Sichern Sie wischen iPhone 7: keine Reaktivierung, No Data Loss / Leckage

Eine Reihe von Gründen gibt, warum Sie zu sicheren Wipe können Ihr iPhone. Einige mögen sagen, es sei denn sie Speicherplatz begrenzt haben, während andere über die langsame Geschwindigkeit jammern können mit denen iPhone 7 aufgrund übermäßigen Dateien ausgeführt werden kann. Oder Sie haben einfach gelangweilt von Ihrem alten iPhone, und möglicherweise denken für eine neuere Version zu verkaufen.

Wie dem auch sei, fast jeder iPhone 7 Benutzer wollen klären ihr iPhone von Zeit zu Zeit aus verschiedenen Gründen. Außerdem ist es am besten, so zu tun, um sichere und nicht lassen sich wichtige Dateien landen in den falschen Händen bleiben.

Ist es zu wischen iPhone 7 von Einstellungen sichern?

Die meisten von uns, die auf die Notwendigkeit, iPhone wischen gestoßen, würde damit über "Einstellungen" im iPhone 7 betrachtet haben. Löschen von Daten manuell als solche kann jedoch seinen Verdacht haben. Es ist nach allem nicht 100 % sicher. Es kann Fehler, Viren etc., die Ihre Löschvorgang versauen kann.

Also wieder auf unsere Frage, die Antwort ist einfach, Nein, es ist nicht so sicher, wie man hätte erwarten können. Es gibt verschiedene Feinheiten, denen Sie bei Ihrem iPhone über das Menü "Einstellungen" abwischen beachten müssen. Auf einer sehr praktischen Ebene ist es einfach nicht bekannt, welche Arten von Dateien gelöscht wurden. Natürlich, man könnte meinen, dass gelöschte Dateien möglicherweise temporäre Junk-Dateien, Crash-Logs, app Cache etc.. Obwohl das wahr sein kann, ist nie garantiert, dass die Dateien gelöscht alle für Sie irrelevant werden. Vielleicht für die meisten von uns könnten sie irrelevant sein, aber für einige können sie die wichtigste von allen. Immerhin ist ein Abfall des Mannes Schatz eines anderen Menschen. Dies bedeutet, dass Sie am Ende mit Dateien gelöscht, die ganz entscheidend sein können.

wipe iphone

Eine andere Sache, die Sie beachten müssen ist, dass es können Fehler beim Löschen einer große Menge an Dateien. Dies kann dazu führen, dass Störungen und kann Ihr iPhone Einstellung entscheidend sowie durcheinander. Auch sind die Dateien, die Sie löschen für alle Arten von Risiken ausgesetzt, wie sie mit speziellen Recovery-Software leicht wiederhergestellt werden können.


Perfekte Lösung für das iPhone sicher abwischen 7: iMyfone Umate Pro

Gegeben, die oben genannten Risiken, die mit abwischen iPhone über Einstellungen, es ist ratsam, eine robuste und sichere Alternative – Umate Pro iMyfone oder iMyfone Umate Pro für Mac verwenden. iMyfone Umate Pro ist eine dritte, die entworfen ist, speziell zur Bewältigung der Risiken hinsichtlich der Reinigung Ihr iPhone erwähnt.

Windows version Mac version

Erstens ist es eine sehr einfach zu bedienende Software, die Ihnen erlaubt, Daten verschiedener Typen in unterschiedlicher Weise zu löschen. Speziell entwickelt, um Ihre Daten sicher zu löschen, ist es unglaublich sicher. In der Tat, wenn Sie Ihre Daten löschen, werden sie aufgefordert, die standard-Sicherheitsstufe jedes Mal wählen, die Sie löschen möchten.

Im übrigen ist eine Besonderheit der Software, dass es können Sie Dateien auswählen, die Sie einzeln löschen möchten, und Sie auch eine der Dateien Vorschau können bevor sie abwischen. Das bedeutet, Sie können sicher sein, nur die Dateien, die nicht wichtig und nicht Angst vor dem Verlust wichtiger Daten, zu löschen.

Können Sie auch Fotos zu komprimieren, um Speicherplatz zu erhöhen. Es gibt vier Möglichkeiten, die Sie auswählen können, um wischen Daten vom iPhone 7 zu sichern.

  • 1-Klick-freien Speicherplatz: wie der Name schon sagt, mit dieser Option können Sie Ihr iPhone um Speicherplatz und beschleunigen Sie Ihr iPhone 7 bereinigen. Sie können diese Option verwenden, um Junk-Dateien, temporäre Dateien löschen, app speichert, komprimieren Sie Fotos, Bulk löschen mehrere Fotos/Videos/apps, um große Speicherkapazität zu sparen und steigern Sie Ihr iPhone.
  • Alle Daten löschen: Dies ist eine einfache und sichere Möglichkeit. Wenn Sie dies auswählen, werden Sie alle Dateien vom iPhone 7 löschen. Genau wie die auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, aber die Daten löschen ist nicht behebbarer.
  • Gelöschte Dateien löschen: wie bereits erwähnt, die Dateien, die Sie normalerweise löschen können Sie darauf zugreifen mit verschiedenen anderen Daten-Recovery-Software. Und zwar deshalb, weil die Daten nicht komplett überschrieben werden. Sobald Sie die Option "Gelöschte Dateien löschen" wählen, überschreibt die Software vollständig die Daten, die gelöscht wurde. Allerdings dürfen Sie die Dateien Vorschau, bevor Sie sie löschen.
  • Privatdaten löschen: wenn Sie nur private Dateien löschen möchten, können Sie diese Option auswählen. Sie dürfen die Dateien auswählen, die Sie halten, zu privat sein und dementsprechend zu löschen.

Im folgenden sind die Schritte für das iPhone mit iMyfone Umate Pro sicher abwischen.

Schritt 1: verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer und starten Sie Umate Pro iMyfone.

connect iphone

Schritt2: wählen Sie die Option "Alle Daten löschen" und klicken Sie auf "Löschen". (Wenn Sie nicht alle Daten auf Ihrem iPhone 7 vollständig löschen möchten, können Sie andere Lösch-Modus, der Ihren Bedürfnissen entspricht.)

secure wipe iphone

Schritt 3: Typ löschen bestätigen und Sache klicken Sie auf die Schaltfläche "jetzt löschen".

erase iphone

norton mcafee