Wie man das iPhone im Wiederherstellungsmodus sichert

„iPhone 5 ging gleichzeitig in den Wiederherstellungsmodus diesen Morgen, während ich es gerade bediente, kein Update oder vorherige Schwierigkeiten...Nun lässt es sich nicht öffnen und ich versuche alles was ich tun kann, um meine Fotos herunter zu bekommen, bevor ich es wiederherstelle. Mein Windows PC erkennt mein Gerät auch nicht. HILFE!! Ich habe im Juni ein Backup gemacht, da ich viel zu viele Bilder hatte die ich nicht verlieren wollte. Wenn ich jetzt ein Backup durchführen könnte, würde es mein Backup vom Juni löschen oder das Neue hinzufügen? Wie ist dies geschehen, scheint ein bekanntes Problem zu sein, da sehr viele genau das gleiche Problem hatten. Irgendwelche Empfehlungen?“

 How to Put iPhone in Recovery Mode

Wenn Sie in einer solchen Situation sind, dann sollten Sie zuerst in Erwägung ziehen Ihr iPhone aus dem Wiederherstellungsmodus zu bekommen. Seitdem iTunes oder iCloud Sie daran erinnern wird, dass Ihr iPhone zu den Werkseinstellungen zurückgesetzt oder aktualisiert werden muss. Es gibt keine Option für Sie ein Backup mit den aktuellen Daten, vor der Wiederherstellung durchzuführen. So weit wir wissen gibt es keine einfachen Möglichkeiten für Nutzern im Wiederherstellungsmodus ein Backup durchzuführen, sogar iTunes und iCloud können diese Arbeit nicht durchführen. Daher werden wir Ihnen in diesem Artikel zwei schnelle Möglichkeiten zeigen, wie Sie Ihr iPhone aus dem Wiederherstellungsmodus bekommen, damit Sie nach keiner Lösung für das Sichern von Ihren Daten im Wiederherstellungsmodus suchen müssen.


1 Unter normalen Umständen

Seitdem Ihr iPhone im Wiederherstellungsmodus feststeckt, werden Sie bemerken, dass Ihr Mac oder Windows PC es nicht erkennen kann, wenn es versucht Dateien direkt von Ihrem Computer zu sichern. Deshalb werden Sie versuchen müssen iTunes zu verwenden, um Ihre Daten von Ihrem iPhone zu sichern. Um dies einfacher zu machen, lassen Sie uns sehen, wie man dies tut.

Schritt 1: Vergewissern Sie sich, dass Ihr USB Kabel mit dem iPad und PC/Mac verbunden ist und iTunes läuft.

Schritt 2: Sie müssen möglicherweise den Home Knopf halten und drücken, während Sie Ihr iPhone mit dem USB Kabel verbinden.

Schritt 3: Nun drücken Sie den Aufwach-/Schlafens- oder Home Knopf auf Ihrem iPhone und halten es weiter, bis Ihr iPad schwarz wird und Sie das weiße Apple Logo aufscheinen sehen.

Schritt 4: Versichern Sie sich, dass das USB Kabel noch immer mit Ihrem iPhone verbunden ist bis es neu startet und den Sperrbildschirm anzeigt.

 How to Put iPhone in Recovery Mode

Ihr iPhone sollte nun nicht mehr im Wiederherstellungsmodus sein. Wenn es fehlschlägt, gehen Sie zu Teil 2 und finden Sie eine fortgeschrittene Methode darüber, wie Sie Ihr iPhone aus dem Wiederherstellungsmodus bekommen.


iPhone aus dem Wiederherstellungsmodus bekommen ohne einem Datenverlust (iOS 11.3 unterstützt)

iMyFone D-Back iPhone Datenwiederherstellung Win Version oder iMyFone D-Back iPhone Datenwiederherstellung Mac Version ist ein Werkzeug, welches Ihr Telefon reparieren und fixieren kann, wenn es im Wiederherstellungsmodus feststeckt oder wenn es auf dem Apple Logo eingefroren ist oder Ihr Telefon in einem schwarzen Bildschirm oder weißen Bildschirm steckt ohne einem Datenverlust oder der Wiederherstellung von Ihrem iPhone.Wenn Sie Ihr iPhone erfolgreich aus dem Wiederherstellungsmodus bekommen haben, müssen Sie sich keine Sorgen mehr über das Sichern der iPhone Daten im Wiederherstellungsmodus machen. Es ist auch ein iOS Datenwiederherstellungswerkzeug. Es kann verloren gegangene Bilder, Videos, Audios und Anruflisten, dritte Partei Geschichten, wie Skype und Kik vom iPhone 7 (Plus)/SE/6s (Plus)/6 (Plus)/5s/5c/5/4s/4, iPod und iPad, etc. wiederherstellen, welche auch iOS 10/9/8/7 oder sogar die neueste iOS 11.3 laufen haben. Diese Software ist gut entwickelt um alle möglichen Fälle von Datenverlust zu unterstützen. Mit dem Gesagte, lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, wir Sie Ihr iPhone aus dem Wiederherstellungsmodus bekommen.

Wie man das iPhone 7 (Plus)/SE/6s (Plus)/6 (Plus)/5s/5c/5/4s/4 aus dem Wiederherstellungsmodus bekommt

1 Öffnen und Wählen Sie „iOS System fixieren“

Laden Sie iMyFone D-Back auf Ihren Computer herunter und öffnen Sie es.

Windows-Version Mac-Version

Öffnen Sie es und klicken Sie auf iOS System reparieren , welches unten im linken Panel aufscheint.

d-back-mac-guide-13

2 Verbinden Sie Ihr iPhone

Nun verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer über ein USB Kabel. Sobald es entdeckt wurde, klicken Sie auf den Start Knopf.

 d-back-mac-guide-15

3 Wählen und laden Sie die Firmware herunter

Auf dem nächsten Fenster müssen Sie die neueste Firmware auf Ihr iPhone herunterladen. Das Programm wird die neueste Firmware aufzeigen, welches am besten zu Ihrem iPhone passt. Deshalb klicken Sie auf „Download“. Die Firmware wird dann umgehend heruntergeladen.

d-back-mac-guide-16

4 Ihr iPhone fixieren

Nachdem die Firmware heruntergeladen ist, wird das Programm mit der Reparatur von Ihrem iPhone beginnen. Dies wird nur einige Minuten für Ihr Telefon benötigen, bis es wieder auf normal repariert wurden. Wenn Ihr Telefon repariert ist, wird es einen Neustart durchführen.

 d-back-mac-guide-20

Das Produkt, iMyFone D-Back iPhone Datenwiederherstellung Win oder iMyFone D-Back Mac Version ist eine Software, welches Ihr iPhone, iPad oder iPod zu der Normalität fixieren kann ohne einen Datenverlust, sogar wenn Ihre iOS Geräte mit iOS 11 laufen. Laden Sie es von den folgenden Knöpfen herunter und testen Sie es jetzt!

Windows-Version Mac-Version