Schnelle Methode zum Löschen von Daten vom iPhone 5

Es gibt eine Reihe von Gelegenheiten, die beim Löschen von Daten von Ihrem iPhone 5 notwendig wird. Solche Situationen können diejenigen enthalten, die mit dem verkaufen Ihr alten iPhones um eine neuere Version zu erhalten, bereinigen das iPhone um Speicherplatz zu erhöhen oder verbessern die Geschwindigkeit des Geräts durch eine Verringerung der Last als solche beschäftigt sind. Darüber hinaus gibt es eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Sie ein Opfer von Viren, die rücksichtslos eindringenden Ihr iPhone möglicherweise, wenn Sie viele Daten gespeichert haben. In diesem Fall müssen Sie wirklich so schnell wie möglich diese Dateien zu löschen. Bevor Sie lernen, wie man Daten von iPhone 5 löschen, Erstens, wir sollten wissen, was von Ihrem iPhone 5 gelöscht werden sollen.

Arten von Daten, dass sollte gestrichen werden vom iPhone 5

Junk und Temporärdateien: verschiedene Arten von Dateien gibt es in den iPhone-System, das ohne einen zweiten Gedanken gelöscht werden sollen. Solche Dateien können die Leistung des Geräts beschädigen und verringern die Wirksamkeit der Software. Die häufigste Art der Dateien, die in einem sehr schnellen Tempo zu sammeln sind Junk-e- und temporäre Dateien. Solche Dateien sind völlig nutzlos und einfach Speicherplatz zu verbrauchen. Sie sind so bald wie möglich entfernt werden, um unnötige Risiken zu vermeiden.

App speichert: App-Caches sind andere wichtige Quelle für solche überflüssige Dateien. Sie sammeln durch den Einsatz von verschiedenen Arten von Anwendungen. Man könnte sagen, dass solche Dateien löschen, die app selbst Schaden kann. Die Wahrheit ist, dass solche Dateien nur erleichtert, eine app zu verwenden, da viele Ihrer Operationen in Form von app-Caches gespeichert werden. Löschen wird nicht Schaden. Diese app Dokumente und Daten in Form von Caches löschen eine Menge Platz freimachen kann.

facebook cache

Nicht mehr benötigte Dateien, Apps: andere Arten von Dateien enthalten Fotos, die Sie nicht mehr benötigen. Im Laufe der Zeit eine Menge unerwünschte Foto-Dateien starten Sie Ihr iPhone Leistung verlangsamt und sollte daher gestrichen werden. Große Dateien wie lange Videos, apps, die nicht so häufig verwendet werden können auch entfernt werden, um Leistung zu erhöhen.

Wie löschen Daten vom iPhone 5?

Umate Pro iMyfone oder iMyfone Umate Pro für Mac ist eine ideale Software, mit denen Sie leicht alle solche Dateien oben genannten löschen. Es hat eine sehr intuitive Benutzeroberfläche zusammen mit vielen Funktionen und Optionen, mit denen Sie Dateien in irgendeiner Weise löschen möchten: 1-Klick aufräumen Junk-e- und temporäre Dateien, entfernen Sie app-Caches, komprimieren Fotos, Masse löschen & backup Fotos/Videos, Bulk löschen apps etc.

Windows version Mac version

Einfach folgen Sie den Schritten unten, um Daten von iPhone 5 mit einem Mausklick Bereinigungsfunktion von iMyfone Umate Pro löschen.

Schritt 1: verbinden Sie Ihr Gerät an Ihren Computer und starten Sie Umate Pro iMyfone.

connect iPhone

Schritt2: wählen Sie die Option ein-Klick-Bereinigung aus Seitenmenü.

1-click cleanup

Schritt 3: klicken Sie auf Quick-Scan. Die Software startet analysieren Ihr gesamte System zur Ermittlung der Dateien, die gelöscht werden können. Alternativ können Sie eine der Kategorien der folgenden Dateien auswählen. Wenn Sie nur "Junk-Files" löschen möchten, dann wählen Sie diese Option.

scan your iPhone

Schritt 4: sobald der Scan abgeschlossen ist, zeigt die Software die Dateien, die gelöscht werden können. Klicken Sie auf "Bereinigen" neben jedem Dateityp, den Sie entfernen möchten. Sobald dies geschehen ist, zeigt die Software die Dateien, die gelöscht, um Speicherplatz zu erhöhen.

delete data from iPhone

Löschen dauerhaft persönliches iPhone 5 Daten zu vermeiden, Privatsphäre Leck

iMyfone Umate Pro ermöglicht es Ihnen, Daten auf verschiedene Weise zu löschen. Es gibt auch 3 Modi, die Sie verwenden können, um Ihre iPhone-Daten löschen löschen. Dies kann erforderlich sein, um Ihre Privatsphäre zu schützen, indem Sie dauerhaft sensible Dateien entfernen. Die Daten von Umate Pro gelöscht ist 100 % nicht behebbar, sogar die modernste Recovery-Software diese gelöschten Daten nicht erholen konnte, so ist Sie private Daten 100 % sicher, niemand auf Ihre persönlichen Dateien zugreifen kann. Jeder Modus wird unten erwähnt.

erase deleted data from iPhone
  1. Alle Daten löschen: Dies ist eine sehr einfache Möglichkeit, wischen Sie komplett Ihr iPhone und wiederherstellen. Es ist wie ein Werksreset, aber brauchen Sie nicht aktiv Ihr iPhone wieder nachdem der Vorgang beendet.
  2. Gelöschte Dateien löschen: Dateien, die auf die übliche Weise gelöscht wurden möglicherweise noch erreichbar. Und zwar deshalb, weil diese Dateien nicht komplett überschrieben und durch andere Daten-Recovery-Software abgerufen werden können. Dies kann eine große Bedrohung darstellen. Jedoch mit den "Erase gelöscht Dateien" entfernt iMyfone die gelöschten Dateien vollständig durch Überschreiben sie.
  3. Private Dateien löschen: machst du dir Sorgen darüber, dass Ihre Dateien zugespielt wird, sehr empfindlich und private sind? Sorgen Sie nun, keine mehr als die iMyfone löschen privater Daten Feature können Sie individuell wählen Sie die Dateien, die privat sind und lassen Sie sie endgültig löschen. Sie können vorab die solche Dateien vor dem Löschen so versichern Ihnen, die Sie nicht andere wichtigen Dateien gelöscht werden.

norton mcafee