So beenden Sie das iPhone Apple Logo Schleife (iOS 13/12 unterstützt)

Eines der häufigsten Probleme, auf die Sie auf Ihrem iPhone stoßen können, ist in der Regel ein iPhone, das auf dem Apple Logo klebt oder auf einer Apple Logo-Schleife klebt. Das Hauptproblem bei diesem Problem ist, dass Sie das Gerät völlig unbrauchbar machen können und daher kann die Reparatur eine große Herausforderung sein, wenn Sie nicht über das richtige Know-how verfügen.

Es gibt verschiedene Lösungen für dieses Problem. Obwohl viele Behauptungen sie Ihnen helfen können, Ihr Gerät wieder normal arbeiten zu lassen, sind einige überhaupt nicht wirksam und einige können sogar zu Datenverlust führen. Wenn Ihr iPhone (einschließlich der alten Modelle wie iPhone 5S, iPhone 5, iPhone 4s, iPhone 4s, iPhone 4) auf der Apple-Logo-Schleife oder Ihrem iPhone Schleifen Apple-Logo steckt, wird dieser Artikel helfen. Wir bieten Ihnen 3 effektive Lösungen, um Ihr iPhone aus der Apple-Logo-Schleife zu bringen. Die Lösungen funktionieren auch für die Geräte mit iOS 13/ 12/11.4.

iphone-stuck-on-apple-logo

1. Holen Sie das iPhone aus dem Apple Logo Schleife heraus, ohne Daten zu verlieren

Wenn Sie auf Ihrem Gerät aktuelle Daten hatten, die Sie noch nicht in ein iTunes-Backup aufgenommen hatten, müssen Sie eine Lösung finden, die Ihre Daten unberührt lässt. Es gibt 2 Möglichkeiten, Ihr iPhone an der Apple-Logo-Schleife zu befestigen und die Daten auf Ihrem Gerät zu speichern. Einer davon ist die Verwendung eines Werkzeugs, um das Problem zu beheben, der andere Weg ist, den Neustart des iPhone zu erzwingen. Das Werkzeug ist effizienter als ein Zwangsneustart, aber ein Zwangsneustart ist einfacher zu bedienen. Sie können nach Ihren Bedürfnissen wählen.

1.1. Beheben von iOS-Schleifen, um Apple Logo Loop zu umgehen (empfohlen)

Das leistungsstarke iOS-Reparaturwerkzeug - iMyFone Fixppo ist eine Lösung, die keinen Datenverlust garantiert. Es gibt mehrere Gründe, warum Sie sich für diese Option entscheiden müssen. Sie beinhalten Folgendes

  • Beheben Sie alle iOS-Probleme. Es wendet seine exklusive Technologie an, um alle iOS-Probleme zu beheben, wie z.B. iPhone, das auf dem Apple-Logo klebt, Recovery-Modus und so weiter. Auch das Problem, das die iTunes Wiederherstellung nicht löst, kann mit diesem Tool behoben werden.
  • Einfach zu bedienen. Ein einfacher Prozess garantiert, dass Ihr Gerät mit wenigen Klicks wieder in Ordnung ist.
  • Volle Kompatibilität. Es ist mit allen iOS-Geräten und iOS-Versionen kompatibel, einschließlich iPhone 11/XR/XS (Max) und iOS 13/12/11.4.
  • 100% sicher. Kein Plug-in und kein Virus. Die Benutzeroberfläche und die Schritte sind sehr benutzerfreundlich.

Windows-Version Mac-Version

Das folgende ist eine einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung, um zu demonstrieren, wie einfach es ist, Ihr Gerät mit diesem iOS-Reparaturwerkzeug zu reparieren. Laden Sie das Programm herunter, installieren Sie es auf Ihrem Computer und führen Sie dann diese Schritte aus, um Ihr Gerät aus der Apple Logo Loop zu entfernen.

Schritt 1. Starten Sie das Programm und wählen Sie im Hauptfenster „Standardmodus“.

choose Standard Mode

Schritt 2. Verbinden Sie das Gerät über USB-Kabel mit dem Computer. Befolgen Sie die Anweisungen, um Ihr Gerät in den DFU-Modus oder Wiederherstellungsmodus zu versetzen.

enter DFU Mode under Standard Mode

Schritt 3. Um ein fehlerhaftes Betriebssystem beheben zu können, muss das Programm eine Firmware für Ihr Gerät herunterladen. Das Programm stellt Ihnen die passende Firmware für Ihr Gerät zur Verfügung, Sie müssen lediglich eine gewünschte Version auswählen und auf „Download“ klicken, um den Downloadvorgang zu starten.

