Wie repariert man persönliche Hotspot Schwierigkeit in iOS 11.3?

Seien Sie nicht überrascht, wenn Sie nicht in der Lage sind den fehlenden Hotspot auf Ihrem iPhone nach dem Upgrade zu iOS 11.3 finden. Viele Nutzer stehen diesem Problem des Nichterscheinens von dem persönlichen Hotspot nach der Aktualisierung zu der neuesten OS Version gegenüber. Dennoch machten es einige Tricks möglich es schnell zu reparieren.

Persönlicher Hotspot hängt von Ihrem Händler ab. Deshalb geraten Sie nicht in Panik, wenn die Option nach dem iOS 11.3 Update fehlt. Falls Sie jedoch das Gleiche in Ihrem Vertrag gewählt haben aber es Ihr iPhone noch immer nicht finden kann, dann folgen Sie der Anleitung unten um das Problem schnell zu beheben.

Methode 1: Ihr iPhone neustarten

Ein harter Neustart ist einer der guten Lösungen um die Situation umgehend zu lösen. Sie können dies tun indem Sie den Home Knopf und den Ein-/Ausschaltknopf drücken bis Sie das Apple Logo auf dem Display sehen.

restart iphone

Methode 2: Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Eine andere Möglichkeit wodurch Sie das persönliche Hotspot fehlende Problem auf Ihrem iPHone mit iOS 11.3 lösen können ist durch das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen. Die folgenden Schritte werden Sie durch den Prozess leiten die Ihnen dabei helfen die Netzwerkkonfiguration zurückzusetzen.

1. Zu der Einstellungen Anwendung von dem Home Bildschirm navigieren und auf Allgemein klicken.

2. Scrollen Sie in der Liste der verfügbaren Optionen im nächsten Fenster nach unten und wählen Sie zurücksetzen.

3. In dem nächsten Bildschirm wählen Sie die Zurücksetzen Netzwerkeinstellungen Funktion.

4. Erneut klicken Sie auf Zurücksetzen Netzwerkeinstellungen um die Aktion bestätigen zu können.

reset network settings

Hinweis: Das Zurücksetzen der Einstellungen wird die aktuelle Konfiguration entfernen. Nach der Durchführung der Aktion werden die Telefon Netzwerkeinstellungen zu den Fabrikstandards zurückgesetzt.

Methode 3: Persönlicher Hotspot fehlt mit iOS Reparaturwerkzeug reparieren

Sie werden das iOS reparieren müssen, wenn irgendetwas falsch damit läuft und dann Ihr persönlicher Hotspot fehlt nach iOS 11.3 Update. iMyFone iOS Systemwiederherstellung wurde designt um unterschiedliche Arten von iPhone Schwierigkeiten, wie dem iPhone Nachrichten app crash nach dem iOS 11.3 upgrade, bewegendes Hintergrundbild funktioniert auf iPhone nicht, etc. zu reparieren. Bitte lesen Sie weiter um mehr über dieses Programm zu erfahren.

iMyFone iOS Systemwiederherstellung (unterstützt iOS 11.3)

700,000+ Downloads

Schlüsselfunktionen:

  • Wie oben erwähnt kann iMyFone iOS Systemwiederherstellung zahlreiche iOS Probleme in nur einem Klick reparieren.
  • Als eine vollständig geschützte Software fügt es Ihrem Computer keinen Schaden zu. Sie können es frei versuchen.
  • Es bietet 3 Modi (Standard Modus, Wiederherstellungsmodus verlassen und fortgeschrittener Modus) um iOS Schwierigkeiten mit einer höheren Erfolgsrate zu reparieren.
  • Es ist vollständig kompatibel mit iPhone X, iPhone 8 (Plus) laufend mit iOS 11.3 Version.

Windows-Version Mac-Version

Bevor Sie damit beginnen die persönliche Hotspot fehlende Schwierigkeit zu reparieren, müssen Sie dieses Programm von der offiziellen Seite herunterladen. Nach dem Sie es auf dem Computer gestartet haben werden Sie 3 Optionen für Sie finden.

Schritt 1. Wählen Sie den "Standard Modus" von den drei Optionen, dann verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer.

select standard mode

Schritt 2. Bitte folgen Sie den Anleitungen auf der Interface um Ihr Gerät in den DFU Modus oder Wiederherstellungsmodus zu geben.

put iphone into recovery mode

Schritt 3. Bitte bestätigen Sie das Gerätemodell und laden Sie das Firmware Paket herunter.

download firmware package

Schritt 4. Dieser Firmware wird jegliche Schwierigkeiten auf Ihrem iPhone reparieren. Sobald der Reparaturprozess abgeschlossen ist wird Ihr iPhone sich neu starten und wieder zurück bei normal sein.

fix iphone now

Methode 4: APN Einstellungen aktualisieren

In einer Mehrheit an Fällen ist es möglich die Lösung von dem persönlichen Hotspot fehlen Schwierigkeit im iPhone laufend auf iOS 11.3 mit der Aktualisierung der zellulären APN Einstellungen zu reparieren. Die Prozedur welche unten erklärt wird, gibt Ihnen die Möglichkeit die Konfiguration zurückzusetzen und die APN Einstellungen einzutreten, wie es von Ihrem Händler geboten wird.

