Wie löscht man das WhatsApp Konto und eine Sache die Sie tun müssen

Soziale Netzwerke Apps nehmen die Welt in einem Sturm ein. Durch den Klick auf einen Knopf haben Sie alle Ihre Freunde, Familie und Liebsten in Ihrer Nähe. WhatsApp ist eine interaktive Netzwerkanwendung. Ziemlich berühmt für zahlrieche Gründe geschieht es ziemlich häufig, dass Nutzer raus wollen. Es gibt mehr als tausend unterschiedliche Netzwerkoptionen die für Personen für die Verwendung verfügbar sind. Für einige Leute wird WhatsApp unverwendet bleiben und nimmt eine große Menge des Speicherplatzes ein. Lassen Sie uns durch diesen Artikel gehen, wenn Sie sich dazu entschieden haben das WhatsApp Konto zu löschen.

Wie löscht man das WhatsApp Konto auf dem iPhone

WhatsApp-e1482399755416
  1. Vergewissern Sie sich, dass Sie die neueste Version von WhatsAppauf Ihrem iPhone haben. Oder bitte gehen Sie zum App Store auf Ihrem iPhone und aktualisieren es.
  2. Starten sie WhatsApp auf Ihrem iPhone. Finden Sie „Einstellungen > Konto > Mein Konto löschen“.
  3. Geben Sie Ihre Telefonnummer mit dem vollständigen internationalen Code in dem Feld auf Ihrem Bildschirm ein.
  4. Tippen Sie auf die „Mein Konto löschen“ Option.

Sie haben erfolgreich Ihr Konto auf WhatsApp gelöscht. Ihre Nummer und die Details von Ihren Kontakten und alles andere kann nun nicht mehr durch WhatsApp zugegriffen werden.

Was geschieht wenn Sie das WhatsApp Konto löschen
  • Sobald Sie Ihr WhatsApp Konto gelöscht haben werden Sie nicht mehr länger in der Lage sein über WhatsApp kontaktiert zu werden.
  • Wenn Ihre Freunde Sie als Favoriten in deren Kontaktliste hatten; Ihr Name und Details werden nicht mehr länger in deren Favoritenliste angezeigt werden.
  • Alle Ihre Chats, Konversationen und Nachrichten würden gelöscht werden und Sie werden nicht mehr in der Lage sein auf diese zugreifen zu können.
  • Wenn Sie Teil von jeglichen Gruppen oder einem Gruppe Chat auf WhatsApp waren, dann wird Ihre Nummer und der Name nicht mehr länger dort sein.

Schlussfolgernd, es würde erscheinen als wäre Ihr Gesicht aus der WhatsApp Welt verschwunden.


Eine Sache die Sie tun müssen, bevor Sie Ihr WhatsApp Konto löschen

Bevor Sie Ihr WhatsApp Konto löschen, sollten Sie am besten alle Ihre WhatsApp Daten vollständig löschen um ein Privatsphäreleck zu vermeiden. Sie fragen sich wahrscheinlich warum es notwendig ist wenn das Konto nicht mehr länger existiert. Aber dies ist wahrlich notwendig, einige Wiederherstellungswerkzeuge können auf Ihre iPhone Datenbank zugreifen um die Spur für die Wiederherstellung zu bekommen. Es ist immer weise sicher zu gehen. Sobald Sie sich dazu entschieden haben Ihr WhatsApp Konto zu löschen, dann entfernen Sie die aktuellen WhatsApp Daten vollständig sowie auch die vorher gelöschten Daten.

Das Löschen aller WhatsApp Chats oder Medien ist kein permanenter Prozess, welches nicht versprechen kann, dass gelöschte Daten nicht wiederhergestellt werden können. Jedoch können Sie iMyFone Umate Pro oder iMyFone Umate Pro für Mac als Hilfe nehmen. Es ist der Erste und Einzige iOS Datenlöscher welches individuelles Löschen von WhatsApp Daten mit keiner Chance der Wiederherstellung unterstützt. Sogar die besten Wiederherstellungswerkzeuge können danach keine Daten zurückerhalten.

Windows-Version Mac-Version

Um dies zu tun haben Sie 2 Wahlen, eines bringt Ihre aktuellen WhatsApp Daten vollständig zum Verschwinden und die Andere verspricht Ihre vorher gelöschten WhatsApp Chats oder Medien vollständig zu zerstören.

  • Private Daten löschen: Sie werden „WhatsApp“ und „WhatsApp Anhang“ in diesem Modus sehen. „WhatsApp“ enthält alle Ihre WhatsApp Chat Nachrichten und „WhatsApp Anhänge“ einschließlich Fotos, Videos und andere Dateien. Bevor Sie Ihr WhatsApp Konto löschen sollten Sie alle „WhatsApp“ und „WhatsApp Anhänge“ überprüfen um permanent entfernen. Dann werden alle Ihre aktuellen WhatsApp Daten vollständig verschwunden sein. Keine Sorgen mehr bezüglich einem Privatsphäre Leck.
  • Gelöschte Dateien löschen: Wenn Sie einige WhatsApp Nachrichten oder Medien zuvor gelöscht haben, dann sollten Sie diesen Modus laufen lassen, um diejenigen herauszufinden die unter dem Risiko der Wiederherstellung liegen. Das Zerstören der gelöschten Daten wird für immer gelöscht sein.

Wie können wir dies tun?

1. Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer und wählen Sie den Löschmodus wie „Private Daten löschen“ auf dem iMyFone Umate Pro. Klicken Sie auf den „Scan“ Knopf.

scan

2. Es wird Ihnen Ihre aktuellen persönlichen Daten auf dem iPhone anzeigen, versichern Sie sich, dass alle Daten in „WhatsApp“ und „WhatsApp Anhänge“ Kategorien geprüft wurden. Tippen Sie auf den „Löschen“ Knopf.

pro-whatsapp

3. Tippen Sie „löschen“ in das Pop-Up Fenster um es zu bestätigen.

confirm

Sobald Sie diese 2 Modi laufen lassen, werden alle WhatsApp Daten vollständig zerstört. Sie können Ihr WhatsApp Konto ohne jegliche Sorgen löschen. Ihr WhatsApp Konto wird vollständig verschwunden sein.

Abgesehen von den oberen Modi bietet iMyFone auch 2 andere Modi. Der „Alle Daten löschen“ Modus wird Ihnen bei dem Zerstören aller Ihrer iPhone Daten hilfreich sein, ganz egal bezüglich der aktuellen Daten oder gelöschten Daten, ganz besonders wenn Sie Ihr iPhone verkaufen wollen, es weggeben wollen oder es zur Reparatur geben wollen. Sein „1-Klick kostenloser Speicherplatz“ macht es zu einem Reiniger mit einem simplen 1-Klick System. Junk wird entfernt werden und das iPhone wird sich steigern. Es ist viel einfacher als die manuelle Reinigung.

Windows-Version Mac-Version