download firmware under Standard Mode

Schritt 4. Sobald die Firmware heruntergeladen ist, klicken Sie auf „Zur Behebung starten“. D-Back beginnt automatisch mit der Reparatur des iOS-Systems. Es wird nur ein paar Minuten dauern, bis der Prozess abgeschlossen ist.

finished fixing your device

Einige Minuten später startet das Gerät im Normalmodus neu. Dieses Programm wird von den Anwendern sehr gelobt. Du kannst jetzt  iMyFone Fixppo herunterladen, um die Apple-Logo-Schleife des iPhone zu verlassen.

user-review-3

Windows-Version Mac-Version


1.2. Erzwingen Sie einen Neustart des iPhone, um das iPhone zu reparieren Apple Logo Loop

Der Neustart Ihres iPhones ist ein schneller und effizienter Weg, um mehrere iOS-bezogene Probleme zu lösen, einschließlich der Apple-Logo-Schleife des iPhones. Abhängig von den verschiedenen iPhone-Modellen haben wir die verschiedenen Schritte zur Durchführung eines Zwangsneustarts auf Ihrem iPhone gezeigt.

  • iPhone 6 oder ältere Modelle

Drücken Sie die Taste „Home" zusammen mit der Taste „Power“ und halten Sie sie gedrückt, bis Sie das Apple-Logo auf Ihrem Bildschirm sehen.

hard reboot iPhone 6

  • iPhone 7/7 Plus

Drücken Sie die Taste „Power“ zusammen mit der Taste „Lautstärke leiser“ und halten Sie beide gedrückt, bis Sie das Apple-Logo auf Ihrem Bildschirm sehen.

force-restart-iphone-7

  • iPhone 8 oder älter

Drücken Sie kurz die Taste „Lautstärke erhöhen“ und dann die Taste „Lautstärke verringern“. Drücken Sie abschließend die Taste „Power“ und halten Sie sie gedrückt, bis Sie das Apple-Logo auf Ihrem Bildschirm sehen.

force-restart-iPhone-x

Einige Leute finden, dass das iPhone, das auf dem Apple-Logo des Todesproblems steckt, gelöst ist, sobald sie den Neustart erzwungen haben. Falls es immer noch nicht gelöst ist, springen Sie dann zur nächsten Lösung.

3. Wiederherstellen des iPhone im Wiederherstellungsmodus (Datenverlust)

Eine der Möglichkeiten, Ihr Gerät aus der Apple Logo-Schleife zu entfernen, besteht darin, es in den Wiederherstellungsmodus zu versetzen und es dann aus einem iTunes-Backup wiederherzustellen. Es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass die Firmware Ihres Geräts aufgrund einer aktuellen Fehlfunktion gestört ist, weshalb Ihr iPhone auf dem Apple-Logo des Todes klebt. Diese Lösung funktioniert sehr gut, obwohl sie zu Datenverlust führen kann.

Zuerst müssen Sie Ihr iPhone in den Wiederherstellungsmodus versetzen und es mit iTunes wiederherstellen. Nachdem Sie Ihr iPhone auf ein neues wiederhergestellt haben, können Sie wählen, ob Sie ein iTunes-Backup auf Ihrem iPhone wiederherstellen möchten. Einige der Daten auf Ihrem Gerät, die Sie nicht über iTunes auf Ihrem Computer gesichert haben, gehen bei Verwendung dieser Methode verloren.

Hier ist, wie man das iPhone Apple Logo Schleife mit iTunes repariert:

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer und öffnen Sie iTunes.

Schritt 2: Sie müssen den oben genannten erzwungener Neustart -Schritten entsprechend Ihrem Gerätemodell folgen, aber diesmal halten Sie die Tasten gedrückt, bis Sie den Bildschirm zum Verbinden mit iTunes auf Ihrem iPhone sehen.

Schritt 3: Das iPhone befindet sich nun im Wiederherstellungsmodus und iTunes bestätigt dies. Sie werden aufgefordert, dieses iPhone wiederherzustellen. Klicken Sie auf „OK" und dann auf „iPhone wiederherstellen...“, um den Wiederherstellungsprozess zu starten.

iphone-recovery-mode-itunes-restore

Schritt 4: Wenn der Wiederherstellungsprozess abgeschlossen ist, wird Ihr iPhone wie ein neues aussehen. In diesem Fall können Sie es aus einem aktuellen Backup einstellen. Klicken Sie einfach auf "Backup wiederherstellen" und wählen Sie dann ein Backup aus, das Sie auf Ihrem iPhone wiederherstellen möchten.

how-to-restore-iphone-from-itunes-backup3