iPhone Gruppennachrichten funktionieren nach dem iOS 11.3 Update nicht? Hier ist die Lösung

„Hallo, nachdem ich auf iOS 11.3 aktualisiert habe, begann sich mein iPhone 6 seltsam zu verhalten. Es ist nicht möglich, Gruppennachrichten zu senden oder zu empfangen. Andere Nachrichten funktionieren, aber iPhone Gruppennachrichten funktionieren nicht. Irgendwelche Hilfe oder Vorschläge bitte?“

Es gibt eine riesige Sammlung von Beschwerden über nicht funktionierende Gruppennachrichten, die unter iPhone-Nutzern eingegangen sind. Diese Art von Störungen ist in der Tat nicht tolerierbar, und deshalb präsentieren wir hier eine Vielzahl von Lösungen. Lesen Sie weiter und diese können Ihnen helfen, den Weg zu finden, um das Problem des iPhone Group Messaging zu beheben, das nicht funktioniert, nachdem Sie Ihr iPhone auf iOS 11.3 aktualisiert haben.

1 Software-Problem: Behebung von iPhone Gruppennachrichten, die nicht ohne Datenverlust funktionieren

Wenn Sie durch iPhone Gruppennachrichten gehen, die nach dem Update auf iOS 12.2/12/11.3 nicht funktionieren, dann ist es sehr wahrscheinlich, dass es ein Problem mit der Software gibt. Sie können ein Werkzeug eines Drittanbieters verwenden, um das Problem zu beheben. Das beste Werkzeug zur Behebung des Problems ist iMyFone Fixppo iOS Systemwiederherstellung, das zur Behebung verschiedener iOS-Probleme entwickelt wurde.

Entwickelt vom iMyFone Team, das von namhaften Medienseiten wie Cult of Mac, Makeuseof, Macworld empfohlen wurde, ist die Software iMyFone iOS Systemwiederherstellung wirklich vertrauenswürdig und probierbar.

iMyFone Fixppo iOS Systemwiederherstellung (iOS 12.2/12/11.4/11.3 unterstützt)

700,000+ Downloads

Schlüsselfunktionen:

  • Die Software bietet 3 Modi zur Behebung von iOS-Problemen, von denen der Standardmodus iOS-Probleme ohne Datenverlust beheben kann.
  • Diese Software wird verwendet, um eine große Anzahl von iOS-Problemen zu beheben, wie z.B. wenn das iPhone im Wiederherstellungsmodus, DFU-Modus, schwarzer Bildschirm, endloser Neustart usw. stecken bleibt. iPhone-Probleme, die durch iOS-Fehler verursacht wurden, können auch durch dieses Programm behoben werden, z.B. iTunes-Fehler 1009, iPhone GPS funktioniert nicht, iPhone Tastatur funktioniert nicht und mehr.
  • Es ist in der Lage, vollständige Sicherheit zu bieten und Ihre Privatsphäre zu schützen.
  • Mac und Windows, beide Versionen sind mit einer kostenlosen Testversion erhältlich.
  • Fast alle iOS-Geräte können mit diesem Werkzeug verbunden werden und arbeiten.
  • Dieses Werkzeug ist extrem einfach in der Anwendung, da es keine Angaben zur Technologie erfordert.

Windows-Version Mac-Version

Schritt 1. Wählen Sie einen Modus, um Ihr iPhone zu reparieren

Die Software verfügt über 3 Modi: Standardmodus, Erweiterter Modus und Verlassen des Wiederherstellungsmodus. Wählen Sie den geeigneten Modus entsprechend Ihrer Situation. Hier nehmen wir den Standardmodus als Beispiel.

Choose a Mode to Fix Your iPhone

Schritt 2. Bringen Sie Ihr iPhone in den DFU-Modus/Wiederherstellungsmodus

Es gibt klare und einfache Anweisungen, wie Sie Ihr iPhone in den DFU-Modus oder Wiederherstellungsmodus schalten können. Folgen Sie einfach den Schritten.

