Stoppen von hängen gebliebener iCloud Wiederherstellung

Die folgenden Schritte sind hilfreich, wenn die Wiederherstellung der iCloud während der Wiederherstellung ewig dauert:

Schritt 1. Gehen Sie zur Anwendung Einstellungen auf Ihrem iPhone.

Schritt 2. Scrollen Sie nach unten, um iCloud aus der Liste zu finden, und tippen Sie auf diese.

Schritt 3. Wenn Sie sich im iCloud-Menü befinden, scrollen Sie in der Liste, um Backup zu sehen. Klicken Sie auf das Gleiche und stellen Sie sicher, dass es bereits aktiv ist.

Schritt 4. Klicken Sie im gleichen Fenster auf die Option „iPhone nicht mehr wiederherstellen“.

stop-restoring-iphone

Die Auswahl der Option stoppt den Wiederherstellungsprozess. Sie werden keine Kontakte oder andere Anwendungen auf dem neuen iPhone erhalten. Es ist besser, ein Zurücksetzen der Werkseinstellungen durchzuführen und das iOS-Betriebssystem neu zu installieren.

Teil 3. Alternatives Werkzeug zur flexiblen Wiederherstellung des iPhone aus der iCloud

Wie Sie an den erwähnten Schritten gesehen haben, ist die Wiederherstellung eines iPhones aus einem iCloud-Backup mühsam, iMyFone iTransor (D-Port Pro), ein iPhone Datensicherungs- und Wiederherstellungswerkzeug wird Ihnen eine große Hilfe sein. Es ermöglicht Ihnen die schnelle und selektive Wiederherstellung von Kontakten, Nachrichten, WhatsApp, WeChat aus der iCloud, ohne Daten auf Ihrem Gerät zu überschreiben. Neben der Wiederherstellung von Daten ist es auch in der Lage, iOS-Geräte zu sichern und fast alle Daten vom Gerät oder aus den Backup-Dateien als HTML- oder CSV-Dateien zu exportieren.

Windows-Version Mac-Version

So stellen Sie das iPhone mit iCloud mit iMyFone iTransor wieder her

Schritt 1. Sie müssen zunächst ein iCloud-Backup aus dem iCloud-Konto herunterladen oder ein neues Backup mit iTransor erstellen.

1-choose-backup-device

Schritt 2. Klicken Sie nach dem Herunterladen oder Backup auf die Option „Backup auf Gerät wiederherstellen“ und die gerade erstellten Backup-Dateien werden wie folgt aufgelistet. Wählen Sie aus der Liste die gewünschte Sicherung aus.

choose the iCloud backup

Schritt 3. Markieren Sie die Daten, die Sie benötigen und wählen Sie „Vorschau & Wiederherstellung“ oder „Direkte Wiederherstellung“.

select the data types

Schritt 4. Sie können auch wählen, ob Sie die Daten auf Ihrem Gerät zusammenführen oder ersetzen möchten. Nach der Wiederherstellung können Sie die iCloud-Daten auf Ihrem Gerät anzeigen.

choose to merge or replace data on device

Wenn Sie Hürden bei der Wiederherstellung Ihres iPhones vermeiden möchten, wählen Sie iMyFone iTransor als Plattform, was Ihnen mehr Kontrolle und Möglichkeiten bei der Übertragung von Daten aus Backup-Dateien gibt.

Windows-Version Mac-Version