Wie man Notizen aus der iCloud wiederherstellt (iOS 13/12/12.1 enthalten)

Apple bietet eine einfache Lösung für seine Benutzer, um ihre Geräte drahtlos zu sichern. Apples iCloud ist ein Cloud-basierter Dienst, der Informationen speichert, die von Benutzern von ihrem iPhone oder iPad hochgeladen wurden. Sie können gekaufte Historie von Musik, Filmen, Apps, TV-Shows, Fotos und Videos von der Kamerarolle, iOS-Einstellungen, Layout und Ordner der Heimbildschirmsymbole, Klingeltöne, Nachrichten usw. sichern. Dennoch ist iCloud nicht in der Lage, die gespeicherte Inhalte wie Lesezeichen, Kontakte, Erinnerungen, Notizen zu sichern. Wenn Sie einige wichtige Notizen gelöscht haben, gibt es 3 Methoden zum Wiederherstellen. Lesen Sie diesen Artikle weiter, um die Lösungen dafür zu finden.

3 Methoden zum Wiederherstellen der gelöschte Notizen aus der iCloud

1: Wiederherstellen von Notizen aus der iCloud mit dem Drittanbieterwerkzeug

Obwohl iCloud Notizen auf Ihrem Gerät sichern kann, gibt es keine Möglichkeit, eine Vorschau anzuzeigen oder auf sie zuzugreifen, wenn Sie das Backup wiederherstellen. Die Wiederherstellung aus der iCloud wird alle vorhandenen Daten auf Ihrem Gerät ersetzen. Wenn Sie kein Backup haben oder bestätigt haben, dass sich die benötigten Daten nicht im Backup befinden, benötigen Sie ein Tool wie D-Back, um sich direkt vom iPhone zu erholen oder Ihr iCloud-Backup anzuzeigen. iMyFone D-Back ist ein professionelles Tool von Datenretterung. Die Option Vorschauermöglicht Ihnen, die gewünschten schweren Ordnen auf Computer vorzuschauen. iMyFone D-Back funktioniert beim Datenrettungaus iCloud-Backup in einfache Schritten.

iMyFone D-Back iPhone Datenwiederherstellung

1.000.000+ Downloads

Hauptmerkmale:

  • Es ermöglicht Ihnen, Ihre Notizen in iCloud-Backups anzuzeigen, bevor Sie sie wiederherstellen.
  • Es gibt keinen Datenverlust, wenn Sie damit Notizen aus der iCloud wiederherstellen.
  • Es gibt keine Speicherbegrenzung.
  • Sie können selektiv die Noten auswählen, die Sie wiederherstellen möchten.
  • Es erkennt sogar Verpflichtungen von Drittanbietern an und macht es dem Benutzer leicht, diese durch die Auswahl von über 22 verschiedenen Dateiformaten abzurufen.
  • Kompatibel mit iPhone 11 Pro Max/11 Pro/11/ XR/XS Max/XS/X/8/7/6s/5s/4 mit iOS 7/8/9/10/11/12/13.

Windows-Version Mac-Version

Schritt 1. Herunterladen und Installieren des Programms

Besuchen Sie die iMyFone D-Back-Website, um die Testversion von Windows PC oder Mac herunterzuladen. Danach starten Sie das Programm. Wählen Sie auf der primären Benutzeroberfläche im linken Bereich die Funktion „Aus iCloud Backup wiederherstellen“.

d-back-guide-11

Schritt 2. Melden Sie sich bei Ihrem iCloud-Konto an

Melden Sie sich bei Ihrem iCloud-Konto an und drücken Sie die Starttaste.

d-back-guide-11-1

Schritt 3. Wählen Sie dieDatenyp aus der Liste

Wählen Sie die Datenyp, die Sie auf dem nächsten Bildschirm abrufen möchten. Wählen Sie „Notizen“ und dann „Weiter“.

enter iCloud account details

Schritt 4. Auswählen und wiederherstellen Notiz aus iCloud

iMyFone D-Back wird das Scannen von den gewählte iCloud Backup-Dateien beginnen. Sobald das Scannen abgeschlossen ist, wird alle abrufbare Backup-Daten auf den Vorschau-Fenster anzeigen. Aus der Liste wählen Sie die Daten, die Sie daten und auf Ihr Computer speichern möchten. Nachdem Sie die Notiz gewählt haben, Klicken Sie Wiederherstellen.

log into the icloud account

recover-notes-from-icloud

iMyFone D-Back wird mit dem Extrahieren der ausgewählten Dateien aus der Sicherungsdatei beginnen. Nach der Fertigstellung werden Sie aufgefordert, einen Speicherort auszuwählen, an dem Sie die Dateien speichern möchten. Wählen Sie einen Ordner auf der Festplatte aus oder erstellen Sie einen solchen. Warten Sie eine Weile, bis das Programm den Wiederherstellungsprozess abgeschlossen ist. Sie können später das Ziel durchsuchen, um nach den abgerufenen Dateien aus der ausgewählten iCloud-Backup-Datei zu suchen.

