Tipps: Ihren Standort bei Freunde suchen zu fälschen

HOME > Standort ändern > Tipps: Ihren Standort bei Freunde suchen zu fälschen
User Img
Anthony Holland

18.01.2021, 16:16 (Update:08.06.2021 9:09)

Lesezeit: 6 Min.

Frage:
Ich bin 20 und meine übervorsichtigen Eltern verfolgen mein iPhone immer noch über „Freunde suchen“. Sie kennen jeden einzelnen Ort, an dem ich war. Aber so langsam bin ich erwachsen, ich brauche meine Freiheit. Kennt jemand einen Weg, wie ich meinen Standort bei „Freunde suchen“ fälschen kann? Danke!

- Frage von MacRumors

Standort bei „ Freunde suchen“ faken

Wie fälschen Sie also den Standort bei „Freunde suchen“? Vielleicht geht Ihnen eine ähnliche Frage durch den Kopf, weil Sie nicht möchten, dass andere Menschen Ihre Aufenthaltsorte verfolgen. Oder?

Aber was ist „Freunde suchen“ überhaupt?

„Freunde suchen“ (oder „Wo ist“ in iOS 13 oder neuer) ist eine Karten-App, mit der Sie den GPS-Standort von hinzugefügten Freunden verfolgen können. Zur Verwendung dieser App müssen Nutzer zunächst eine Anfrage senden und können sich dann gegenseitig bei Meine Freunde suchen hinzufügen. Sobald Sie auf den Teilen-Knopf klicken, kann Ihr Freund Ihren Standort nun in Echtzeit verfolgen, wie im folgenden Screenshot zu sehen.

Standortfreigabe

Viele Nutzer möchten die Standortfunktionen jedoch ausschalten und ihre Position so gut wie möglich verbergen, weil sie Abstand bewahren und ihre Privatsphäre im zwischenmenschlichen Beziehungen so gut wie möglich schützen möchten. Doch was können Sie tun, wenn Sie die Standortverfolgung auf Ihrem Telefon deaktivieren möchten?

Ganz einfach!

Wir haben Leserfragen gesammelt und stellen Ihnen heute mehrere Möglichkeiten zur Lösung dieser Frage vor: Wie können Sie Ihren Standort bei „Freunde suchen“ oder bei „ Wo ist“ verbergen/fälschen. Wir haben diesen Artikel aufgeteilt in:

Wenn Sie Ihren Standort bei „Freunde suchen“ PERFEKT fälschen möchten, wird Ihnen dieser Artikel gefallen.

Teil 1: Warum Sie Ihren Standort bei „Freunde suchen“ fälschen sollten

Wenn Sie iOS-Nutzer sind, sollten Sie „Freunde suchen“ bereits kennen. Es zeigt Ihren tatsächlichen Standort und den Standort der von Ihnen hinzugefügten Personen auf einer Karte. Die Idee hinter dieser App ist ideal, falls Sie sich Sorgen um Ihre Kinder machen, wenn diese gerade draußen spielen, wenn sie im Kino oder im Park sind oder sich mit Menschen an verschiedenen Orten treffen.

Sie müssen jedoch vorsichtig vorgehen, da sich diese Funktion auch übermäßig nutzen und für unangemessene Verfolgungszwecke einsetzen lässt. Daher möchten Sie Ihren Standort bei „Freunde suchen“ vielleicht verbergen oder fälschen.

Freunde suchen

Im Folgenden finden Sie einige Gründe, warum Sie Ihren Standort bei „Freunde suchen“ fälschen sollten:

  • Möglicherweise wissen einige Menschen, wo Sie sich aufhalten. Auf jeden Fall möchten nur die wenigsten Menschen eine solche Verletzung ihrer Privatsphäre erleben.
  • Personen mit kriminellen Absichten können Ihren Standort nutzen und Ihnen oder Ihren Angehörigen auf diese Weise schaden.
  • Viele Nutzer erhalten Anfragen von unbekannten Personen, die Ihren Standort verfolgen wollen.
  • Einige Apps sind erwiesenermaßen anfällig für Hacker. Sie handeln sich also möglicherweise Probleme ein, falls ein Hacker Zugriff auf Ihr App-Konto bekommt.

