Wie man iOS iOS 13.1/13/iPadOS 13 auf iOS 12 herunterschaltet

Apple Inc. hat offiziell mehrere iOS 13 und iPadOS 13 Versionen auf den Markt gebracht und freigegeben, die für iPhone und iPad installiert werden sollen. Wie erwartet, kamen die neuen Versionen mit vielen erstaunlichen Funktionen und eine ganze Reihe von Apple-Anwendern heruntergeladen und installiert. Diese Aufregung scheint jedoch nicht lange zu leben, denn das iOS 13 beta/iPodOS 13 ist ein bisschen fehlerhaft und hat unvermeidlich schräge Probleme. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie mit diesen Bugs zufrieden sind und zur vorherigen stabilen Version zurückkehren wollen, finden Sie hier eine vollständige Anleitung, die Sie weiter unten finden, um iOS 13.1/13/13 beta 8/7/6/5 auf iOS 12.4.1/12.4/12.4/12 herunterzustufen.

downgrade-ios-13-to-121

Teil 1. Was Sie vor dem Downgrading wissen müssen

Vor dem ersten Downgrade-Prozess gibt es hier einige wichtige Informationen, die Sie beachten müssen. Wir haben sie in Punktform zusammengefasst.

  • Achten Sie zunächst darauf, dass Sie die neueste Version von iTunes installiert haben.
  • Der Downgrading-Prozess löscht alle Daten auf Ihrem Apple-Gerät. Daher empfehlen wir Ihnen, sicherzustellen, dass alle Daten auf Ihrem iPhone oder iPad gesichert sind.
  • Da der Downgrade-Prozess einige Zeit in Anspruch nehmen wird, stellen Sie daher sicher, dass Sie mindestens 70 Prozent der Daten auf Ihrem iPhone gespeichert haben.

Teil 2. 3 Wege zur Herabstufung von iOS 13 Beta/iPadOS auf iOS 12

Um von iOS 13 beta 8/7/6/5 zu iOS 12 zurückzukehren, können Sie iMyFone Fixppo, iTunes verwenden oder das iOS 13-Profil entfernen.

Ein Downgrade mit iMyFone Fixppo ist der sicherste und einfachste Weg, da es Ihre Datensicherheit gewährleistet und keinen Datenverlust verursacht. Außerdem müssen Sie das Firmware-Paket nicht selbst an anderer Stelle herunterladen. Mit wenigen Klicks können Sie erfolgreich zu iOS 12.4.1/12.4/12 zurückkehren.

Downgrade mit iTunes ist der derzeit gebräuchliche Weg, aber viele Benutzer, die diesen Weg gewählt haben, berichteten, dass es ihnen schweren Datenverlust bringen wird und es möglich ist, während des Downgrade-Prozesses auf verschiedene iTunes-Fehler (wie iPhone im Wiederherstellungsmodus, Apple-Logo oder kann nicht eingeschaltet werden) zu stoßen.

Das Entfernen des iOS-Profils kann auch ein Downgrade von iOS 13 auf iOS 12 mit Hilfe von iTunes ermöglichen, aber diese Methode führt zu Datenverlust und Sie müssen die IPSW-Datei manuell herunterladen.

mit iMyFone Fixppo mit Wiederherstellungsmodus iOS 13 Beta-Profil mit iTunes entfernen
Möglichkeit, alle Daten zu verlieren Nein Ja Ja
IPSW manuell herunterladen Nein Ja Ja
Herabstufungsgeschwindigkeit Schnell Langsam Langsam
Erfolgsrate 100% Erfolgsrate Manchmal fehlgeschlagen Manchmal fehlgeschlagen
Benutzerfreundlichkeit Ziemlich einfach zu bedienen Kompliziert Kompliziert

Springe nun zu der Methode, die Sie bevorzugen:

Weg 1. Downgrade von iOS 13 auf iOS 12 ohne Datenverlust

iMyFone Fixppo ist ein leistungsstarkes, zuverlässiges und effektives Tool, das in der Lage ist, iOS 13 mühelos und reibungslos ohne Datenverlust in kürzester Zeit auf ältere Versionen zu aktualisieren. Der Prozess ist zwar ziemlich einfach, aber Sie müssen die IPSW-Datei nicht manuell herunterladen.