Put Your iPhone in DFU Mode/Recovery Mode

Schritt 3. Herunterladen der Firmware

Die Software kann das Gerätemodell automatisch erkennen. Wenn nicht, können Sie das Modell selbst manuell auswählen. Klicken Sie dann auf „Download“, um die Firmware herunterzuladen.

Download the Firmware

Schritte 4. Beheben des iOS-Problems

Klicken Sie nach dem Herunterladen der Firmware auf „Reparatur starten“, und dann beginnt das Programm mit der Reparatur des Geräts. Nach Abschluss des Prozesses können Sie überprüfen, ob das Gruppennachrichtensystem nun normal funktionieren kann.

fix-guide-9

Windows-Version Mac-Version

2 8 allgemeine Tipps zur Behebung von iPhone Gruppennachrichten, die in iOS 12/11.3 nicht funktionieren

1. Starten Sie die Messages App neu

Die grundlegendste Sache, die Sie ausprobieren müssen, wenn iPhone Gruppennachrichten nicht funktionieren, ist ein Neustart der Nachrichtenanwendung. Um den Fehler zu beheben, drücken Sie zweimal die Taste „Home“. Suchen Sie dann die Schnittstelle der Nachrichten-App und streichen Sie nach oben. Auf diese Weise erzwingt die Nachrichten-App das Verlassen der App. Nun können Sie die App neu starten.

close-settings-app

Wenn das Problem nach dem erzwungenen Beenden nicht behoben wird, starten Sie iMessage neu. Öffnen Sie dazu „Einstellungen“ und dann „Nachrichten“ und schalten Sie es aus. Schalten Sie nun das Gerät aus und schalten Sie es ein. Zuletzt gehen Sie wieder zu „Einstellungen“, tippen Sie dann auf „Nachrichten“ und schalten Sie die iMessages ein.

turn-on-imessage-iPhone

2. Überprüfen Sie, ob Sie die Gruppennachrichten deaktiviert haben

Manchmal, zum Beispiel beim Aktualisieren von iOS, Neustart des Geräts usw., treten seltsame Änderungen in den Einstellungen des Geräts auf. Es besteht also die Möglichkeit, dass Ihr Gruppennachrichtensystem deaktiviert ist. Aus diesem Grund müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Gruppennachrichtensystem aktiviert oder deaktiviert ist. Im Folgenden werden die zu ergreifenden Maßnahmen beschrieben.

  • Führen Sie auf dem Startbildschirm zu „Einstellungen“.
  • Navigieren Sie zu „Nachrichten“.
  • Suchen Sie nach „Gruppennachrichten“, indem Sie nach unten scrollen. Überprüfen Sie nun, ob es eingeschaltet ist oder nicht.

disable-group-messaging-iphone

3. Löschen Sie das alte Gruppengespräch und starten Sie ein neues

Hier ist eine weitere Möglichkeit, die manchmal funktioniert, um iPhone Gruppennachrichten zu beheben, die nicht funktionieren. Versuchen Sie, das bestehende Gruppengespräch zu löschen und versuchen Sie anschließend, eine Nachricht in der Gruppe zu hinterlassen. Überprüfen Sie, ob es funktioniert oder versuchen Sie eine andere Lösung.

4. Ein- und Ausschalten des Flugzeugmodus

Wenn die Funktionsstörung des iPhone Group Messaging immer noch besteht, kann das Ein- und Ausschalten des Flugzeugmodus als nächster Ausweg dienen. Um den Flugzeugmodus zu aktivieren, öffnen Sie das „Control Center“, indem Sie von der Unterseite des Startbildschirms nach oben springen. Sie finden das Symbol „Flugzeugmodus“. Tippen Sie darauf und es wird aktiviert. Tippen Sie nun erneut, um es zu deaktivieren.

