Wie kann man dauerhaft alles auf iPhone löschen?

Es gibt eine Reihe von Gründen, warum Menschen Daten von ihren iPhones löschen möchten:

  • Speicher und Speicher können überlastet werden, was bedeutet, dass alle Speichergeräte zur Verfügung stehen, um alle Erz-Aktionen über ihre Geräte auszuführen. Manchmal können Anwendungen auch mehr Cache-Speicher benötigt und das kann dazu führen, dass Daten gelöscht werden, um mehr Speicherplatz freizumachen.
  • Eine Menge Leute auch aus dem iPhone aus verschiedenen Gründen zu löschen. Während Speicherplatz "voll" ist definitiv die häufigsten, gibt es Fälle, in den sensible Daten, die über das Gerät zugegriffen wird, muss gelöscht werden. Viele menschen gehen auch wieder zurück, Daten aus ihren Geräten als Vorsichtsmaßnahme zu löschen; Es hält vertrauliche und private Informationen sicher und aus jedermanns Reichweite.
ipad slow

Wie man alles auf dem iPhone löschen

Wenn Sie sich Sorgen um die in Ihrem Gerät gespeicherten Daten machen und nach einer Möglichkeit suchen, es vor neugierigen Blicken versteckt zu halten, dann müssen Sie das wissen. Löschen von Daten aus dem iPhone ist nicht eine anspruchsvolle Aufgabe und mit dem richtigen Wissen und grundlegenden technischen Fähigkeiten, können Sie es leicht tun. Lassen Sie uns auf zwei der bequemsten und einfachen Möglichkeiten, um alles aus dem iPhone zu löschen.

Methode 1. Löschen Sie alles auf dem iPhone durch das iPhone (wiederherstellbar)

Das erste ist vielleicht. Factory Reset oder Wiederherstellung des iPhones auf seine ursprüngliche Einstellung.

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

  1. Gehen Sie zu Einstellungen, und tippen Sie auf Allgemein, und klicken Sie dann auf Zurücksetzen.
  2. Wählen Sie die Option "Alle Inhalte und Einstellungen löschen" aus.
  3. Geben Sie einen Passcode ein, wenn Sie einen gesetzt haben. Auf dem Bildschirm wird eine Warnmeldung angezeigt, in der Sie zur Bestätigung aufgefordert werden.
  4. Setzen Sie Ihre Apple ID und Ihr Passwort ein, und bestätigen Sie die Aktion, um alle Inhalte vom Gerät zu löschen. Alles wird komplett abgewischt und das iPhone wird so gut wie neu sein.
resetting iPhone

Methode 2. Alles auf dem iPhone mit iMyfone Umate Pro löschen (100% nicht wiederherstellbar)

iMyfone Umate Pro Für eine grössere Darstellung klicken Sie auf das Bild. iMyfone Umate Pro für Mac auf dem Gerät. Dies ist eine der platzsparendsten und schnellsten Programmen auf dem Markt. Es sorgt dafür, dass alle sensiblen Dateien aus dem iPhone gelöscht werden, ohne die Möglichkeit der Wiederherstellung.

Windows version Mac version Das Reinigungsprogramm verfügt über vier Datenlösch-Modi, mit denen Benutzer gelöscht oder gelöscht werden können.

Den Benutzern stehen vier Löschmodi zur Verfügung. Die "Erase All" ist für die dauerhafte Löschung auf dem iPhone und es gibt keine Chance auf Erholung auch immer. Wenn Sie diesen Modus aktivieren wollen, folgen Sie einfach den folgenden Schritten:

Schritt 1. Verbinden Sie das iPhone mit dem Computer und führen Sie iMyfone Umate Pro aus.

Schritt 2. Gehen Sie auf die Registerkarte Alle Daten löschen.

Schritt 3. Wählen Sie eine Sicherheitsstufe von hoch, mittel und niedrig. Das Optimum sein mittel.
Schritt 4. Geben Sie "delete" im Feld ein, das auf die Seite alle Datenseite gelöscht wird. Bestätigen Sie die Aktion mit "Erase Now".

Auf diese Weise konnten alle Daten komplett gelöscht werden. Es gibt drei andere Modi wie einen Klick bereinigen, gelöschte Dateien löschen und löschen. erase iPhone

Zwischen iPhone-Löschoption und iMyfone Umate Pro

Dies ist sehr wichtig für einen iPhone-Benutzer zu verstehen. Die meisten Menschen, die für die Fabrik zurücklegen, um ihren Cache-Speicher zu reinigen oder löschen. Die Reset-Einstellung stellt keine komplette und gründliche Entfernung von Daten sicher, die für andere über externe Quellen zugänglich sind. Wenn Sie sicherstellen, dass niemand etwas finden kann, dann gehen Sie für die iMyfone Umate Pro iPhone Daten Radiergummi.

Das durch das Gerät, werden Sie in der Lage, alles aus dem iPhone zu löschen, ohne Aufzeichnung der es links.

Der iMyfone Umate verfügt über vier Löschmodi, und die Daten können in keinem von ihnen mit Ausnahme des Ein-Klick-Bereinigungsmodus wiederhergestellt werden.

Anm.

Bevor Sie alle Daten löschen, denken Sie daran, dass sie nicht wiederhergestellt werden können. Der Umate Pro sorgt dafür, dass jede Datei komplett vom Gerät abgewischt wird und woanders. Wenn Sie auch das Bedürfnis haben, Ihre Daten irgendwo zu sichern, um es später wiederherzustellen, tun Sie es. Verbinden Sie das iPhone mit einem Computer und Backup alles über iTunes oder Sie können alle Ihre Dateien speichern iCloud.

norton mcafee