Löschen Sie alle Inhalte und Einstellungen auf dem iPhone 7, 100% nicht wiederherstellbar!

Senden möchten, Ihr iPhone 7 zu reparieren? Bevor Sie das iPhone senden, empfiehlt es sich, alle Inhalte und Einstellungen auf dem iPhone 7 zu löschen. Es ist wichtig, sauber wischen und löschen Sie alle Daten, einschließlich Nachrichten, Fotos und Dateien, um sicherzustellen, dass Ihre Daten gut geschützt sind. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass es gibt mehrere Möglichkeiten, die in Inhalt und Einstellungen auf dem iPhone löschen eingesetzt werden können und in diesem Artikel werden einige der Möglichkeiten anschauen.

Was ist "Reset" auf Ihrem iPhone 7

Jedes iPhone hat eine "Einstellungen zurücksetzen" Funktion. Was dies bedeutet ist, dass es die Einstellungen auf Ihrem iPhone 7 in seinen ursprünglichen Zustand, d. h. Ihr iPhone zurückgesetzt wird einfach löscht alle spannende Inhalte und Einstellungen. Es ist wichtig zu beachten, dass, wenn Sie das Telefon verkaufen, werden Sie nicht benötigen, löschen Sie alle Inhalte und Einstellungen auf dem Telefon.

Ihr iPhone 7 durch die Option "Einstellungen zurücksetzen" die Reinigung dauert nur wenige Schritte. Gehen Sie zu Einstellungen > Allgemeine > Zurücksetzen > Löschen aller Inhalte und Einstellungen.

erase all content and settings iphone

Hinweis

die "Einstellungen zurücksetzen" auf Ihrem iPhone funktioniert nicht in jeder Art und Weise jede app zu löschen aber können die bevorzugten Einstellungen darauf löschen. Daher ist es immer ratsam, Ihre bevorzugten Einstellungen irgendwo aufzuschreiben, um wissen, wo sie zu ändern, wenn Sie die Option "Einstellungen zurücksetzen" verwenden. Während eine Option "Einstellungen zurücksetzen" alle Inhalte und Einstellungen auf Ihrem iPhone 7 löscht, ist es wichtig, immer Ihre Dateien bei den falschen Button.

Gibt es schlechte Wirkung der "Reset"?

Keinen Fehler machen, eine Werkseinstellungen zurücksetzen auf Ihrem iPhone bringen sie zurück zu ihrer ursprünglichen Einstellungen. Ein harter-Reset löscht alle Inhalte und Einstellungen auf dem iPhone 7, aber wird nicht ausreichen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten sicher, wenn Sie gelöscht werden.

Das bedeutet, dass die Daten gelöscht, durch eine harte "Factory reset" kann durch den Einsatz professioneller iPhone Daten-Recovery-Software wiederhergestellt werden. Die Wahrheit ist, dass die Factory-Reset nicht dauerhaft Ihr iPhone 7data löscht und fördert als solche nicht Privatsphäre, da die gelöschten Daten wiederhergestellt werden können, vor allem, wenn das Telefon verkauft wird.


Vollständig überschreiben ursprünglichen Inhalt zu machen, endgültig gelöscht

Umate Pro iMyfone oder iMyfone Umate Pro für Mac ist eines der besten Werkzeuge, um vollständig überschreiben den ursprünglichen Inhalt von Ihrem iPhone zu machen, dauerhaft gelöscht. Es nutzt 4 "erase-Modus" Ihre verschiedenen Daten dauerhaft zu löschen. Mit dieser Software können Sie sicher sein, dass Ihre Daten nicht in falsche Hände bekommen vor allem auch, wenn das Telefon verkauft wird oder auch wenn Iphone Daten-Recovery-Software darauf verwendet wird. Alle Daten, die durch die Umate Pro gelöscht werden dauerhaft gelöscht.

Die folgenden Schritte sind notwendig, um iMyfone Umate Pro verwenden, um alle Inhalte und Einstellungen iPhone löschen:

Schritt 1: herunterladen und ausführen Imyfone Umate Pro auf Ihrem Computer, dann verbinden Sie Ihr iPhone 7.

Windows version Mac version

Schritt2: Wählen Sie den Modus "Alle Daten löschen".

iphone 5 erase all content and settings

Schritt 3: Scan Ihr iPhone 7, nachdem der Scan abgeschlossen ist, starten die Daten gelöscht werden.

iphone erase all content and settings

Hier ist die 3 löschen-Modi, iMyfone, Umate für eine permanente Löschen von Daten nutzt, Sie können eine von ihnen nach Ihrem Bedarf.

Modus 1 alle Daten löschen

Löscht alle Daten auf dem iPhone. Es erfordert jedoch nicht die Aktivierung des iPhone 7 wieder. Während das iPhone, die Einstellung "Alle löschen" ein Daten löschen kann, die später wiederhergestellt werden können, der Umate "alle Daten löschen"-Modus werden Daten gelöscht und können nicht wiederhergestellt werden.

Modus 2 gelöschte Dateien löschen

In diesem Modus finden Sie die bereits gelöschte Datei auf Ihrem iPhone 7 und sie dauerhaft zu löschen, so dass sie nie wieder zurückgewonnen werden können. Dies wird sich als nützlich vor allem, wenn das iPhone an einen anderen Benutzer gegeben werden soll und nicht möchten, dass Ihre sensiblen Daten wiederhergestellt werden. Sie können eine Vorschau der Dateien und wählen Sie einige oder alle Dateien zu löschen.

Modus 3 Private Daten löschen

Diese Option durchsucht und alle Ihre bestehenden privaten Dateien zu finden. Damit wählen Sie die Dateien oder wählen Sie alle Objekte und löschen Sie sie, wie Sie wollen und denken Sie daran, nicht von einer Recovery-Software wiederhergestellt werden.

norton mcafee