iPhone-Batterie wird plötzlich schnell leer nach iOS 12 Update? Hier 6 Lösungen ansehen

Die Akkulaufzeit spielt eine große Rolle, wenn Sie ein High-End-Smartphone wie ein iPhone verwenden. Wenn die Batterie Ihres iPhones beginnt, Sie in eine unerwünschte Situation zu bringen, indem sie nach dem Update auf iOS 12 plötzlich herunterfällt, ist es natürlich, sich zu ärgern. Sie würden wahrscheinlich gehen und Ihr Gerät wieder aufladen, oder Sie würden möglicherweise alle Ihre Freunde nach dem Problem fragen, oder wenn sie jemals in einer solchen Situation waren, aber am Ende überhaupt keine Lösung haben. Aber Sie müssen sich nicht mehr in einer so unangenehmen Situation befinden, denn wir sind hier mit einigen nützlichen Tipps und Lösungen für Sie da. Wenn die Batterie Ihres iPhones nach dem Update auf iOS 12 plötzlich schnell leer wird, probieren Sie diese Korrekturen aus und lassen Sie Ihr Problem beheben. Außerdem werden wir Ihnen einige Tipps geben, wie Sie auf dem iPhone Batterie sparen können. Lasst uns ohne weitere Verzögerung beginnen.

iphone-low-battery

6 Tipps zur Behebung der Batterieentladung des iPhones nach dem iOS 12-Update

1. Überprüfen Sie die Apps, die die meiste Energie verbrauchen

Wenn du beobachtest, wie der Akku des iPhone nach dem iOS 12-Update plötzlich schnell leer wird, musst du alle Apps untersuchen und überprüfen, welche den Teig am meisten auffressen. Öffnen Sie dazu „Einstellungen“ und tippen Sie auf „Batterie“. Unter der Option „BATTERIE NUTZUNG“ können Sie die Apps sehen und die Zahlen neben jeder App zeigen an, wie viel Batterie die App verbraucht. Schalten Sie auf „Letzte 24 Stunden“, um zu sehen, wie viel Batterie am Vortag verbraucht wurde. Wenn Sie die Batterie verbrauchenden Apps gefunden haben, löschen Sie diese oder fragen Sie einfach den App-Entwickler nach dem Problem.

check-iphone-battery-usage

2. Apps auf Ihrem iPhone aktualisieren

Die Apps, die nicht aktualisiert werden, stehen zum Teil erheblich für ein plötzliches Fallenlassen der iPhone-Batterie. Dies liegt daran, dass bei einem verfügbaren App-Update die Apps versuchen könnten, automatisch im Hintergrund aktualisiert zu werden, was dazu führen könnte, dass die Batterie leer wird. Darüber hinaus wird eine veraltete Anwendung unsachgemäß funktionieren und zu einem plötzlichen Stromausfall führen. Öffnen Sie dazu einfach den „App Store“ in Ihrem Gerät und tippen Sie oben auf „Alle aktualisieren“, um Ihre Anwendungen zu aktualisieren.

update-all-apps-iphone

3. Schließen Sie alle Anwendungen im Hintergrund, wenn sie nicht verwendet werden

Sie haben wahrscheinlich keine Ahnung davon, die Apps zu schließen, wenn Sie sie einmal benutzt haben. Zu Ihrer Information, die Anwendungen, die Sie verwenden, laufen im Hintergrund, auch nachdem Sie diese verlassen haben und weil sie immer noch im Hintergrund laufen, könnten sie für eine plötzliche Entladung des iPhone-Akkus verantwortlich sein. Um die Akkulaufzeit zu verlängern, empfehlen wir Ihnen daher, diese Anwendungen zu schließen, damit der Akku nicht mehr schnell abfällt.

Klicken Sie zweimal auf die Schaltfläche „Home“ und lassen Sie die App einschalten. Sie können feststellen, wie viele Anwendungen geöffnet sind, die Sie kürzlich verwendet haben. Streichen Sie die Apps nacheinander und schließen Sie sie.

force-close-running-apps-iphone

4.iPhone Batterie sinkt plötzlich ohne Datenverlust ab wie repariere ich es

Nach dem Update auf iOS 12 könnte die iPhone-Batterie aufgrund von iOS-Störungen plötzlich schnell leer werden. Wenn dies der Fall ist, ist das iOS selbst schuld. Die Verwendung des Werkzeuge 'iMyFone iOS Systemwiederherstellung' (iOS 12 unterstützt) wäre eine gute Wahl, um das Problem zu beheben, da das Programm wirklich zuverlässig ist und ohne Datenverlust arbeitet. Dieses Reparaturwerkzeug unterstützt Windows- und Mac-Computer. Außerdem ist es das sicherste Werkzeug im Vergleich zu anderen auf dem Markt. Seine 3 Modi erlauben es Benutzern, verschiedene iOS-Probleme zu beheben, die sie beunruhigen. Lassen Sie uns daher das Problem „iPhone-Akku beginnt schnell zu entleeren“ mit dieser besten Lösung in einem Schritt-für-Schritt-Prozess beheben.