Windows-Version Mac-Version

2: Besuchen Sie iCloud.com, um die Notizen zu finden

Die zweite Methode zum Wiederherstellen Ihrere gelöschte Daten ist, iCloud.com zu besuchen. Sie können Ihre gelöschte Daten in den zuletzt gelöschten Ordnen sehen, oder die Backup-Daten, die Ihre Notizen enthältet, durch Email teilen. Das Methode ist schnell und wird Ihnen helfen, wenn Sie sicher sind, dass Sie die Notizen vor dem Löschen auf Ihrem iPhone gesichert haben." Schritte zum Sehen der Notizen in den zuletzt gelöschten Ordnen: Schritt 1. Melden Sie sich bei iCloud.com an und wählen Sie die Notiz-Applikation. Schritt 2. Wählen Sie den Ordner „Zuletzt gelöscht“ und suchen Sie die gewünschten Notizen. Notizen in diesem Ordner werden nach 30 Tagen dauerhaft gelöscht. Schritt 3. Klicken Sie auf „Wiederherstellen“, um die gelöschte Note wiederherzustellen. Sie können die wiederhergestellten Noten im Ordner „Notiz“ finden. Schritte zum Wiederherstellen aus iCloud.com: Schritt 1. Besuchen Sie https://www.icloud.com/ auf Ihre Computer Browser. Schritt 2. Melden Sie sich mit Ihrer Apple ID bei Ihrem iCloud-Konto an. Schritt 3. Alle Ihre Ordnen auf iCloud Backup werden anzeigen. Klicken Sie auf Notizen. Schritt 4. Klicken Sie darauf, um die Notizen wiederherzustellen. Klicken Sie auf die Taste Email dann. Schritt 5. Fügen Sie Ihre Email-Adresse als Empfänger hinzu und senden Sie die Notizen.  

die zuletzt gelöschten Notizen in iCloud

3: Wiederherstellen von Backups aus der iCloud inklusive Notizen

Wenn Sie ein Backup aus der iCloud mit Notizen wiederherstellen möchten, müssen Sie zunächst prüfen, ob Sie ein aktuelles Backup haben. Die Notizen auf deinem iPhone wie Mail, Kontakte und Kalender werden oft „in der Cloud“ gespeichert (ein Server, der mit Ihrer E-Mail Adresse verbunden ist). Um zu überprüfen, ob Sie ein aktuelles iCloud-Backup haben, gehen Sie zu Einstellungen > iCloud > Backup und überprüfen Sie, ob „iCloud Backup“ eingeschaltet ist, tippen Sie aber nicht auf „Jetzt sichern“. Nachdem Sie sich nun sicher sind, dass Sie über ein aktuelles Backup verfügen, stellen Sie es durch den folgenden Schritten wieder her: Schritt 1: Gehen Sie zunächst zu Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen > Alle Inhalte und Einstellungen löschen. Dies sollte Sie zum Einrichtungsbildschirm führen. Schritt 2: Folgen Sie den Anweisungen des Installationsassistenten, bis Sie zum Apps & Data Screen gelangen. Wählen Sie hier „Aus iCloud Backup wiederherstellen“. Schritt 3: Melden Sie sich bei der iCloud an und wählen Sie das relevanteste Backup aus. Bleiben Sie dann mit dem WLAN-Netzwerk verbunden, bis der Prozess abgeschlossen ist.

Alle Inhalte und Einstellungen löschen

Zusammenfassung: iCloud Backup Restore VS Drittanbieterwerkzeug zur Datenwiederherstellung

iCloud bietet Benutzern eine kostenlose Möglichkeit, Daten auf ihren iOS-Geräten zu sichern und wiederherzustellen.
  1. Mit iCloud können Sie die Daten schnell und einfach auf Ihr iPhone abrufen, solange Sie über ein aktuelles Backup verfügen.
  2. Es kann jedoch vorkommen, dass iCloud nicht alle Daten auf Ihrem Gerät sichert, wenn Sie Ihren iCloud-Speicherplan nicht aktualisiert haben.
Im Gegensatz dazu ist iMyFone D-Back nicht kostenlos, aber es gibt eine kostenlose Testversion, mit der Sie das Backup vor der Wiederherstellung ansehen können.
  1. Wenn Sie sicher sind, dass das Backup die gewünschte Daten enthält, können Sie dann die Vollversion zur Wiederherstellung erwerben.
  2. D-Back ermöglicht es Ihnen auch, Daten selektiv wiederherzustellen und unterstützt die Wiederherstellung verschiedener Datentypen wie Nachrichten, Fotos, Videos, Anrufprotokolle, WhatsApp, Kik, Viber und viele mehr.
  3. Es wird kein überschreiben der Daten verursacht.
Laden Sie iMyFone D-Back iPhone Datenwiederherstellung herunter,um einen Versuch zu machen.

Windows-Version Mac-Version