Wie behebt man iPhone Störungen nach dem Update auf iOS 12?

Gibt es nach dem Update auf iOS 12 Probleme auf Ihrem iPhone? Schwarzer Bildschirm? Eingefrorener Bildschirm? Stecken geblieben bei Apple Logo? Dies sind alles häufige Probleme, mit denen Apple-Gerätebesitzer konfrontiert sind, die ihr System auf iOS 12 aktualisiert, ihre Telefon- und Netzwerkeinstellungen optimiert und neue Apps auf ihren iPhones heruntergeladen haben.

So häufig diese Probleme auch sind, es gibt viele Gründe für das Auftreten dieser Störungen. Die Ursachen für diese Probleme mögen schwer zu identifizieren sein, aber es gibt einige schnelle Lösungen, um die volle Funktionalität eines iPhone wiederherzustellen. Das Ausmaß der Störung zeigt in der Regel an, wie viel Reparatur das Gerät benötigt. Bei kleineren Störungen müssen diese nur an den Einstellungen angepasst oder iOS-Updates vorgenommen werden, die Daten bleiben erhalten. Aber für größere Störungen, die eine komplette Überholung des Telefons erfordern, sind die Daten auf dem Telefon möglicherweise nicht geschützt. Wenn Sie Probleme mit Ihrem iPhone haben, insbesondere nach dem Aktualisieren Ihres iOS, schauen Sie sich die unten aufgeführten Fehlerbehebungen an und erfahren Sie, welche davon für Sie geeignet ist.

iphone-glitch

1. Erzwingen Sie einen Neustart Ihres iPhones

Ein erzwungener Neustart ist eine Aktivität auf Hardwareebene und hat keinen Einfluss auf die Software. Dies geschieht in der Regel, wenn sich Ihr iPhone in einem vollständig eingefrorenen oder anderen Modus befindet. Zwangsneustart bedeutet, dass der Strom unterbrochen und das Gerät wieder eingeschaltet wird. Nachfolgend finden Sie die Schritte, mit denen Sie das Telefon für verschiedene iPhone-Modelle neu starten können:

iPhone Xs/Xr/Xs Max/X/8/8 Plus
iPhone 7/7 Plus
iPhone 6s & alle früheren Modelle
Drücken Sie die Taste Lautstärke lauter und lassen Sie sie schnell los. Gleiches gilt für die Lautstärketaste, drücken und kurz loslassen. Drücken Sie schließlich die Seitentaste und halten Sie sie gedrückt, bis das Apple-Logo erscheint.
Drücken Sie die Lautstärke- und Seitentaste und halten Sie sie mindestens 10 Sekunden lang gedrückt, bis das Apple-Logo erscheint.
Drücken Sie die Home- und Top/Seite-Taste und halten Sie sie mindestens 10 Sekunden lang gedrückt, bis das Apple-Logo erscheint.

force-restart-iPhone-8-x

2. Beheben von iOS 12 Störungen mit einem iOS Reparaturwerkzeug

Drittanbieter-Entwickler haben auch Werkzeuge zur Behebung von iPhone-Störungen entwickelt. An dieser Stelle möchten wir iMyFone Fixppo empfehlen, das ultimative iOS-Reparaturwerkzeug.

Es hat drei Fixierungsmodi, aus denen Sie wählen können, um Ihren iPhone Fehler zu beheben. Seine exklusiven und innovativen Eigenschaften machen es zum effektivsten Werkzeug, wenn es darum geht, die iOS-Probleme von iPhone/iPad/iPod touch zu lösen.

  • Das Beste daran ist, dass Sie Ihr Gerät ohne Datenverlust reparieren können.
  • Es kann alle iOS-Probleme beheben, einschließlich eingefrorenem iPhone, das auf dem Apple-Logo-Bildschirm klebt, dem schwarzen iPhone-Bildschirm und so weiter.
  • Es bietet eine Schnellbehebung mit einem Klick für Apple-Geräte, die sich im Wiederherstellungsmodus befinden.
  • Es ist sehr einfach zu bedienen. Alle iOS-Geräte einschließlich iPhone XR/XS (Max) werden unterstützt.

Windows-Version Mac-Version

Jetzt sehen Sie, wie einfach es ist, iMyFone Fixppo zu benutzen, um Ihre iPhone Störung zu beseitigen. Laden Sie zunächst das Programm herunter und starten Sie es. Sie können es herunterladen, indem Sie auf die folgenden Schaltflächen klicken.