  • 100% Erfolgsquote: Als beste iTunes-Alternative. Die exklusive Technologie von Fixppo macht es einfach, von einer höheren iOS-Version auf eine niedrigere mit einer 100%igen Erfolgsrate umzusteigen.
  • Kein Datenverlust, kein Stillstand: Was besser ist, ein Downgrade mit Fixppo verursacht keinen Datenverlust und es ist während des gesamten Prozesses kein Stillstand aufgetreten.
  • Reparieren Sie alle iOS-Probleme: Wenn Sie auf ein Problem gestoßen sind, wie z.B. im Wiederherstellungsmodus/DFU-Modus/Apfel-Logo/Bildschirm eingefroren nach der Installation der iOS 13 Beta, wird iMyFone Fixppo diese Probleme nach dem Downgrade beheben.
  • Ziemlich einfach zu bedienen: Eine einfach zu bedienende Benutzeroberfläche soll Ihnen helfen, Ihre iOS-Geräte innerhalb weniger Minuten zu reparieren.
  • 100% vertrauenswürdig: Es wird von iMyFone entwickelt, das von MakeuseofMacworldCult of MacPayetteforward und so weiter sehr empfohlen wurde.

Überprüfen Sie nun einfach die folgenden Schritte:

Um zu beginnen, verwenden Sie den offiziellen iMyFone Fixppo-Link, laden Sie die neueste Version des Programms herunter, installieren Sie es auf Ihrem Computer und starten Sie es dann.

Windows-Version Mac-Version

Schritt 1. Wählen Sie „Standardmodus“ aus dem Hauptfenster der Suiten und verbinden Sie das Apple-Gerät, das Sie downgraden möchten, mit dem Computer über ein Blitzkabel.

 standard mode

Schritt 2. Machen Sie das Werkzeug zur automatischen Erkennung Ihres Apple-Geräts, indem Sie auf „Start“ klicken, um das Gerät in den DFU-Modus zu versetzen.

Schritt 3. Sobald das iDevice von iMyFone Fixppo erkannt wurde, werden verschiedene Arten der Firmware auf dem Bildschirm angezeigt, aus denen Sie auswählen können. Falls iOS 12 nicht von der auf dem Bildschirm angezeigten Firmware verfügbar ist, klicken Sie auf das Dropdown-Symbol im Abschnitt „Firmware-Version“ und wählen Sie die gewünschte iOS 12-Firmwareversion. Danach können Sie nun auf „Download“ klicken.

download firmware under Standard Mode

Schritt 4. Nach Abschluss des Downloads von iOS 12 klicken Sie auf „Reparatur starten“ und das Programm überprüft die Firmware und installiert sie auf dem iGerät.

start to fix your device

Ganz einfach, Sie haben es geschafft, von iOS 13 beta auf iOS 12 zurückzugehen!

Außerdem können Sie in der Videoanleitung nachlesen, wie Sie iOS 13 deinstallieren und iOS 12 mit Fixppo installieren.

Weg 2: Wie man iOS 13 Beta mit dem Wiederherstellungsmodus heruntergestuft wird

Eine weitere Möglichkeit, von iOS 13 beta zurückzukehren, ist der Wiederherstellungsmodus, auf diese Weise wird das Gerät gelöscht, und dann müssen Sie das Gerät entweder aus einem kompatiblen Backup wiederherstellen oder als neues Gerät einrichten. Nachfolgend finden Sie die detaillierten Schritte:

Schritt 1: Starten Sie iTunes auf dem Mac oder Windows PC und verbinden Sie dann das iPhone oder iPad mit iOS 13 beta über ein USB-Kabel mit dem Computer.

