5 Apps zum Fälschen von GPS auf Android & iOS

HOME > Standort ändern > 5 Apps zum Fälschen von GPS auf Android & iOS
User Img
Edmond Benson

06.08.2021, 17:17 (Update:09.09.2021 17:17)

Lesezeit: 7 Min.

Wenn Sie eine App öffnen, sehen Sie oft die Benachrichtigung „Standortzugriff zulassen“. Stört Sie der Standortzugriff aus Gründen der Privatsphäre? Oder möchten Sie mehr aus AR-Spielen holen, die heutzutage immer beliebter werden? Vielleicht wollen Sie zum Spielen nicht extra vor die Tür gehen und suchen daher nach der besten Fake-GPS-App.

In diesem Artikel analysieren wir die besten Fake-GPS-Apps, damit sowohl Android- als auch iOS-Benutzer die GPS-Fälschungs-App mit den besten Funktionen finden.

Die besten 5 GPS-Fälschungs-Apps für Android- und iOS- Geräte

Umfassende Bewertung der 5 GPS-Fälschungs-App

Fake GPS App
iMyFone AnyTo
Fake GPS Location
Fake GPS GO Location Spoofer
iTools
Spoofr
Unterstützung für iOS
yes
yes
yes
Unterstützung für Android
yes
yes
yes
Sartseite auf Deutsch
yes
Telefon-Download
yes
yes
Mit Computer verbinden
yes
yes
yes
Benutzerdefinierte Route
yes
yes
yes
yes
Einfacher Schritt
yes
yes
yes
yes
yes
Folgt bei Bewegungen dem Straßenverlauf
yes
yes
Werbung
yes
yes
Zahlungspflichtig
yes
yes
yes

1.iMyFone AnyTo – Geeignet für iOS und Android zur GPS-Fälschung

Viele PC-Benutzer empfehlen hierbei das professionelles iMyFone AnyTo GPS- Spoofer !

Nach unserer Analyse und unserem Vergleich können wir sagen: Es ist wirklich die beste Wahl unter allen GPS-Fälschungs-Apps! iMyFone AnyTo bietet nicht nur die Möglichkeit der einfachen Standortänderung, sondern auch Einstellungsmöglichkeiten für Einzel- oder Multi-Punkt-Routen, um alle Anwendungsfälle abzudecken.

Und das Beste daran: Sie können den GPS-Standort ganz einfach ändern, egal ob Sie ein iPhone oder ein Android-Gerät verwenden. Es ist kein VPN oder Root erforderlich, Sie können zu jedem beliebigen Standort wechseln!

Schritt 1: App herunterladen

Laden Sie die App über die offizielle Website von iMyFone AnyTo herunter oder klicken Sie auf den „DOWNLOAD“-Knopf.

DOWNLOADDOWNLOAD

Schritt 2: Geräte verbinden

  • Anwendbar für iOS-Geräte

Verbinden Sie das iOS-Gerät über ein USB-Kabel mit dem Computer. Entsperren Sie das Gerät. Wenn Sie aufgefordert werden, dem Computer zu vertrauen, klicken Sie auf „Vertrauen“. Geben Sie das Passwort für die Bildschirmsperre ein, um den Vorgang abzuschließen.

  • Anwendbar auf Android-Geräten

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um mit den Telefoneinstellungen fortzufahren: Gehen Sie auf „Einstellungen“ > Über das Telefon > App-Details > Versionsnummer“ . Tippen Sie 7-mal, um den Entwicklermodus einzuschalten.

Entwickleroptionen aktivieren Android

Rufen Sie „Einstellungen > Entwickleroptionen“ auf, öffnen Sie „Entwickleroptionen“ und „USD-Debugging“. Vertrauen Sie im Dialogfenster dem Debugging über den Computer. Wenn Sie keinen Dialog sehen, können Sie auf dem Bildschirm auf „Erneut anzeigen“ klicken. Auf einigen Android-Geräten muss die Option „Installation über USB erlauben“ aktiviert sein.

samsung entwickleroptionen einschalten

Schritt 3: iMyFone AnyTo verwenden

Nachdem Sie die App aufgerufen haben, wird die Karte geladen. Nachdem die Karte erfolgreich geladen wurde, finden Sie Ihren Standort auf der Karte.

aktuellen Standort anzeigen

Schritt 4: Gefälschten GPS-Standort einstellen

Geben Sie den gewünschten Ort in das Suchfeld ein, z. B. München!

