Wie man gelöschte Fotos vom iPhone 8 wiederherstellt

Hast du einige der Fotos auf deinem neuen iPhone 8 verloren? Der Verlust von Fotos, die ein wichtiges Gedächtnis darstellen, kann sehr problematisch sein. Das Problem kann weiter verwirrt sein, wenn Sie kein Backup für die gelöschten Fotos haben. Doch die Wiederherstellung gelöschter Fotos vom iPhone 8, auch wenn Sie kein Backup haben, ist durchaus möglich, wie wir in Kürze sehen werden.

Wenn Sie sich fragen, wie Sie gelöschte Fotos auch ohne Backup wiederherstellen können, sollten Sie wissen, dass beim Löschen einer Datei auf Ihrem Gerät nur der Datei-Marker entfernt wird, um Platz für eine neue Datei zu schaffen. Die Datei selbst ist noch auf dem Gerät und mit Hilfe eines wirklich guten Datenwiederherstellungswerkzeug.

Hinweis: Um das Überschreiben der gelöschten Fotos zu vermeiden, hören Sie bitte auf, das iPhone zu benutzen, sobald Sie festgestellt haben, dass die Fotos fehlen.

Werkzeug das Sie benötigen werden

Wie bereits erwähnt, benötigen Sie zur Wiederherstellung Ihrer gelöschten iPhone 8 Fotos ein iPhone Datenwiederherstellungswerkzeug. Eines der besten Werkzeuge für diesen Zweck ist iMyFone D-Back iPhone Datenwiederherstellung, eine einfach zu bedienende, aber effektive Lösung für die Wiederherstellung von Daten, unabhängig davon, ob Sie ein Backup haben oder nicht. Im Folgenden finden Sie einige der Funktionen, die D-Back zum besten Werkzeug für Sie machen.

  • Sie können gelöschte Daten direkt von Ihrem iOS-Gerät, wenn Sie kein Backup haben, oder von einer iTunes- oder iCloud-Backup-Datei wiederherstellen.
  • Es ist ideal für die Wiederherstellung von bis zu 22 verschiedenen Datentypen wie Fotos, Videos, Nachrichten, Kontakte und Anrufprotokolle und mehr.
  • Es ist sehr einfach zu bedienen. Es dauert nur wenige Minuten, bis alle gelöschten Daten wiederhergestellt sind.
  • Es ist vollständig kompatibel mit iOS 12.

Windows-Version Mac-Version

Muss gelesen werden:

Wie man gelöschte Notizen vom iPhone wiederherstellt

Wie man gelöschte WhatsApp-Nachrichten vom iPhone wiederherstellt

So verwenden Sie iMyFone D-Back zur Wiederherstellung gelöschter Fotos

Laden Sie D-Back herunter, installieren Sie es auf Ihrem Computer und führen Sie dann diese einfachen Schritte aus, um die fehlenden Fotos wiederherzustellen.

1. Wiederherstellen gelöschter Fotos durch Scannen des iPhone 8

Wenn Sie kein Backup für die Fotos haben, führen Sie diese einfachen Schritte aus, um sie wiederherzustellen.

Schritt 1: Starten Sie das Programm und wählen Sie dann im Hauptfenster „Von iOS-Gerät wiederherstellen“. Klicken Sie auf „Start“ und stellen Sie im sich öffnenden Fenster sicher, dass „Foto“ als Datentyp ausgewählt ist, den Sie wiederherstellen möchten. Klicken Sie auf „Weiter“, um fortzufahren.

select

Schritt 2: Verbinden Sie das iPhone mit dem Computer über ein USB-Kabel und klicken Sie dann auf „Scannen“.

connect the iPhone to the computer

Schritt 3: Warten Sie, bis der Scanvorgang abgeschlossen ist, und wählen Sie dann die fehlenden Fotos auf der Ergebnisseite aus. Klicken Sie auf „Wiederherstellen“, um einen Ort auf Ihrem Computer auszuwählen und die wiederhergestellten Fotos zu speichern.

Preview photos from iOS

Windows-Version Mac-Version

2. Wiederherstellen gelöschter Fotos durch Scannen von iTunes Backup

Wenn Sie eine iTunes-Backup-Datei mit den fehlenden Fotos haben, können Sie in diesen einfachen Schritten nur die Fotos extrahieren.

Schritt 1: Wählen Sie im Hauptfenster „Aus iTunes Backup wiederherstellen“ und klicken Sie dann auf „Start“. Wählen Sie im nächsten Fenster „Foto“ und klicken Sie dann auf „Weiter“, um fortzufahren.

Select

Schritt 2: Sie sollten eine Liste der iTunes-Backup-Dateien auf dem Computer sehen, die im nächsten Fenster aufgelistet sind. Wählen Sie die relevanteste aus und klicken Sie dann auf „Scannen“.

Select the most relevant iTunes backup file

Schritt 3: Wählen Sie auf der Ergebnisseite die Fotos aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie dann auf „Wiederherstellen“, um sie auf Ihrem Computer zu speichern.

Preview photos from iTunes

Windows-Version Mac-Version

3. Wiederherstellen gelöschter Fotos durch Scannen von iCloud Backup

Um die Fotos aus einem iCloud Backup wiederherzustellen, führen Sie diese einfachen Schritte aus.

Schritt 1: Wählen Sie im Hauptfenster „Aus iCloud Backup wiederherstellen“ und klicken Sie auf „Start“. Wählen Sie im nächsten Fenster den Dateityp, den Sie als „Foto“ wiederherstellen möchten, und klicken Sie dann auf „Weiter“.

choose

Schritt 2: Um Zugriff auf Ihre iCloud-Backup-Dateien zu erhalten, müssen Sie sich bei iCloud anmelden. Melden Sie sich an und wählen Sie dann die gewünschte iCloud-Backup-Datei aus. Klicken Sie auf „Weiter“.

Sign in to iCloud

Schritt 3: Das Programm scannt und analysiert die Backup-Datei und zeigt ihren Inhalt auf der nächsten Seite an. Wählen Sie die fehlenden Fotos aus den angezeigten Ergebnissen aus und klicken Sie dann auf „Wiederherstellen“, um sie auf Ihrem Computer zu speichern.

Windows-Version Mac-Version