Ist Zurücksetzen iPhone Alles löschen?

Das iPhone ist nicht anders als bei einem anderen Smartphone. Wenn Sie Ihr iPhone zurücksetzen, kehrt das Telefon in den Zustand zurück. Grundsätzlich wird alles gelöscht, mit Ausnahme der Version des iOS-Systems. Das iPhone wird noch benötigt iOS, weil man es nicht einschalten, ohne jedes. Das ist, das iPhone hat die neueste Version von iOS.

Löschen von Ihrem iPhone ist eine beängstigende Sache. Nachrichten, Fotos und Anrufe. Aber mal sehen, macht das iPhone zurücksetzen alles löschen?

clean up

Teil 1 Wird das iPhone zurücksetzen Alles löschen?

In einfachen Worten, ja es tut. Du kannst von deinen Notizen, Kontakten, Telefonanrufen, Nachrichten, Fotos, Apps und anderen Daten lesen, verabschieden. Hier ist die klügste Sache zu tun, um es bis zu iTunes oder iCloud, bevor Sie etwas tun. Rücknahme dein iPhone hat auch eine andere Bedeutung, wenn das iPhone gesichert oder jailbreaked. Mal sehen, wie sich auf dem iPhone auswirkt.

1 Ist das Zurücksetzen von iPhone Persönliche Daten löschen?

Wenn Sie Ihr iPhone zurücksetzen, werden alle persönlichen Daten, die Sie auf Ihrem iPhone gespeichert haben, gelöscht. Dies bedeutet, dass jeder Anrufverlauf, Nachrichten, App-Verlauf oder Protokolle, Fotos, wird für immer vergessen. Chats aus Messenger, Snaps, Viber oder Whatsapp Nachrichten werden alle weg sein.

2 Ist das Zurücksetzen von iPhone Löschen von Factory-Software?

Beim Zurücksetzen wird die letzte auf dem iPhone installierte iOS-Software nicht entfernt. Also, das iPhone die neueste aktualisierte Version des iOS. Lager apps können nicht entfernt werden, auch mit Rücksendungen. Beim Zurücksetzen werden nur die werkseitig installierten Apps wie Telefon, Kamera, Kalender, Post usw. Gelöscht.

clean up

3 Setzt das iPhone zurücksetzen Jailbreak löschen?

Ja, das geht. Dies bedeutet, dass Sie ein iPhone wie das zu verwenden. IPhone mit Jailbreak ist in der Lage, Apps außerhalb des App Store zu installieren.

4 Stellt das Zurücksetzen des iPhone Löschvorgänge ein?

Nein, ist es nicht. Backups werden abgespeichert und Sie können Ihr iTunes-Konto herunterladen, die Sie wieder mit dem iPhone starten. Backups werden immer empfohlen, nicht nur im Falle des Zurücksetzens des iPhone, sondern auch im Fall von Verlieren oder Stehlen.

Anm.

Beim Zurücksetzen werden die personenbezogenen Daten nur auf dem iPhone sichtbar. Es ist immer noch möglich, sie mit einigen Recovery-Tools abzurufen. Wenn Sie sich über die. Eine sichere Lösung, die auch mit den neuesten Wiederherstellungswerkzeugen keine Chance auf Wiederherstellung verspricht, wird später diskutiert.

Teil 2 Permanenter Reset des iPhones mit keiner Möglichkeit der Wiederherstellung

Wie oben diskutiert, da das Zurücksetzen der persönlichen Daten nicht überschreiben würde. Wenn Sie das iPhone, ohne die Möglichkeit der Wiederherstellung, ist die beste Lösung, ein iPhone-Radiergummi zu verwenden, der nicht mit Apple zusammenhängt. Eines der besten ist iMyfone Umate Pro oder iMyfone Umate Pro für Mac .

iMyfone Umate Pro als All-in-One-Lösung für platzsparende und private Schutz. Mit fortschrittlicher Überschreiben-Technologie, kann es versprechen dauerhafte Löschung jeder iOS-Datei. Erase Alle Daten Funktion auf iMyfone Umate Pro kann. Das ist, warum es die Unzulänglichkeit des Backstellens bilden kann. Sogar mit den letzten Wiederherstellungstools können gelöschte Daten von dieser Software nicht abgerufen werden. Es ist notwendig, besonders wenn Sie möchten.

iMyfone Umate Pro

     
  • Komplettieren Sie sich auf dem iPhone und machen es als neue.
  •  
  • Untersuche die privaten Daten auf deinem iPhone und lösche sie.
  •  
  • Sie sind endgültig.
  • Bereinigen Sie so viel wie 30 + Junk-Dateien oder temporäre Dateien, inkl. Cookies, Caches, beschädigte Dateien, etc.
  •  
  • Lossless komprimieren Massenfotos und sparen 75% Fotofläche. Oder Massen löschen Fotos mit einem Klick.
  • Große Dateien können nach verschiedenen Dateigrößen entfernt werden.
  • Sichern Sie den Computer, bevor Fotos oder große Dateien gelöscht werden.
download-win download-mac

3 Schritte zum permanenten Reset iPhone

Mit iMyfone Umate Pro benötigen Sie nur 3 Schritte, um Ihr iPhone dauerhaft zu löschen.

Schritt 1: Laden und installieren Sie die Software auf Ihrem Computer. Schließen Sie Ihr iPhone an es.

connect iDevice to pc

Schritt 2: Gehen Sie zu Alle Registerkarte Daten löschen und klicken Sie auf Löschen.

Erase All Data

Schritt 3: Geben Sie "löschen" im Feld zu bestätigen und klicken Sie auf Erase Jetzt, um zu starten.

Erase

Tipps

Wiederherstellen der Sicherung

1. Von iCloud

Gehen Sie zur iCloud App, die mit Ihrem iPhone kommt. Melden Sie sich mit Ihrem iCloud-Accountdetails an und laden Sie die Backup-Informationen auf Ihrem iPhone herunter.

2. Aus iTunes

Verbinden Sie Ihr iPhone oder iOS-Gerät mit Ihrem Computer. Downloaden Sie iTunes für PC oder Mac und melden Sie sich mit Ihrem Konto an. Klicken Sie auf Ihr iPhone-Symbol und wählen Sie Backup wiederherstellen, um zu starten.

norton mcafee