Schritt 1. Wählen Sie auf der Startseite unter den beiden Optionen den Standardmodus aus.

choose Standard Mode

Schritt 2. iMyFone Fixppo kann in der Regel Ihr Gerät erkennen, aber wenn es bei einigen schwerwiegenden Problemen nicht erkannt wird, stellen Sie Ihr Gerät in den DFU-Modus oder Wiederherstellungsmodus. Die sehr klare Anleitung zur physischen Konfiguration Ihres Telefons wird angezeigt, folgen Sie ihr.

 connect your device to your computer

Schritt 3. Laden Sie die Firmware für Ihr Gerät herunter. Dies geschieht automatisch durch das Programm, sobald das Modell erkannt wird. Sie können die gewünschte Firmware-Version auch manuell auswählen, wenn es mehr als eine Option gibt.

download firmware

Schritt 4. Nach dem Herunterladen der Firmware klicken Sie auf die Schaltfläche „Start“, um den Reparaturvorgang zu starten. Nach kurzer Zeit werden Ihre iPhone-Störungen behoben und Ihr Gerät kann wieder normal funktionieren.

fixing ios issues

iMyFone Fixppo ist eines der von dem zuverlässigen iMyFone Unternehmen entwickelten Werkzeuge, das von bekannten Medienseiten wie Macworld, Cult of Mac, Payetteforward, Makeuseof und so weiter empfohlen wurde. Von zahlreichen Anwendern werden positive Rückmeldungen erhalten. Sie können jetzt die kostenlose Testversion herunterladen, um es auszuprobieren.

user-review-3

Windows-Version Mac-Version

3. Wenn Ihr iPhone immer noch funktioniert

Wenn Ihr iPhone nur kleine Störungen hat und manchmal immer noch funktioniert, können Sie die folgenden Methoden ausprobieren, um Ihr Gerät wieder in Ordnung zu bringen.

3.1. Netzwerkeinstellungen auf dem iPhone zurücksetzen

Bei iOS-Geräten löscht die Option „Netzwerkeinstellungen zurücksetzen“ die aktuellen Mobilfunk- und W-Lan-Netzwerkeinstellungen (einschließlich bekannter Netzwerke und Netzwerkpasswörter) und VPN-Einstellungen. Bei einigen Problemen behebt diese Option einige der Fehler, mit denen sie konfrontiert sind, insbesondere wenn es sich um netzwerkbezogene Fehler nach iOS 12 handelt. Siehe untenstehende Schritte:

  • Gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein.
  • Wählen Sie Zurücksetzen > Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.
  • Tippen Sie auf „Netzwerkeinstellungen zurücksetzen“ und geben Sie Ihren Sicherheitscode ein, wenn Sie ihn aktiviert haben.

reset-iphone-network-connections

3.2. Alle Einstellungen auf dem iPhone zurücksetzen

Die Option „Alle Einstellungen zurücksetzen“ setzt alle Ihre iPhone-Einstellungen auf die werkseitigen Voreinstellungen. Einige Fehler werden durch das Anpassen einiger Einstellungen in Ihrem Handy ausgelöst, so dass die Wiederherstellung Ihres iPhones auf die werkseitigen Voreinstellungen einige dieser Fehler beheben könnte. Siehe unten, wie man das macht:

  • Gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein.
  • Wählen Sie Zurücksetzen > Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.
  • Wenn Sie Ihren Passcode aktiviert haben, werden Sie aufgefordert, ihn zur Bestätigung einzugeben.

iphone-reset-all-settings

3.3. Warten auf das nächste iOS-Update

Wenn die von Ihrem iPhone verursachten Störungen gering sind und die allgemeine Funktion des Geräts nicht beeinträchtigen. Man kann auf das nächste iOS 12-Update warten, da diese Fehler in der Regel von Benutzern hervorgehoben und durch iOS 12-Updates behoben werden. Es gibt zwei Möglichkeiten, das aktuelle iOS auf einem iPhone zu aktualisieren, drahtlos und über iTunes. Beide Varianten funktionieren für iPhone Xs/Xr/Xs Max. Siehe detaillierte Schritte unten:

Drahtloses Update:

  • Achten Sie darauf, dass Sie genügend Platz für das iOS-Update haben. Löschen Sie Dateien und Anwendungen, die Sie nicht benötigen.
  • Schließen Sie Ihr Gerät an eine Steckdose an oder vergewissern Sie sich, dass Sie über genügend Akku verfügen.
  • Verbinden Sie sich mit einem W-Lan mit einer stabilen Internetverbindung.
  • Gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Software-Update.
  • Tippen Sie auf „Herunterladen und Installieren“.
  • Du hast zwei Möglichkeiten: 1,Wenn Sie Ihr iPhone im Moment aktualisieren möchten - Tippen Sie auf „Installieren“. 2, Wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt aktualisieren möchten, wählen Sie „Später“ und wählen Sie zwischen „Heute Abend installieren“ oder „Später erinnern“. Wenn Sie „Heute Abend installieren“ wählen, wird Ihr iOS-Gerät automatisch über Nacht aktualisiert.
  • Wenn Sie Ihren Passwort aktiviert haben, werden Sie aufgefordert, es einzugeben.

