Reduzieren Sie Whatsapp Storage auf Ihrem iPhone an einem Ort

Wenn Sie die WhatsApp iPhone App verwenden, dann wissen Sie wahrscheinlich schon, dass sie viel Speicherplatz beanspruchen kann. Es ist ein echter Ressourcenfresser, und bevor Sie es wissen, könnten Sie auf eine Popup Meldung auf Ihrem Handy starren, die Sie darüber informiert, dass Ihr Speicher voll ist. Vollständiger Speicher kann zu allen möglichen Problemen führen. So kann es zum Beispiel schwierig sein, eine Aktualisierung durchzuführen, wenn es nötig ist.

Da die Daten von WhatsApp zu stark wachsen können, ist es eine gute Idee, den Speicherverbrauch der Anwendung im Auge zu behalten. Es wird auch empfohlen, private Daten aus WhatsApp regelmäßig zu löschen, um Datenschutzlücken zu vermeiden.

Zwei Möglichkeiten zur Überprüfung der WhatsApp Speicher Nutzung auf dem iPhone

Es gibt zwei Möglichkeiten, Ihren WhatsApp Speicher im Auge zu behalten:

1. Über Einstellungen

Sie können in Ihre Einstellungen auf Ihrem iPhone gehen und sehen, wie viel Speicherplatz die einzelnen Apps beanspruchen.

  • Bei Versionen vor iOS 11: Gehen Sie einfach zu Einstellungen > Allgemein > Speicher & iCloud Nutzung, dann zu Speicher verwalten unter Speicherplatz.
  • Auf iOS 11 und höher: Gehen Sie einfach zu Einstellungen > Allgemein > iPhone Speicher.

Dort sehen Sie Ihre Apps in der Reihenfolge ihres Speicherbedarfs aufgelistet.

2. Innerhalb von WhatsApp

Sie können auch über die WhatsApp Applikation selbst überprüfen wie viel Speicherplatz Sie verwenden. Streichen Sie in WhatsApp nach unten, um in die Einstellungen zu gelangen. Gehen Sie dann zu Einstellungen > Daten und Speichernutzung > Speichernutzung, und Sie sehen eine detaillierte Liste, welche Gespräche am meisten Platz beanspruchen.

check-whatsapp-storage-inside

Manuelle Reduzierung von WhatsApp Speicher auf Ihrem iPhone

Sie können dies auf einige direkte Arten tun:

A. Deinstallieren und Neuinstallieren der App

Normalerweise, da dies alle Ihre Daten die mit der Anwendung verbunden sind löschen wird, werden Sie neu starten. Dadurch wird der Speicherplatz auf Ihrem iPhone erheblich reduziert. Sie können die App deinstallieren, indem Sie in Ihre Einstellungen gehen.

B. WhatsApp Chats löschen

Sie können Ihre WhatsApp Chats auch nur selektiv löschen. Gehen Sie dazu zu WhatsApp > Einstellungen > Chats und tippen Sie dann auf Alle Chats reinigen oder Alle Chats löschen.

clear-all-chats-whatsapp

C. WhatsApp Anhänge löschen

Im Allgemeinen sind das, was den ganzen Raum einnimmt, mehr die Anhänge als die Gespräche selbst. Wenn Sie große Anhänge löschen möchten, können Sie einfach in die Anwendung WhatsApp wechseln und auf eine beliebige Konversation tippen. Suchen Sie den Anhang, den Sie aus der Konversation löschen möchten, und tippen Sie auf der linken Seite des Anhangs. Nun können Sie die zu löschenden Medien auswählen und dann auf den Papierkorb tippen, um sie loszuwerden.

Sie können auch auf dem Hauptbildschirm von WhatsApp auf Kontakt tippen, einen Ihrer Kontakte auswählen und auf Medien, Links und Dokumente tippen, um alle mit diesem Kontakt verbundenen Medien anzuzeigen. Sie können den Inhalt durchsehen und löschen, was Sie wollen.

whatsapp-media-link-docs

So löschen Sie WhatsApp Chats auf dem iPhone dauerhaft

Wenn Sie um Ihre Privatsphäre besorgt sind und nicht möchten, dass andere Personen nach dem Löschen auf Ihre Gespräche zugreifen können, reicht das manuelle Löschen auf die oben genannte Weise nicht aus. Mit Hilfe von Wiederherstellungssoftware ist es möglich, dass die Leute an Ihren Gesprächen herumschnüffeln.

Wenn Sie also mehr Privatsphäre wünschen, ist es eine gute Idee, Ihre WhatsApp Gespräche und -Anhänge mit iMyFone WhatsApp Reiniger Win/Mac dauerhaft zu bereinigen. Es kann versprechen, Ihre WhatsApp Daten von Ihrem Handy zu entfernen, ohne die Wiederherstellung zu ändern.

Umate Pro iphone data eraser

8,000,000+ Downloads

Optionen:

  • Löschen Sie Ihre WhatsApp Nachrichten und -Anhänge ganz einfach. (Auch verfügbar für private Kontakte, Nachrichten, Notizen, Geschichte, Fotos, Videos, Kik, Viber, WeChat, etc.)
  • Leeren Sie den WhatsApp Cache und den gesamten App Cache kostenlos. Der Cache kann oft viel Platz auf dem iPhone einnehmen.
  • Löschen Sie private Fragmente, die WhatsApp nach dem Löschen zurücklassen würde (Auch verfügbar für Snapchat, Facebook, Twitter, Instagram, Kik und mehr als 10 Anwendungen).
  • „Gelöschte“ Dateien, die noch wiederherstellbar sind, werden vom iPhone aus betrachtet und vollständig zerstört.

Windows-Version Mac-Version

Einfache Schritte um WhatsApp Chats & Anhänge komplett zu löschen

Schritt 1: Laden Sie iMyFone Umate Pro herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer. Schließen Sie Ihr Gerät an Ihren Computer an und starten Sie Umate Pro.

Schritt 2: Klicken Sie auf die Stelle, an der Private Daten löschen, steht und klicken Sie dann auf „Scannen“. Die Software sucht nun nach Daten aus Ihren Anwendungen und anderen Orten.

Schritt 3: Sie sehen eine Liste der Daten aus WhatsApp und verschiedenen Quellen. Vorschau und wählen Sie die Anhänge WhatsApp und WhatsApp aus der Liste und klicken Sie auf Jetzt löschen.

iMyFone Umate Pro

Schritt 4: Wählen Sie Ihre Sicherheitsstufe, geben Sie „löschen“ in das Textfeld ein und klicken Sie dann auf Jetzt löschen. Warten Sie, bis die Software die Daten endgültig gelöscht hat, bevor Sie das Telefon ausstecken.

Windows-Version Mac-Version

Denken Sie daran, dass dadurch Ihre Nachrichten dauerhaft gelöscht werden und Sie sie nicht mehr wiederherstellen können.

Die Bedeutung des permanenten Löschens von Daten:

Wenn du denkst, dass du etwas von deinem iPhone gelöscht hast, ist die Wahrheit, dass die Software deines Handys es nur weniger sichtbar für dich macht und es als überschrieben markiert aber es ist nicht sofort verschwunden. Diese Daten sind noch auf Ihrem Telefon, bis sie überschrieben werden und bis dahin können Sie mit einer Wiederherstellungssoftware darauf zugreifen. Denken Sie daran, wie man in den 90er Jahren ein Tonband nur löschen konnte, indem man es mit etwas anderem überklebte - es ist die gleiche Idee.