Wie Sie iCloud-Backup aufrufen und anschauen

Versuchen Sie, Daten in iCloud aufzurufen oder sie anzusehen? Mit iCloud können Sie ein Backup Ihrer wichtigsten Daten erstellen. Das bedeutet, dass Sie die Daten in iCloud immer anschauen können, auch wenn Sie gerade nicht am Mac oder PC sind. Das Aufrufen und Ansehen von Daten sollte Ihnen keine Schwierigkeiten machen. Das geht ganz einfach. In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie iCloud-Daten aufrufen und ansehen können. Lesen Sie sich diesen Artikel durch, um herauszufinden, wie Sie mit verschiedenen Möglichkeiten iCloud-Daten erreichen und ansehen können.

1 iCloud-Datei auf dem Mac oder PC mit iCloud.com aufrufen

Sie können eine iCloud-Datei mit einem Mac oder PC über iCloud.com aufrufen. Es braucht nur wenige simple Schritte, um ein iCloud-Backup mit iCloud.com aufzurufen. Hier finden Sie eine kurze Schritt-für-Schritt-Anleitung. Schritt 1: Verwenden Sie einen Browser auf Ihrem Mac oder PC, um zu http://www.icloud.com/ zu gelangen und öffnen Sie iCloud. Schritt 2: Nachdem Sie die Website aufgerufen haben, können Sie sich in Ihren iCloud-Account aufrufen, indem Sie Ihre Apple ID und Ihr Passwort eingeben. Schritt 3: iCloud zeigt Ihnen eine Liste mit den verfügbaren Backupdateien an, welche Sie wiederherstellen können. Suchen Sie die Backupdatei, welche Sie wiederherstellen möchten, heraus. Klicken Sie auf diese und sehen Sie sie sich an. iCloud-Datei auf dem Mac oder PC mit iCloud.com aufrufen Das Ansehen des iCloud-Backups bring ein paar Probleme mit sich. Die Nachteile sind folgende; Sie können sich Teile Ihrer Daten, wie Notizen, Kalender, Keynote-Dokumente, Kontakte, Erinnerungen, Telefonnumern, Seiten und Mails ansehen. Außerdem ist es schwer, andere Daten in iCloud, wie MMS-Nachrichten, aufgenommene Videos, Textnachrichten, iMessages, Hintergründe, Klingeltöne, Apps und Sprachnachrichten aufzurufen.

2 Mehr als 22 Dateitypen in einem iCloud-Backup mit iMyFone D-Back aufrufen

Sie können andere Dateien und Einstellungen von iCloud importieren. Mit iCloud data extractor Win oder die iCloud data extractor Mac können Sie mehr als 22 Dateitypen von Ihrem iCloud-Backup extrahieren. iMyFone D-Back ist eine Datenextrahierungs- und Wiederherstellungssoftware für iPhones. Sie ist leistungsstark und hilft bei der Extrahierung von bereits existierenden Daten und kann verlorene Daten vom iPhone, iPad und iPod touch wiederherstellen.
imyfone d-back iphone data recovery

iMyFone D-Back iCloud Datenextrahierung

  • Kann sehr viele Dateitypen, wie Videos, iMessage, Anrufverläufe, WeChat-Anhänge, Sprachnotizen, Textnachrichten, Kontakte, WeChat und vieles mehr wiederherstellen.
  • Kann Daten von einem iTunes-Backup, iCloud-Backup und iPhone extrahieren.
  • Stellt Daten wieder her, welche aus verschiedenen Gründen verloren gegangen sind, wie zum Beispiel das Vergessen eines Passwortes, iPhone-Jailbreak oder einem Upgrade-Fehler, Versehentliches Löschen von Dateien, beschädigtes oder verlorenes iPhone und einer Virusattacke auf ein iPhone.
  • Wenn ein Gerät im Recovery Mode feststeckt, das weiße Applelogo auf einem schwarzen Screen angezeigt wird, kann iMyFone D-Back das iOS-System reparieren.
  • Stellen Sie Daten von einem iPod touch 5, iPod touch 4, iPad mini, iPad Pro, iPhone SE, iPhone 6s, iPhone 6, iPhone 6s plus, iPhone 5, iPhone 4 und vielen weiteren Geräten wieder her.
download-win download-mac
 

Schritte für das Aufrufen von iCloud-Backupdateien mit iMyFone D-Back

iMyFone D-Back ist ein spezielles Programm, welches Ihnen dabei hilft, iCloud-Backupdateien aufzurufen, wenn Sie sie nicht auf Ihrem iOS-Gerät ansehen können. Mit dem iMyFone D-Back-Tool können Sie auf eine iCloud-Backupdatei zurückgreifen.

Schritt 1: Wählen Sie Von einem iCloud-Backup wiederherstellen

Gehen Sie zuerst sicher, dass iMyFone D-Backup auf Ihrem Computer läuft. Wählen Sie den „Von einem iCloud-Backup wiederherstellen“-Tab. Wählen Sie eine Datei, welche Sie aufrufen möchten und loggen Sie sich dann in mit Ihrer Apple ID Nutzernamen und Ihrem Passwort ein.  Wählen Sie Von einem iCloud-Backup wiederherstellen

Schritt 2: Wählen Sie die Datei und Scannen Sie

Wählen Sie ein iCloud-Backup mit der Datei, die Sie wiederherstellen möchten von allen vom Programm angezeigten Backupdateien. Klicken Sie auf den „Weiter“-Button, um nach Dateien zu scannen.  Wählen Sie die Datei und Scannen Sie

Schritt 3: Sehen Sie sich die Dateien an

Ist der Scan komplett, werden alle gefundenen Dateien im Programmfenster angezeigt. Klicken Sie auf die Datei, welche Sie benötigen und klicken Sie den „Wiederherstellen“-Button, um sie auf dem Computer zu sichern. Sie können sich die Datei dann dort ansehen, wo Sie sie gespeichert haben. Sehen Sie sich die Dateien an Um iCloud-Daten anzusehen und auszuwählen, können Sie iCloud data extractor Win oder die iCloud data extractor Mac Software verwenden. Windows version Mac version

norton mcafee