Wie man das iPhone ohne iCloud sichert

Mit der schnellen Entwicklung von Smartphones erhalten wir nun mehr und mehr Informationen auf die Telefone. Somit tendiert der Speicherplatz auf den Telefonen oft dazu ineffizient für uns zu sein. Es ist gut, dass Apple einen iCloud Speicherplatz anbietet um dies aus dem Weg schaffen zu können. Aber dennoch werden nur 5GB kostenlos angeboten, welches für die meisten Leute nicht ausreichend ist. Wenn Sie mehr haben wollen müssen Sie bezahlen.

Sie fragen sich nun ob es einen Weg gibt um die Daten auf Ihrem iPhone ganz einfach ohne iCloud zu bezahlen irgendwo sichern kann. Dieser Artikel wird Ihnen dabei sehr helfen. Es erklärt Ihnen wie Sie Ihr iPhone ohne iCloud sichern können. Lesen Sie weiter um mehr zu lernen.

1 iPhone mit der Verwendung von iTunes sichern

Es gibt viele Möglichkeiten um ein iPhone zu sichern und eines der häufigsten Wege ist die Verwendung von iTunes. Wenn Sie das neueste iTunes auf Ihrem Computer installiert haben, dann können Sie ganz einfach Ihre iPhone Daten sichern. Sie können durch die Verwendung von iTunes auf die folgende Weise Ihr iPhone sichern :

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer, dann öffnen Sie iTunes.

Schritt 2: Versichern Sie sich, dass Sie iCloud auf Ihrem iPhone getrennt haben; gehen Sie zu „Einstellungen“, dann zu iCloud und Backup und Speicherplatz und schalten Sie es aus.

Schritt 3: Klicken Sie auf Ihre Geräte wenn es auf iTunes erscheint.

Schritt 4: Schließlich klicken Sie auf „Zusammenfassung“ dann „jetzt sichern“ um Ihr Gerät mit iTunes vollständig zu sichern.

Backup iPhone using iTunes

Dies ist wie einfach es ist das iPhone mit der Verwendung von iTunes zu sichern.


2 Sichern Sie selektiv wichtige Daten vom iPhone auf den Computer

Nicht so wie iTunes können Sie selektiv Ihre iPhone Daten vom iPhone mit der Verwendung von iMyFone D-Port Software sichern. Es ist ein sehr nützlicher iPhone Daten Extraktor. Es hat die Kapazität Daten vom iPhone, iPad und iPod Touch zu extrahieren und diese Daten dann auf Ihrem Computer zu sichern. Hier sind einige Funktionen davon:

iMyFone D-Port iPhone Daten Extraktor (iOS 11 unterstützt)

500,000+ Downloads

Schlüsselfunktionen:

  • Unterstützt 20 Datei Arten wie Textnachrichten, Notizen, WeChat/WhatsApp/Kik Nachrichten, Videos, Anrufverläufe, Kontakte, sowie unter anderem auch Sprachnachrichten.
  • Exportiert Daten von iOS Geräten wie dem iPhone 4s/5/5s/5c/6/6s/SE/7/8/X, iPod touch 4, iPad Air 2, iPad mini 2, iPad Pro, iPad mini 3, und unterstützt zahlreiche iOS Versionen, einschließlich dem iOS 11 und andere.
  • Unterstützt das Extrahieren von Daten von iOS Geräten, iTunes Backup oder iCloud Backup.
  • Unterstützt Ihr Gerät dabei sich vollständig oder nur teilweise zu sichern.

Windows-Version Mac-Version

Schritte um selektiv Daten vom iPhone mit der Verwendung von iMyFone D-Port zu sichern.

Mit der Anleitung unten können Sie selektiv Daten mit der Verwendung von iMyFone D-Port iPhone Daten Extraktor sichern.

Schritt 1: Wählen Sie ein Backup & Export vom Gerät

Zuerst versichern Sie sich, dass das iMyFone D-Port Programm auf Ihrem Computer läuft und Ihr iPhone verbunden ist. Klicken Sie auf Backup & Export von der Geräte Registerkarte. Danach klicken Sie auf den „Daten exportieren“ Knopf.

 Choose Export from iOS Device

Schritt 2: Dateien auswählen und scannen

Wählen Sie die wichtigen Daten die Sie gerne gesichert haben wollen und klicken Sie auf „Weiter“.

Select Files

Dann wird das Programm mit dem Scannen von Ihrem iPhone beginnen.

Scan the iPhone

Schritt 3: Überprüfen und extrahieren Sie die Daten

Nachdem das Programm mit dem Scannen von Ihrem iPhone fertig ist, wird es alle Daten anzeigen, die Sie auf Ihren Computer exportiert und gesichert haben. Überprüfen Sie die Daten und wählen Sie das, welches Sie gerne extrahiert haben wollen. Dann klicken Sie auf den „Exportieren“ Knopf. Wählen Sie einen Standort um Ihre Daten zu speichern, Ein Backup auf Ihrem iPhone wir es auf Ihren Computer sichern.

 Check the Data and Extract

Sie werden ganz einfach ein Backup von Ihren wichtigen Daten mit der Verwendung von iMyFone D-Port erstellen können (kompatibel mit iOS 11). Warum versuchen Sie denn nicht die kostenlose Testversion?

Windows-Version Mac-Version