Was tun, wenn iPhone nach iOS 10 Upgrade nicht aktivieren kann

Wenn Sie Ihr Gerät nach dem Upgrade auf iOS 10 nicht aktivieren können, wissen Sie, dass Sie nicht alleine sind. Bequem, nicht wahr? Aktivierungsprobleme sind die vielen Probleme, die paar auf dem iOS 10 aktualisiert haben. Aus den Statistiken, die das Problem lösen.

Glücklicherweise gibt es einen Weg um Aktivierungsprobleme und diesen Beitrag wird Ihnen zeigen, warum Aktivierungsprobleme und die Tipps, um sie herum zu bekommen. Wir werden alle Möglichkeiten zur Behebung von Aktivierungsfehlern erforschen. Vor der Bereitstellung der Lösungen, ist es unbewusst, auch zu verstehen, warum es auf den ersten Platz.

ios 10 new features

Gründe, warum iPhone die Aktivierung nach iOS 10-Update fehlschlägt

  1. Besetzt Apple Server : Stellen Sie sich die Menge der Apple-Geräte in der Welt und die Tatsache, dass ein erheblicher Anteil immer versucht, den Server kontaktieren. Trotz Äpfel, aber auch sehr selten. Darf ich mich an Sie wenden?
  2. iPhone nicht erkannt : In diesem Fall gibt es einen lokalen Fehler, der Ihr Gerät den Aktivierungsserver kontaktiert. Es könnte falsche Details sein, Probleme von deinem Mobilfunkanbieter oder Wi-Fi würde keine Verbindung herstellen.
  3. iTunes kann Ihr Gerät nicht bestätigen : Ein weiterer Grund könnte sein, dass iTunes Ihr Gerät wegen falscher Login-Daten nicht überprüfen können.

Dinge, wenn Sie iPhone nach der Installation von iOS 10 nicht aktivieren können

Wie von den meisten Gebrauchern berichtet, treten die Aktivierungsprobleme auf, und sie können sich nicht anmelden. Selbst Apple stimmt zu, dass dieses Problem für ältere Geräte eigenartig ist. Die folgenden Tipps helfen Ihnen, Ihr Konto zu aktivieren.

ios 10

1 Warten

Dies ist nur, wenn das Problem ein Fehler von Apples Aktivierungsserver ist. Wenn dies der Fall ist, sind die Chancen in der Lage, Ihr Konto zu aktivieren, sobald Sie warten aus ein paar Minuten warten. Wenn Ihr Geräteaktivierungsfehler sich danach nicht ändert, ist es Zeit, Ihre Aufmerksamkeit irgendwo anders zu wenden.

2 Neustart des Geräts

Ein Hard-Reset ist ein iPhone-Besitzer für die meisten iPhone-Probleme; Und das nicht. Halten Sie die Tasten "Home" und "Sleep / Wake". 10 Sekunden lang gedrückt und erwartungsfrei. Versuchen Sie, das Gerät erneut zu aktivieren. Wenn es nicht funktioniert, gehen Sie zum nächsten Schritt.

3 SIM-Status sperren / entsperren

Ein weiteres Problem lohnt sich Ihre SIM-Karte / Carrier. Wenn Ihr Telefon von Ihrem Mobilfunkanbieter gekauft wurde, wird es erst freigegeben, wenn es freigeschaltet ist. In vielen Fällen ist es notwendig, mit Ihrem Mobilfunkanbieter und bitten sie, Ihr iPhone und SIM-Karte entsperren. Wenn Dein iPhone und SIM-Karte vorher freigegeben wurde, kannst Du Deine SIM aus dem iPhone und wieder einstellen. Versuchen Sie Ihr iPhone noch zu aktivieren.

4 WLAN-Probleme / Netzwerkprobleme

Ein weiteres Problem, das könnte Ihr WI-FI oder Netzwerk sein. Vielleicht ist die gs.apple.com auf einigen Ports blockiert. Versuchen Sie, eine Verbindung zu einem anderen WLAN herzustellen, um zu sehen, ob das Problem dem früheren WI-FI / Netzwerk eigen ist.

5 Reaktivieren via iTunes

Um Ihr iPhone über iTunes zu reaktivieren, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Verbinden Sie Ihr iPhone mit Ihrem Mac oder Windows PC und öffnen Sie iTunes (Achten Sie, dass Ihre iTunes auf die neueste Version aktualisiert wird).
  2. Bitte wählen Sie "iPhone aktivieren" auf Ihrem iTunes-Bildschirm.
  3. Geben Sie Ihre Apple-ID-Anmeldedaten ein und klicken Sie im Popup-Menü auf "Weiter".

6 Reaktivieren via iCloud

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Ihr iPhone über iCloud zu aktivieren:

  1. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Artikel offline ist und schalten Sie es aus.
  2. Melden Sie sich in Ihrem iCloud-Konto an und öffnen Sie "Find My iPhone".
  3. Wählen Sie "Alle Geräte" und dann Ihr.
  4. Wählen Sie die Option "Von Konto entfernen".
  5. Sie können Ihr Gerät nun wieder aktivieren.

7 iPhone wiederherstellen

Wenn alles oben nicht funktioniert, dann versuchen Sie, eine Wiederherstellung auf Ihrem iPhone durchzuführen. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:

  1. Schalten Sie Ihr iPhone aus.
  2. Schließen Sie das Gerät an Ihren Mac oder Windows Computer an.
  3. Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
  4. Wenn iTunes erkannt wurde, folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr Gerät wiederherzustellen.
  5. Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

8 Mit einem Apple-Support-Agenten sprechen

Dies ist der letzte Ausweg, wenn Sie alles versuchen möchten. Es ist sehr selten, alle oben und noch kurz kommen. In unserer Erfahrung haben iPhones, die jailbroken oder manipuliert auf andere Weise in der Regel die Aktivierung Probleme. Wiederherstellung sollte funktionieren für die meisten iPhones.


 

Must-Have-Tools für iOS 10-Geräte

iMyfone Umate Free

$ 29.95 $ 0.00

iMyfone Umate Free

Nicht genügend Speicher zum Upgrade auf iOS 10? Umate erhält riesigen Speicher für Ihr iPhone / iPad / iPod Touch.

Herunterladen

iMyfone Umate Pro

$ 49.95 $ 29.95

iMyfone Umate Pro

Holen Sie sich ein neues iPhone, weiß nicht, wie man mit dem alten umgehen? Umate Pro hilft Ihnen, alle persönlichen Daten zum Datenschutz zu löschen.

iMyfone D-Back

$ 69.95 $ 49.95

iMyfone D-Back

Haben Sie wichtige Informationen beim Upgrade auf iOS 10 verloren? D-back erhalten alle Ihre verlorenen iPhone / iPad / iPod Touch Daten zurück.

norton mcafee