Drei Möglichkeiten, den Fehler des blauen Bildschirms auf dem iPad zu beheben (iOS 12 wird unterstützt)

Frage
Ich bekomme immer wieder zufällige Abstürze, die auf einen blauen Bildschirm gehen. Der einzige Ausweg ist ein harter Neustart (Abschaltung und Home-Taste mindestens 10 Sekunden lang gedrückt halten). Ich habe versucht, die Aktualisierung und Wiederherstellung durchzuführen, aber das Problem besteht weiterhin. Irgendwelche Ideen?

Das iPad ist ein großartiges Gerät, das einen Breitbildschirm bietet, mit dem Sie Ihre Videos, Fotos, Dokumente usw. ansehen können, und es ist bequemer zum Spielen von Spielen. Sie können es auch verwenden, um andere Datentypen wie Musik, E-Mails und vieles mehr zu speichern. Es kann jedoch sein, dass Sie den Blue Bildschirmfehler haben. Dieser Fehler tritt aufgrund von Hardware- oder Softwareproblemen auf. Sie werden nicht in der Lage sein, etwas mit Ihrem iPhone zu tun und es kann nicht einmal einen Anruf tätigen oder ein Backup machen. Sie brauchen sich jedoch keine Sorgen zu machen, da dieser Leitfaden drei Möglichkeiten zeigt, wie Sie den blauen Bildschirm des iPad reparieren können, wenn der Tod durch Softwareprobleme verursacht wird.

ipad-blue-screen

3 Möglichkeiten, das iPad blauen Bildschirm des Todes zu reparieren (iOS 12/11.4 unterstützt)

Weg 1. Harte Zurücksetzung durchführen

Das erste, was Sie tun müssen, wenn Ihr iPad in einen blauen Bildschirm-Modus wechselt, ist ein hartes Zurücksetzen. Dies ist eine schnelle Lösung für iOS-Störungen. Um ein hartes Zurücksetzen durchzuführen, können Sie diese Schritte ausführen:

Schritt 1. Suchen Sie die Schlaf/Aufwach-Taste und die Home-Taste auf Ihrem iPad.

Schritt 2. Drücken Sie anschließend die Schlaf/Aufwach-Taste und die Home-Taste gleichzeitig für ca. 10 Minuten, bis das Apple-Logo erscheint.

Schritt 3. Von dort aus können Sie die Tasten loslassen und Ihr iPad wird neu gestartet. Glücklicherweise wird dein iPad aus dem blauen Bildschirm des Todes herauskommen.

hard-reset-ipad

Weg 2. Reparieren Sie den blauen Bildschirm auf dem iPad ohne Datenverlust (iOS 12/11.4 unterstützt)

Eine weitere Möglichkeit, wie Sie Ihr iPad aus dem blauer Bildschirmfehler heraus reparieren können, ist die Verwendung eines Drittanbieter-Werkzeugs namens iMyFone Fixppo iOS Systemwiederherstellung. Wie der Name schon sagt, behebt diese Software iOS-Probleme mit Ihrem iPad/iPhone/iPod touch und ermöglicht es Ihnen, iOS-Geräte wiederherzustellen, die einen blauen Bildschirm, einen weißen Bildschirm, einen schwarzen Bildschirm oder einen Bildschirm anzeigen, der im Apple-Logo steckt. Es kann auch dazu führen, dass Ihr Gerät aus dem Wiederherstellungsmodus und DFU-Modus herauskommt.

Das Beste an diesem Programm ist, dass keine Daten auf Ihrem iPad verloren gehen, wenn Sie diese Software zur Reparatur Ihres Geräts verwenden. Dieses Programm wurde von der Firma iMyFone entwickelt, die von vielen bekannten Medienseiten wie Macworld, Cult of Mac, Payetteforward, und Makeuseof erwähnt wurde.

