Schnellstart funktioniert nicht mit iOS 12, erfahren Sie, wie Sie es beheben können!

Apple ist fest an der Spitze der Technologiebranche positioniert, aber diese Position wird von den Verbrauchern mit hohen Erwartungen, Druck und Aufmerksamkeit erwartet. Deshalb ist es wichtig, dass sie ihr Betriebssystem ständig aktualisieren (die neueste Version ist iOS 12), ihr Design verfeinern und innovative Funktionen entwickeln.

Glücklicherweise für Apple-Nutzer, ist das genau das, was sie regelmäßig tun, und ihre Schnellstartfunktion ist sehr komfortabel. Im Wesentlichen ermöglicht es denen, die ihr iPhone, iPad oder iPod aktualisieren, alle Daten auf ihr neues Gerät zu übertragen. Sie benötigen sowohl Ihr altes als auch Ihr neues Gerät, um Quick Start nutzen zu können, und es muss iOS 12 ausführen.

Aber wie genau bedienen Sie die Funktion?

1. Wie benutze ich die Schnellstartoption?

Nun, schnapp dir einfach die Geräte und lege sie nebeneinander. Schalten Sie Ihr neues Gerät ein, stellen Sie sicher, dass Bluetooth aktiviert ist, und wählen Sie die Option, um es mit Ihrer Apple ID einzurichten. Sobald eine Animation auf Ihrem neuen Gerät angezeigt wird, müssen Sie sie im Sucher zentrieren und dann Ihren Passwort eingeben, nachdem er „Neues beenden“ lautet.

automatic-setup-ios-11

Danach ist es relativ einfach, da Sie lediglich einige einfache Anweisungen befolgen müssen, um Ihre Touch-ID und Gesichts-ID auf dem neuen Gerät zu erstellen. Sie sollten sich nun auf Ihrem Gerät befinden und haben die Möglichkeit, Apps, Datenschutz- und Standorteinstellungen, Apple Pay und Siri nach dem Aufbau einer WLAN-Verbindung wiederherzustellen. Und wenn Sie eine Apple Watch besitzen, können Sie Ihre Daten über.

Sie denken also wahrscheinlich, dass Schnellstart eine erstaunliche Funktion ist, aber es gibt einige häufige Probleme, die Benutzer häufig erleben.

2. Was sind die häufigsten Probleme bei der Verwendung von Quick Start?

  • Erstens berichten einige Leute, dass sich die Geräte nebeneinander in Reichweite befinden, aber sie scheinen sich einfach nicht zu erkennen.
  • Zusätzlich kann man sagen, dass der Setup-Prozess fortgesetzt werden kann, aber die Aktivierung wird nicht ordnungsgemäß abgeschlossen.
  • Schließlich gibt es Fälle, in denen der Setup-Prozess einfach nicht zum Abschluss kommt.

Es besteht jedoch kein Grund zur Sorge, dass der Schnellstart auf Ihrem Gerät mit iOS 11.3 nicht funktioniert, da wir einige Möglichkeiten zur Behebung des Problems zusammengestellt haben.

3. Drei Möglichkeiten, den Schnellstart zu beheben, wenn er unter iOS 12 nicht funktioniert

Schauen Sie sich die folgenden Teile an, um herauszufinden, ob eine der 3 Möglichkeiten für Sie funktioniert. Alle von ihnen sind ziemlich einfach zu verstehen.

Weg 1. Stellen Sie sicher, dass Sie Bluetooth eingeschaltet haben

Die Leute vergessen oft, dass Bluetooth eine notwendige Komponente ist, und sie werden versuchen, den Installationsprozess abzuschließen, ohne dass er aktiviert wird. Also, stellen Sie einfach sicher, dass Bluetooth aktiviert ist, und das sollte Ihr Problem lösen.

turn on bluetooth

Weg 2. Starten Sie einfach die beiden Telefone neu

Wenn Ihr Bluetooth aktiviert ist und Sie den Einrichtungsprozess unter iOS 12 immer noch nicht beenden können, müssen Sie möglicherweise beide Geräte neu starten. Dazu müssen Sie nur die Seitentaste und die Lautstärketaste gleichzeitig gedrückt halten und dann den Schieberegler auf dem Bildschirm ziehen, wenn Sie iPhones verwenden. Wenn Sie ein iPad oder einen iPod neu starten müssen, halten Sie einfach die obere oder seitliche Taste gedrückt und ziehen Sie den Schieberegler wie bei einem iPhone nach vorne.

restart iPhone

Weg 3. Beheben von iOS-Problemen durch das iOS-Reparaturwerkzeug von Drittanbietern (iOS 12 im Lieferumfang enthalten)

Wenn Sie immer noch kein Glück haben, dann gibt es wahrscheinlich iOS-Probleme mit Ihrem iPhone und Sie benötigen möglicherweise ein iOS-Reparaturwerkzeug von Drittanbietern, um Ihr iOS zu aktualisieren und zu lösen. Eine hervorragende Lösung wäre das iMyFone Fixppo iOS Systemwiederherstellung, da es sehr benutzerfreundlich ist. Schließen Sie einfach Ihr Gerät an, laden Sie die entsprechende Firmware, sogar das neueste iOS 12, sicher herunter, und die Technologie wird ihre Wirkung entfalten. Außerdem bietet es 3 einzigartige Modi, und der Standard wird sicherstellen, dass kein Datenverlust auftritt.

Windows-Version Mac-Version

Wir wissen jedoch, dass einige Leute mehr Unterstützung benötigen, so dass wir Ihnen hier genau erklären, wie Sie iMyFone iOS Systemwiederherstellung nutzen können.

Schritte zur Behebung von iOS 12 Schnellstart funktioniert nicht mit iMyFone iOS Wiederherstellung

Schritt 1. Stellen Sie Ihr Gerät in den DFU-Modus. Dies geschieht, indem Sie sowohl den Netzschalter als auch den Home-Knopf gleichzeitig 8 - 10 Sekunden lang halten, den Netzschalter loslassen und den Home-Knopf für weitere 5 Sekunden gedrückt halten.

 enter DFU mode under Standard mode

Wenn dies nicht gelingt, versuchen Sie stattdessen, ihn in den Wiederherstellungsmodus zu versetzen, indem Sie die Power- und Home-Tasten gedrückt halten, bis Sie „Mit iTunes verbinden“ sehen.

 enter Recovery mode under Standard mode

Schritt 2. Sobald Sie entweder in den DFU- oder Wiederherstellungsmodus gewechselt sind, können Sie die Firmware herunterladen. Die Software wird es für Sie erkennen, so dass Sie nur auf „Download“ klicken müssen. Alles, was dann noch übrig bleibt, ist, auf „Reparatur starten“ zu klicken, und der Reparaturprozess beginnt.

download firmware

Letztendlich ist die Schnellstartfunktion sehr effektiv und spart Ihnen viel Zeit, aber sie ist nicht immer einfach. Wenn Sie jedoch die Tipps, die wir oben besprochen haben, übernehmen, dann sollten Sie keinerlei Probleme haben, wenn es darum geht, ein iOS-Gerät einzurichten, auch wenn es unter iOS 12 läuft.