1. Klicken Sie auf die Einstellungen Anwendung von dem Home Bildschirm.

2. Wählen Sie zelluläre/mobile Daten.

3. Wählen Sie mobile Daten Optionen (die Einstellungen können entsprechen dem Händler unterschiedlich sein).

4. In dem nächsten Fenster wählen Sie mobiles Daten Netzwerk.

5. In dem neuen Bildschirm werden Sie die APN von Ihrem Händler eingeben müssen. Um die APN Einstellungen von Ihrem Händler zu erhalten können Sie den Serviceanbieter über das Gleiche kontaktieren oder in Google für die APN suchen.

6. Sobald Sie die APN Einstellungen bei der Hand haben scrollen Sie nach unten zu dem persönlichen Hotspot Abschnitt und geben die APN aufgelistet unter den mobilen Daten ein.

Durch diese Änderungen werden Sie zurück in Ihrer persönlichen Hotspot Funktion auf Ihrem iPhone kommen.

Methode 5: Daten-Managing Apps deinstallieren

Wenn Sie ein Netzwerkprofil oder Daten-Managing Anwendungen auf Ihrem iPhone installiert haben, dann können Sie dies gleich deinstallieren und überprüfen, ob dies die Probleme mit dem persönlichen Hotspot Einstellungen auf Ihrem iPhone verursachen. Um solche Anwendungen von Ihrem iPhone zu deinstallieren fahren Sie mit den folgenden Schritten fort:
  1. Öffnen Sie die Einstellungen Anwendungen auf Ihrem iPhone. Tippen Sie auf Allgemein und wählen Sie Profil. Wählen Sie das Profil welches die verfügbaren Daten-Managing Anwendungen die auf dem System installiert sind öffnen wird. Sie können mit dem Deinstallieren der Profile nacheinander beginnen.
  1. Sobald Sie die Entfernung des Profils von dem System abgeschlossen haben, sollten Sie die Anwendung auch deinstallieren. Tippen und halten Sie das Symbol welches auf dem Home Bildschirm erscheint bis Sie den X Knopf auf dem Bild bemerken. Wählen Sie X um es vom iPhone zu deinstallieren.

Methode 6: Ihr iPhone zu den Werkseinstellungen wiederherstellen

Wenn die oben erwähnten Schritte nicht in der Lage sind die Schwierigkeit die fehlende persönliche Hotspot Anwendung nach der Aktualisierung zu iOS 11.3 auf Ihrem iPhone zu lösen, dann ist der letzte Versuch den Sie anwenden können das iPhone zu den Werkseinstellungen zurücksetzen. Jedoch wird das Zurücksetzen des iPhone zu den Werkseinstellungen das iPhone wieder zu seinem Original-Status bringen (eine sauberes Telefon direkt aus der Verpackung). Deshalb wird bevorzugt ein Backup zu kreieren.

Sie werden möglicherweise wissen müssen wie Sie selektiv iPhone Daten sichern können.

Zusätzlich ist der Besuch des Vertragshändlers auch geraten bevor Sie mit der Restorationsmethode fortfahren. In einigen Fällen vergewisserte der Händler Probleme von fehlenden persönlichen Hotspot Anwendungen zu reparieren.

Schritte um iPhone zu den Werkseinstellungen zurücksetzen

  1. Tippen Sie Einstellungen Anwendung auf Ihrem iPhone, scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf allgemein. In dem nächsten Bildschirm währen Sie die Zurücksetzen Option.
  2. In dem nachfolgenden Fenster wählen Sie alle Inhalte löschen und Einstellungen Wahl. Das Bediensystem fordert erneut die Nachricht iPhone löschen an. Durch das Klicken auf den Knopf wird der Zurücksetzen Prozess beginnen. Die gesamte Prozedur wird eine Weile benötigen und Sie werden das Apple Logo mit der Ladeleiste sehen.

reset iphone

Während das Zurücksetzen des Telefons persönliche Informationen und Einstellungen entfernen wird können Sie die Erscheinung des persönlichen Hotspots auf Ihrem Gerät erneut erwarten.

Schlussfolgerung

Wenn Sie sehen, dass fehlender persönlicher Hotspot auf Ihrem iPhone laufend mit iOS 11.3 nicht mehr länger eine mühsame Aufgabe ist, dann können Sie irgendeine dieser Methoden verwenden und den Richtlinien folgen um den Hotspot zurück zu holen.

Windows-Version Mac-Version