Die Schritte zur Behebung des iPad blauer Bildschirm mit diesem Werkzeug sind sehr einfach durchzuführen. Überprüfen Sie einfach die Schritte wie unten beschrieben:

Schritte zur Behebung von blauen Bildschirm-Fehlern auf dem iPad mit iMyFone iOS Systemwiederherstellung

Laden Sie zunächst die Software von der offiziellen iMyFone Website herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Computer. Von dort aus können Sie dann das Programm auf Ihrem Computer öffnen. Nachfolgend finden Sie eine Anleitung, wie Sie Ihr iPad mit dieser Software reparieren können.

Windows-Version Mac-Version

Schritt 1. Einen Modus wählen

Öffnen Sie die Anwendung und klicken Sie in den Optionen auf „Standardmodus“ auf dem Bildschirm 3. Dieser Modus hat keinen Einfluss auf die Daten auf Ihrem Gerät. 

fix-guide-1

Sie müssen dann Ihr iPad über ein USB-Kabel mit dem Computer verbinden. Folgen Sie den Anweisungen, um Ihr iPad in den DFU-Modus zu versetzen.

 enter DFU mode under Standard mode

Schritt 2. Firmware herunterladen

Es erscheint dann ein neues Fenster, in dem Sie eine Firmware herunterladen können, die mit Ihrem iPad übereinstimmt.

download firmware

Das Programm wird es finden und im Programm anzeigen und alles, was Sie tun müssen, ist auf die Schaltfläche „Download“ zu klicken. Die Firmware wird dann sofort heruntergeladen.

Download Firmware

Schritt 3. Holen Sie sich Ihr iPad aus dem blauen Bildschirm-Tod

Nach dem Herunterladen der Firmware beginnt das Programm dann mit der normalen Reparatur Ihres iPad, sobald Sie auf „Reparatur beginnen“ klicken. Dieser Prozess dauert in der Regel etwa 10 Minuten, bis der gesamte Prozess abgeschlossen ist. Sobald es erledigt ist, werden Sie auf dem blauen Bildschirm darüber informiert, dass das iPad repariert wurde.

Fix and Repair your iPad

Eine zuverlässige Software zur Behebung von blauen Bildschirmen auf Ihrem iPad oder einem anderen iOS-Gerät ist iMyFone Fixppo iOS Systemwiederherstellung. Laden Sie es noch heute herunter und verwenden Sie es immer, um nicht reagierende iOS-Geräte zu reparieren.

Windows-Version Mac-Version

Weg 3. Stellen Sie Ihr iPad mit iTunes auf die Werkseinstellungen zurück (Datenverlust)

Sie können iTunes auch verwenden, um das Problem zu beheben, wenn Ihr iPad-Bildschirm blau wird. Das heißt, um den blauen Bildschirm-Fehler auf dem iPad zu beheben, können Sie ihn mit iTunes wiederherstellen. Denken Sie daran, dass diese Methode zum Verlust aller Daten auf Ihrem iPad führt. Hier ist, wie man das iPad mit iTunes wiederherstellen kann.

Schritt 1. Gehen Sie zu Ihrem PC/Mac und starten Sie die iTunes-Anwendung. Stellen Sie sicher, dass es sich um die neueste Version handelt.

Schritt 2. Als nächstes müssen Sie Ihr iPad mit dem Computer verbinden. Halten Sie die Schlaf/Aufwach-Taste und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt. Lassen Sie die Tasten nicht los, auch wenn Sie das Apple-Logo sehen. Warten Sie, bis Sie das iTunes-Symbol auf Ihrem iPad sehen.

ipad-recovery-mode

Schritt 3. Bei den iTunes wird angezeigt, dass ein iPad im Wiederherstellungsmodus erkannt wurde. Sie können nun auf OK und dann auf „iPad wiederherstellen“ klicken.

Schritt 4. Bestätigen Sie den Vorgang, indem Sie auf die Schaltfläche „Wiederherstellen“ klicken. iTunes repariert dann Ihr iPad und installiert die neueste iOS-Software.

Schritt 5. Schließlich wird Ihr iPad dann neu gestartet, und Sie können ein neues Gerät einrichten.

restore-iphone-with-itunes-using-dfu-mode