Windows-Version Mac-Version

Schritt 1 - Starten Sie iMyFone iOS Systemwiederherstellung auf Ihrem PC und verbinden Sie Ihr iPhone über ein Blitzkabel mit dem PC. Wählen Sie nun im Hauptbildschirm „Standardmodus“.

interface of iMyFone iOS system recovery

Schritt 2 - Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche „Start“ und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr iPhone in den DFU-Modus zu versetzen.

 enter DFU mode under Standard mode

Schritt 3 - Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche „Download“ und das Programm gibt Ihnen die passende Firmware, indem es das Gerät automatisch erkennt. Wenn die andere Version von iOS, wie z.B. iOS 11.4, noch signiert ist, können Sie von iOS 12 auf iOS 11.4 downgraden, indem Sie die iOS 11.4-Firmware herunterladen und dann auf „es auswählen“ klicken, um die heruntergeladene Firmware auszuwählen, bevor Sie den Reparaturvorgang starten.

download firmware

Danach klicken Sie auf „Reparatur beginnen“ und Ihr Problem wird in ein paar Minuten behoben sein.

fixing ios issues

5. Verwenden Sie iTunes, um das iPhone auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen

Es ist auch hilfreich, das Gerät auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Wenn Sie mit einem Umstand konfrontiert sind, bei dem Ihre iPhone-Batterie nach dem Update auf iOS 12 plötzlich abfällt, versuchen Sie, Ihr iPhone wiederherzustellen. Dies führt jedoch zu Datenverlust. Probieren Sie diese Methode aus, wenn Sie damit zufrieden sind.

  • Öffnen Sie die neueste iTunes Version und verbinden Sie Ihr iPhone über ein USB-Kabel mit dem PC.
  • Nach dem Öffnen klicken Sie auf das Gerätesymbol und dann auf „Zusammenfassung“.
  • Klicken Sie nun auf „iPhone wiederherstellen“ und bestätigen Sie die Aktionen. Warten Sie auf ein paar Minuten, dann startet Ihr iPhone neu und ist wieder normal.

restore-iphone-with-itunes-using-dfu-mode

6. Ersetzen Sie die Batterie

Wenn nichts für Sie funktioniert hat, was oben erwähnt wurde und Ihre Batterie in iOS 12 plötzlich immer noch schnell leer ist, empfehlen wir Ihnen, die Batterie auszutauschen. Es wäre eine faire Entscheidung für eine solche Batterieentleerung Fall und wenn eine der oben genannten Methoden ist für Sie arbeiten.

Battery_iPhone

7. Tipp: So sparen Sie Akku auf dem iPhone

Nach dem Erlernen der Lösungen zu versuchen, wenn iPhone Batterie plötzlich fällt nach iOS 12 Update, hier sind die Tipps, die Sie wissen sollten, ob Ihr Wunsch, Batterie auf dem iPhone zu sparen.

  • Erstens, beachten Sie, dass die Option „Hintergrund App neu laden“ deaktiviert bleibt. Sie finden es im Menü „Allgemein“ unter „Einstellungen“. Die Funktion, wenn sie aktiviert ist, kann zu einer verkürzten Akkulaufzeit führen, indem sie das Gerät aktiv hält und Dinge im Hintergrund laufen lässt.
  • Sie müssen Software-Updates immer wieder überprüfen, da jedes neue Update reparieren mit sich bringt und damit möglicherweise die Akkulaufzeit verbessert.
  • Der nächste Tipp sagt und schlägt Ihnen vor, die Ortungsdienste auszuschalten. Gehen Sie zu „Einstellungen“ >„Datenschutz“ >„Ortungsdienste“ und deaktivieren Sie diese, indem Sie den Schalter ausschalten. Tippen Sie zum Bestätigen auf „Ausschalten“. Wenn diese Funktion ständig aktiviert bleibt, wird GPS verwendet, was sich sicher auf die Akkulaufzeit auswirken wird.