update-ios-on-iphone

iTunes Update:

  • Führen Sie die Schritte 1-3 oben in drahtloses Update aus. Sie können auch eine LAN-Internetverbindung verwenden.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste iTunes-Version haben.
  • Verbinden Sie das Apple-Gerät mit dem Computer.
  • Öffnen Sie iTunes und wählen Sie Ihr Gerät aus. Dies befindet sich im oberen Teil des Fensters, normalerweise ist dies ein Telefonsymbol für das iPhone.
  • Tippen Sie auf „Herunterladen und Installieren“.
  • Eine linke Seitenleiste erscheint, sobald sie ausgewählt ist. Klicken Sie auf „Zusammenfassung“.
  • Klicken Sie auf „Auf Update prüfen“.
  • Klicken Sie auf „Herunterladen und Aktualisieren“. Der Aktualisierungsprozess beginnt nun.
  • Wenn Sie Ihren Passwort aktiviert haben, werden Sie aufgefordert, es einzugeben.

update-ios-on-itunes

4. Laden Sie Ihr iPhone auf, um Störungen zu beheben.

Wenn Ihr Apple-Gerät nach iOS 12 einen schwarzen oder leeren Bildschirm hat, kann es viele Ursachen dafür geben. Eine der möglichen Ursachen ist, dass es sich um ein batteriebezogenes Problem handelt. Um zu überprüfen, ob der Akku leer ist oder nicht, schließen Sie Ihr Gerät an eine Steckdose an (wenn möglich, verwenden Sie eine Steckdose) und warten Sie einige Minuten. Wenn es überhaupt nicht aufgeladen wird, gehen Sie zum Apple Store, um Ihren iPhone Akku zu überprüfen.

charge-your-iphone

5. Der letzte Ausweg: iPhone auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Die Wiederherstellung der Werkseinstellungen eines iPhones behebt die meisten Probleme im Zusammenhang mit dem iOS-System, aber das ist mit einem Preis verbunden - alle Daten auf dem iPhone werden gelöscht. Wenn Sie alle Mittel ausgeschöpft haben, um Ihr iOS zu reparieren, und doch hat es keine der Störungen behoben, dann ist dies Ihr letzter Ausweg. Sie können Ihr Gerät auf zwei Arten wiederherstellen: drahtlos und über iTunes. Siehe untenstehende Schritte, wie Sie dies tun können:

Stellen Sie das iPhone kabellos wieder her:

  • Stellen Sie sicher, dass Sie ein Backup Ihres Telefons haben. Sie können Ihr Gerät mit iMyFone iTransor sichern, ohne die vorherigen Backups zu löschen.
  • Gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen.
  • Tippen Sie auf „Alle Inhalte und Einstellungen löschen“.
  • Wenn Sie Ihr Passwort aktiviert haben, werden Sie aufgefordert, ihn einzugeben, um fortzufahren.
  • Ein Warnfeld erscheint, tippen Sie auf „iPhone löschen“, um fortzufahren.
  • Zur Überprüfung werden Sie aufgefordert, Ihre Apple ID-Daten einzugeben.
  • Nach der Überprüfung der Apple ID wird das iPhone wiederhergestellt und hat eine anfängliche Einrichtung ähnlich wie ein neues iPhone.

erase-all-content-and-settings-iphone

Stellen Sie das iPhone über iTunes wieder her:

  • Stellen Sie sicher, dass Sie ein Backup Ihres Telefons haben. Sie können zuerst Ihr iPhone sichern.
  • Verbinden Sie Ihr Gerät mit dem Computer.
  • Öffnen Sie iTunes und wählen Sie Ihr Gerät aus. Dies ist in der Regel ein Telefonsymbol oben links.
  • Wählen Sie in der linken Menüleiste „Zusammenfassung“.
  • Klicken Sie auf „iPhone wiederherstellen“. Es erscheint eine Warnung, klicken Sie erneut auf „Wiederherstellen“.
  • Damit beginnt der Wiederherstellungsprozess und nach dem Prozess ist Ihr iPhone so gut wie neu.

restore-iphone-from-itunes

Wie oben gesehen, gibt es viele Möglichkeiten, iPhone Störungen zu beheben. Wenn Ihr Gerät einen Fehler aufweist, insbesondere nach dem Update auf iOS 12, können Sie die oben genannten Korrekturen ausprobieren. Wählen Sie diejenige, die für Sie am besten geeignet ist. Noch wichtiger ist, dass Sie bei der Reparatur Ihres iPhone den Schutz Ihrer Daten und der von Ihnen angepassten Einstellungen in Betracht ziehen. Die Wahl des geeigneten Fixes für dein iPhone erspart dir zusätzlichen Schaden oder weitere Probleme mit deinem iOS.