Teil 2: 4 Wege zum Fälschen des Standorts bei „Freunde suchen“ ohne Jailbreak

Sie können den Standort auf „Freunde suchen“ einfach fälschen, um Ihre Familie oder Freunde zu überlisten, wenn Sie von ihnen nicht gesehen werden möchten. Und dafür müssen Sie nicht einmal Ihr Telefon zu Hause lassen. Sie können den Standort auf Meine Freunde suchen auf unterschiedlichen Wegen fälschen.

In diesem Abschnitt lernen Sie 3 Wege kennen, den Standort auf „Freunde suchen“ ohne Jailbreak zu fälschen. Viel Spaß beim Lesen!

Weg 1: iMyFone AnyTo (iOS 14 wird unterstützt)

Das erste auffällige Tool zum Fälschen des Standorts ist iMyFone AnyTo, das von Millionen von Menschen überall genutzt wird. Mit diesem Programm können Sie Ihren Standort auf iOS-Geräten an einen beliebigen Ort auf der Welt ändern. Damit täuschen Sie Ihren Standort bei „Freunde suchen“ vor, ohne dass jemand davon etwas bemerkt.

Und das Beste daran?

Sobald Sie Ihren Standort mit diesem Tool ändern, zeigen ortsbasierte Apps auf Ihrem Gerät den entsprechenden virtuellen Ort ebenfalls korrekt an. So können Sie nicht nur Ihren Standort in „Freunde suchen“? App fälschen, sondern auch einen gefälschten Standort auf sozialen Plattformen wie WhatsApp, Wechat, Facebook, Snapchat usw. anzeigen oder den gefälschten Standort teilen.

Videoanleitung zum einfachen Fälschen des Standorts auf „Freunde suchen“

YouTube Video

[Video-Transkription]

Schritt 1: Verbinden Sie das iPhone mit dem PC/Mac (Es ist kompatibel mit iOS 14 und älter)

Öffnen Sie iMyFone AnyTo nach der Installation auf Ihrem Windows PC/Mac. Klicken Sie auf den Starten-Knopf. Folgen Sie nun den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr iPhone mit dem Computer zu verbinden.

iPhone mit Computer verbinden

Windows-Version   Mac-Version

Schritt 2: Teleport-Modus auswählen

Um den Standort bei „Freunde suchen“ zu fälschen, wählen Sie jetzt das dritte Symbol in der oberen rechten Ecke, den Teleport-Modus, wie im Screenshot zu sehen.

Teleport-Mode auswählen

Wählen Sie nun auf der Karte in iMyFone AnyTo Ihren gefälschten Standort für die „Freunde suchen“-App aus. Sie können eine Adresse oder Koordinatenangaben in die Suchleiste eingeben oder auf die Karte klicken sowie die Karte zoomen und verschieben, um einen Fake-Standort auszuwählen. Im Folgenden nutzen wir Vancouver als Beispiel.

ein Ziel auswählen

Sobald Sie einen Ort ausgewählt haben, erscheint eine Seitenleiste mit den Informationen zu diesem virtuellen Ort. Klicken Sie nun einfach auf den „Bewegen“-Knopf, um Ihren Standort bei Meine Freunde suchen zu diesem neuen Standort zu verschieben!

Standort in der Freunde suchen fälschen

Schritt 3: Standort in der „Freunde suchen“-App geändert

Öffnen Sie die „Freunde suchen“-App auf Ihrem iPhone. Nun sehen Sie, dass Ihr Standort in diesen virtuellen Standort geändert wird. Das ist auch schon alles!

Fake Standort in der App Freunde suchen App anzeigen

Mehr Schritt sind nicht zum Änderns des Standorts auf dem iPhone nötig. Ganz einfach, oder? Sie brauchen dafür lediglich iMyFone AnyTo und einen Computer, mehr nicht!

Bei diesem Weg müssen Sie sich keine Sorgen darum machen, dass Ihr Standort von Freunden, Ihrem Verlobten, Ihrem Ehepartner oder Ihren Eltern verfolgt wird. Diese Methode ist auch für Apple nicht erkennbar. Sie sind also sicher!

Jetzt sind Sie an der Reihe. Klicken Sie einfach auf das folgende Symbol, um die App herunterzuladen, zu installieren und iMyFone AnyTo endlich frei verwenden zu können!

Windows-Version   Mac-Version

Durchschnittliche Punkte: 4.5

success

Erfolgreich!

tips

Sie haben diesen Artikel bereits bewertet, bitte wiederholen Sie keine Kommentare!

Das Könnte dich auch interessieren

Weitere Fragen über Produkt? Kontaktieren Sie bitte userem Support-Team>