Nachdem Sie den Ort eingegeben und bestätigt haben, tippen Sie unten links im Suchfeld auf das Pfeilsymbol. Nun werden detaillierte Informationen zum Zielort angezeigt, darunter Ort und Entfernung.

Standort nach München teleportieren

Öffnen Sie die Google-Karte GPS oder iPhone Karte, die direkt den aktuellen Standort München anzeigt

  • Ideal für AR-Spiele, Route-Einstellungen im Zwei- oder Multi-Punkt- Modus

In der Auswahlliste in der rechten oberen Ecke sehen Sie Zwei-Punkt-Modus und Multi-Punkt-Modus an erster bzw. zweiter Stelle von links. Wie in einer App zur Standortänderung, aber mit zusätzlichen Einstellungen zur Bewegungsgeschwindigkeit.

Standort nach München teleportieren

Die App hilft Ihnen bei der Berechnung, egal ob Sie sich zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Auto fortbewegen. Geeignet für verschiedene Anforderungen, z. B. Pokémon besonders seltene Pokémon fangen, Ihre Reiseroute Ihrer Freundin berichten – in all diesen Fällen können Sie AnyTo verwenden. Sie können aber auch die Anzahl der Runden einstellen – kein Wunder, dass diese App die beste GPS-Fälschungs-App auf unserer Liste ist.

DOWNLOADDOWNLOAD

AnyTo Fazit:

Die App kann den Standort einfach und schnell ändern, die Route und die Bewegungsgeschwindigkeit individuell anpassen und in standortbasierter Software wie AR-Spielen, Social-Media-Plattformen und sogar beim Beheben des Fehler - Wo ist App keinen Standort gefunden, verwendet werden. AnyTo ist die am häufigsten empfohlene und beste GPS-Fälschungs-App

.

2.Fake GPS Location – nur für Android-GPS.

Viele Benutzer des Android-Systems haben diese App als die beste GPS-Fälschungs-App empfohlen, aufgrund ihrer vereinfachten Startseite, der kostenlosen Nutzung und der Möglichkeit zum Festlegen von Favoriten. Allerdings ist zur Zeit nur eine englische Version verfügbar. Die Benutzung ist für Menschen ohne Englischkenntnisse daher schwierig.

Schritt 1: Öffnen Sie die „Entwickleroptionen“ und „USD-Debugging“ auf dem Android-Gerät, bevor Sie die App verwenden. Erlauben Sie hier den Standortzugriff. Sie können sich dazu an die oben aufgeführten Schritte von AnyTo halten.

Schritt 2: Öffnen Sie Google Play, laden Sie die App herunter und öffnen Sie sie.

Schritt 3: Geben Sie den simulierten Ort in das Suchfeld in der oberen rechten Ecke ein und tippen Sie auf den Suchen-Knopf.

Schritt 4: Nach der Bestätigung wechselt die Karte zum festgelegten simulierten Standort.

Fake GPS Location

3.Fake GPS GO Location Spoofer – Nur für Android GPS.

Eine einfache GPS-Fälschungs-App, Nachteile sind die unvermeidliche Werbung, außerdem gibt es nur noch eine englische Version.

Die Schritte sind ähnlich wie bei Fake GPS Location. Hier ist eine kurze Einführung.

Achtung, Sie müssen den Standortzugriff auf Ihrem Android-Telefon erlauben, bevor Sie den GPS-Standort fälschen können.

Schritt 1: Laden Sie die App herunter und starten Sie sie.

Schritt 2: Geben Sie den simulierten Standort ein oder legen Sie eine Route fest. Bestätigen Sie dann die Standortänderung und die Routeneinstellung.

Fake GPS GO Location Spoofer

4.iTools – Nur für iOS GPS

iTools begann als Apples Synchronisationsmanagement-App und bietet inzwischen eine Funktion zum Simulieren der GPS-Position. Es stellt eine weitere beliebte GPS-Fälschungs-App dar. Allerdings sind viele Benutzer bei der Verwendung auf Kartenladefehler gestoßen. Sehen wir uns nun an, wie Sie die iTool GPS-Fälschungs-App verwenden!

Schritt 1: Verbinden Sie das Telefon nach dem Herunterladen der App von der offiziellen Seite, öffnen Sie iTools, wählen Sie den virtuellen Standort.

Schritt 2: Geben Sie den gefälschten Standort in das Suchfeld in der oberen linken Ecke ein.