Schritt 2: Stellen Sie das iPhone oder iPad manuell in den Wiederherstellungsmodus und führen Sie dann die folgenden Schritte entsprechend Ihrem Gerätetyp aus.

iPhone XS( Max)/ XR/ X/ 8/ 8 Plus: Drücken und lassen Sie die Taste Lautstärke lauter los, dann drücken und lassen Sie die Taste Lautstärke leiser los, dann halten Sie die Taste Power / Seite gedrückt, bis Sie den Bildschirm für den Wiederherstellungsmodus sehen können.

iPhone 7/ 7 Plus: Halten Sie die Tasten Power / Seiten und Lautstärke leiser gleichzeitig gedrückt und halten Sie die Tasten gedrückt, bis der Bildschirm für den Wiederherstellungsmodus angezeigt wird.

iPad/iPad mini/iPad Pro: Halten Sie die Power/Seitentaste und die HomeTaste gleichzeitig gedrückt, halten Sie beide Tasten gedrückt, bis der Bildschirm für den Wiederherstellungsmodus erscheint.

iPad Pro (2018) und neuer mit Gesichtserkennung: Drücken und lassen Sie die Taste Lautstärke lauter los, dann drücken und lassen Sie die Taste Lautstärke leiser los, dann halten Sie die Taste Power / Seite gedrückt, bis Sie den Bildschirm für den Wiederherstellungsmodus sehen.

Schritt 3: Klicken Sie dann auf die Option „Wiederherstellen“, wenn iTunes ein Gerät im Wiederherstellungsmodus erkennt, beachten Sie bitte, dass dadurch alle Daten auf dem Gerät gelöscht werden. Nach Abschluss des Wiederherstellungsprozesses erscheint das iPhone oder iPad mehrmals neu gestartet.

restore-iphone-summary

Nach all diesen Vorgängen können Sie das heruntergestufte iPhone/iPad aus iTunes Backup oder iCloud Backup wiederherstellen oder es einfach als neues Gerät einrichten.

Weg 3. iOS 13 Beta-Profil mit iTunes entfernen

Dieses native iGerät ist in der Lage, ein effektives Downgrade von iOS 13 auf iOS 12 durchzuführen.

Schritt 1. Deaktivieren Sie zunächst „Find My iPhone“. Navigieren Sie zur Einstellungs-App und öffnen Sie sie. Tippen Sie auf „iCloud“ und scrollen Sie nach unten zu den angezeigten Werkzeugen, um „Find My Phone“ zu deaktivieren. Sie werden aufgefordert, Ihre Apple-ID einzugeben, um die Funktion zu deaktivieren.

find-my-iphone-ios-131

Schritt 2. Laden Sie die gewünschte IPSW-Datei von der offiziellen Website herunter oder suchen Sie im Internet nach einer iOS 12 IPSW-Datei für Ihr Gerät.

Schritt 3. Stellen Sie eine Verbindung zwischen Ihrem iOS-Gerät und dem Computer her. iTunes wird automatisch gestartet. Klicken Sie auf das Telefonsymbol und navigieren Sie zu „Zusammenfassung“. Wählen Sie dann „Backup wiederherstellen“ und stellen Sie das Firmware-Paket wieder her, das Sie gerade heruntergeladen haben. Nach dem Wiederherstellungsprozess haben Sie iOS 13 auf iOS 12 heruntergestuft.

summary-ios-131

Schlussfolgerung

Alle Methoden, die ein Downgrading von iOS 13 auf iOS 12 beinhalten, erfordern einen Computer, und wenn Sie den Downgrading-Prozess ohne Datenverlust abschließen wollen, ist iMyFone Fixppo das richtige Produkt. Wenn Sie iOS 13.1 Beta installieren und nicht auf das offizielle iOS 13 zurückkehren können, kann dieser Beitrag hilfreich sein, um iOS 13.1 Beta mühelos auf iOS 13 herunterzustufen.