Alternativ können Sie auch zu „Einstellungen“ gehen und auf „Flugzeugmodus“ tippen. Tippen Sie auf den Kippschalter, um ihn einzuschalten. Tippen Sie erneut darauf, um es auszuschalten.

turn-off-airplane-mode

5. Hartes Zurücksetzen des iPhone

Hartes Zurücksetzen ist eine gute Lösung, um das Problem des iPhone Group Messaging zu beheben, das nicht funktioniert, da es der bewährte Weg ist, viele Fälle zu lösen. Für ein hartes Zurücksetzen müssen die beiden Tasten fast 10 Sekunden lang zusammengedrückt werden, bis das Logo von Apple in Sichtweite kommt. Die Tasten sind „Einschalten“ und „Lautstärke leiser“ für iPhone 7 und spätere Modelle sowie „Home“ und „Einschalten“ für iPhone 6s und frühere Modelle.

Hard Reset iPhone

6. Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Ein weiterer einfacher und schneller Tipp, um zu versuchen, das nicht funktionierende iPhone Gruppennachrichtenproblem zu beseitigen, ist das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen. Dadurch werden alle gespeicherten Netzwerkeinstellungen auf dem Gerät gelöscht, einschließlich WLAN-Netzwerke, Bluetooth-Einstellungen usw. So können Sie dieser Methode folgen.

  • Öffnen Sie den Verriegelungsbildschirm und schalten Sie die „Einstellungen“ ein.
  • Gehen Sie zu „Allgemein“ und dann zu „Zurücksetzen“.
  • Fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort, indem Sie auf „Netzwerkeinstellungen zurücksetzen“ tippen.
  • Geben Sie Ihr Passwort ein und überprüfen Sie Ihre Aktion, indem Sie erneut auf „Netzwerkeinstellungen zurücksetzen“ tippen.

check-network-settings

7. Aktualisieren die Anbieter Einstellungen

Die Aktualisierung der Anbieter-Einstellungen trägt zur Verbesserung der Netzwerkkonnektivität bei. Auch das Nicht-Update kann Sie stören, indem Sie Telefonanrufe, Nachrichten, Voicemail oder Verbindungsprobleme melden. Lesen Sie die Schritte zur Aktualisierung der Anbieter-Einstellungen.

  • Stellen Sie eine Verbindung Ihres Geräts mit WLAN oder Mobilfunknetz her.
  • Führen Sie nun „Einstellungen“ aus, tippen Sie auf „Allgemein“ und dann auf „Über“.
  • Der nächste Bildschirm informiert Sie, wenn Sie ein Update zur Verfügung haben.

carrier-settings-update

8. Wiederherstellen des iPhone mit iTunes

Dies ist eine letzte Lösung, die du versuchen kannst. Auch diese Methode führt zu allen Datenverlusten, da die Wiederherstellung die Daten löscht. Die Schritte sind unten aufgeführt:

  • Beginnen Sie mit dem Start von iTunes und verbinden Sie Ihr iPhone über ein digitales Kabel mit ihm.
  • Wählen Sie Ihr Gerät aus, das auf der linken Seite in der oberen Ecke erscheint.
  • Klicken Sie anschließend auf die Option „iPhone wiederherstellen“ und wählen Sie die Elemente aus, die Sie wiederherstellen möchten.
  • Als letztes klicken Sie auf „Wiederherstellen“ und halten Sie durch, bis der Prozess abgeschlossen ist.
  • Sobald dies erledigt ist, wird Ihr iPhone neu gestartet und Sie können überprüfen, ob die Gruppennachrichten normal werden oder nicht.

restore-iphone-from-itunes

Dies sind also einige der Fehlerbehebungen, die Sie durchführen können, wenn die Gruppennachrichten auf Ihrem iPhone nach dem iOS 11.3-Update nicht mehr funktionieren. Sie können eine davon ausprobieren oder vielleicht müssen Sie mehr ausprobieren, wenn eine davon nicht funktioniert. Wir hoffen, dass Sie bald aus den Schwierigkeiten herauskommen werden. Wenn Sie andere Lösungen haben, hinterlassen Sie bitte unten einen Kommentar.