Schritt 3: Einzel- und Multi-Punkt-Routeneinstellung

Wählen Sie aus der Liste in der oberen rechten Ecke und legen Sie die Route fest. Beachten Sie bei der Auswahl des Gehmodus, dass dieser automatisch auf der realen Straße läuft. Andere Modi ändern die GPS-Position mit Hilfe der Teleportfunktion, wie beim Gehmodus können Sie auch hierbei Geschwindigkeit und Frequenz anpassen.

iTools für iOS GPS

iTools ist ideal, wenn Sie ein Apple-Gerät sowie einen Windows-Computer zum Überwachen von Inhalten und des gefälschten GPS-Standorts verwenden wollen. Es benötigt allerdings die Unterstützung von iTunes. Die App ist für alle Benutzer geeignet, die wiederholt denselben Ort vortäuschen möchten.

5.Spoofr – GPS & Standort-Simulator – nur für iOS GPS

App für iOS-Systeme, einfache Startseite, aber nur als englische Version verfügbar. Diese App kann Routen und Standorte speichern und teilen, sodass Ihre Freunde und Familie Ihren aktuellen Standort sehen können.

Schritt 1: Ändern Sie den GPS-Standort. Geben Sie wie bei anderen Apps einfach den gefälschten Standort ein.

Schritt 2: Passen Sie die Route an. Sie können in der Routenplanung auf Multi-Punkt klicken.

Spoofr – GPS & Standort-Simulator

Schritt 3: Passen Sie die Bewegungsgeschwindigkeit je nach Situation an.

Spoofr Bewegungsgeschwindigkeit anpassen

Schritt 4: Klicken Sie nach der Einstellung am unteren Rand der Seite auf „Jump To“, um zum eingestellten Ort zu teleportieren.

Standort teleportiren

Sie können die Route per AirDrop, Nachricht, Mail usw. mit Freunden teilen

Route mit Freunden teilen

Die Schritte sind einfach umzusetzen. Bedenken Sie einfach, dass sich die App in gerader Linie auf der voreingestellten Route bewegt, anstatt Straßen zu folgen, so dass Sie sich mitunter über Gebäude hinweg bewegen. Spiel-Erkennungssysteme sind hierbei relativ empfindlich, Sie sollten also dem Straßenverlauf mit Ihren Einstellungen folgen.

Allgemeine FAQ über Fake - GPS - App

1 Wie fälschen Sie den GPS-Standort?

Entscheiden Sie sich für die für Sie geeignete Top-GPS-Fälschungs-App und halten Sie sich nach der Installation an die aufgeführten Schritte. Sie können Ihren Standort ändern oder die GPS-Ortung mit der Route individuell anpassen.

2 Ist die Verwendung einer GPS-Fälschungs-App sicher?

Die Apps werden mittlerweile von vielen Drittanbietern verwendet und sind in der Regel sicher.

3 Wie verhindern Sie, dass Ihr Spielkonto gesperrt wird, wenn Sie den Standort vortäuschen?

Die Verwendung einer GPS-Fälschungs-App gilt als illegale Methode, daher gibt es einige Risiken bei der Verwendung der App für Spiele, denen Sie sich bewusst sein sollten.

Fazit

GPS-Fälschungs-Apps auf dem Markt sind einfach zu bedienen. Die Funktionen von iOS-Apps sind hierbei insgesamt umfassender als bei den vorgestellten Android-Apps. Android-GPS-Fälschungs-Apps sind meist in englischen Versionen verfügbar, jedoch wenig benutzerfreundlich für Benutzern aus Deutschland. Viele Benutzer berichten, dass die App stoppt und bei jedem Gebrauch neu gestartet werden muss. Außerdem benötigen einige Apps VPN, um Änderungen vorzunehmen.

Viele bieten benutzerdefinierte Einstellungen sind kostenlos zu verwenden und können den GPS-Standort fälschen, jedoch nicht die Route anpassen. Insgesamt ist AnyTo das einzige System, das sowohl iOS als auch Android unterstützt, den GPS-Standort fälschen kann, Zwei-Punkt- und Multi-Punkt-Unterstützung bietet sowie benutzerdefinierte Routen mit automatischer Bewegung auf Straßen sowie Anpassung von Bewegungsgeschwindigkeit, Häufigkeit des Wartens auf den Verkehr etc. ermöglicht. Wir empfehlen AnyTo, die beste GPS-Fälschungs-App – eine sehr praktische App, die Sie sofort ausprobieren sollten!

Durchschnittliche Punkte: 5

success

Erfolgreich!

tips

Sie haben diesen Artikel bereits bewertet, bitte wiederholen Sie keine Kommentare!

Das Könnte dich auch interessieren

Weitere Fragen über Produkt? Kontaktieren Sie bitte userem Support-Team>