Wie man dauerhaft gelöschte Fotos vom iPhone wiederherstellt

Das passiert jedem. An einem Tag scrollen Sie durch wertvolle Familienfotos auf Ihrem iPhone, und am nächsten Tag sind Sie entsetzt, dass Sie sie versehentlich gelöscht haben! Ihr Herz fällt in Ihren Magen, wenn Sie an all die Erinnerungen denken, die Sie festgehalten haben: die Geburtstage, Ferien, diese schönen flüchtigen Momente.

Keine Sorge, denn mit den richtigen Werkzeugen gehen Daten - wie Fotos - selten ganz verloren. Sie können Ihre Daten zurückbekommen.

Wenn Sie Ihr iPhone in iTunes und iCloud sichern, werden sogar einige dauerhaft gelöschte Daten (z.B. Fotos) gespeichert. D-Back ermöglicht es, diese Daten zurückzubekommen. Der schnellste Weg, um „dauerhaft“ gelöschte Fotos auf Ihrem iPhone wiederherzustellen, ist mit iMyFone D-Back.

Vorstellung iMyFone D-Back

Zuerst werden wir Ihnen sagen, wie Sie D-Back verwenden können, dann werden wir einige häufig gestellte Fragen beantworten.

Schritt 1. Laden Sie die iMyFone D-Back App auf Ihren Mac oder PC herunter.

Der Name der Setup-Datei lautet „iMyfone-data-recovery-for-iphone_setup.exe“. Klicken Sie darauf, um den Download zu starten.

Windows-Version Mac-Version

Nach Abschluss der Arbeiten startet die Schnittstelle automatisch. Es sieht so aus:

d-back-guide-3

Schritt 2. Wählen Sie, ob Sie Ihre Fotos aus dem Backup von Geräten, iTunes oder iCloud wiederherstellen möchten.

Im vertikalen Menü auf der linken Seite des Bildschirms sehen Sie mehrere Optionen für die Wiederherstellung.

d-back-menu

Schritt 2a. Wenn Sie Ihr iPhone noch nie in iTunes gesichert haben, wählen Sie „Von iOS-Gerät wiederherstellen“.

Auch wenn Sie Ihre Fotos noch nie gesichert haben, haben Sie dennoch die Möglichkeit, die Fotos wiederherzustellen. Die wiederhergestellten Fotos können jedoch Miniaturansichten sein. Schließen Sie Ihr Gerät an den Computer an und warten Sie, bis D-Back es erkennt.

connect-device-d-back-win

Schritt 2b. Wenn Sie Ihr iPhone in iTunes gesichert haben, wählen Sie „Aus iTunes Backup wiederherstellen“.

Möglicherweise haben Sie mehrere IOS-Geräte (iPhones, iPads, etc.), die Sie auf dieses Konto gesichert haben. Wenn ja, sehen Sie eine Liste. Wählen Sie das Backup, aus dem Sie Daten wiederherstellen möchten. Klicken Sie auf „Weiter“.

choose-itunes-backup-d-back-win

Schritt 2c. Wenn Sie Ihr iPhone in der iCloud sichern, wählen Sie „Aus iCloud Backup wiederherstellen“.

Melden Sie sich bei Ihrem iCloud-Konto an und wählen Sie dann das entsprechende Backup aus der Liste aus. Es kann mehrere Backups für das gleiche Gerät geben. Klicken Sie auf „Weiter“.

choose-icloud-backup-d-back-win

Schritt 3. Wählen Sie nur die Art der Daten, die Sie wiederherstellen möchten (Fotos).

Wenn Sie nur Ihre dauerhaft gelöschten Fotos zurückhaben möchten, klicken Sie auf das Kontrollkästchen „Alle auswählen“ oben auf dem Bildschirm, um die Auswahl aufzuheben. Klicken Sie dann in der dritten Zeile auf die Optionen „Foto“ und „Foto anwenden“. Klicken Sie auf „Scannen“.

choose-data-type-itunes-d-back-win

HINWEIS: Wenn Sie diesen Schritt nicht ausführen, wird „Alle auswählen“ standardmäßig aktiviert und D-Back sucht nach allen verlorenen Daten. Dies wird länger dauern.

Schritt 4. Vorschau und Wiederherstellung.

Nach Abschluss des Scans erscheinen Bilder auf Ihrem Bildschirm. Um Ihre dauerhaft gelöschten Fotos wiederherzustellen, wählen Sie „Nur die gelöschten Dateien anzeigen“ aus dem Dropdown-Menü oben auf dem Bildschirm. Klicken Sie auf „Wiederherstellen“. Dann muss nur noch ein Ordner erstellt oder ausgewählt werden, in den D-Back ihn einfügen kann.

Preview data

Windows-Version Mac-Version

Und wie von selbst haben Sie Ihre wertvollen, „permanent“ gelöschten Fotos zurück!

Häufig gestellte Fragen

So einfach wie der Prozess ist, es gibt ein paar Dinge, die Sie sich vielleicht fragen.

Q. Woher weiß ich, ob meine Fotos „permanent“ gelöscht sind?

A: Dies ist eine gute Frage, da Sie Ihren PC oder Mac möglicherweise noch nicht hochfahren und die D-Back-App verwenden müssen. Werfen Sie zunächst einen Blick in Ihre Photos App auf Ihrem iPhone. Unter Alben trägt einer der Ordner den Namen „Zuletzt gelöscht“. Gelöschte Fotos bleiben dort für 30 Tage. Wenn Sie Ihre Fotos dauerhaft gelöscht haben, empfehlen wir Ihnen, D-Back zu verwenden, um die Fotos durch tiefes Scannen Ihres Geräts wiederherzustellen.

Preview File from iCloud Tab

Q. Ich habe keine Ahnung, ob meine Fotos in der iCloud gesichert wurden, bevor ich sie gelöscht habe. Wie kann ich das überprüfen?

A: Die Standardeinstellung Ihres iPhones ist die automatische Sicherung von Fotos in der iCloud, wenn Sie über W-Lan verfügen, nicht häufiger als alle 24 Stunden. Es besteht eine gute Chance, dass Ihre verlorenen Fotos dort sind. Um zu überprüfen, ob Sie Fotos in der iCloud gesichert haben, folgen Sie dieser Anleitung, um zu sehen, wie Sie von Ihrem iPhone, anderen iOS-Geräten, PC oder Mac aus überprüfen können.

manage-icloud-storage

Q. Es sieht so aus, als ob meine Fotos in der iCloud gesichert wurden. Wie erreiche ich sie auf meinem Mac oder PC?

Wenn Sie ein PC-Benutzer sind, müssen Sie iCloud für Windows herunterladen um die Fotos herunterzuladen, die gesichert werden. Gehen Sie dann zu iCloud für Windows > Fotos > Optionen, um den Zielordner zu finden.

Wenn Sie einen Mac verwenden, müssen Sie iCloud zunächst auf Ihrem Mac einrichten. Wenn Sie Fotos herunterladen, werden sie standardmäßig in der Fotobibliothek, im Ordner Bilder gespeichert.

icloud-photo-library-on-mac

Q. Wenn ich ein Foto auf meinem iPhone gelöscht habe, wird es dann auch auf meinem Mac oder PC im Backup-Prozess gelöscht?

A: Das Löschen eines Fotos auf einem Gerät wirkt sich nur darauf aus, ob es auf anderen Geräten zugänglich ist, wenn Ihre Fotosammlungen synchronisiert werden. Dies geschieht, wenn die iCloud Fotobibliothek aktiviert ist. (Mehr dazu weiter unten.)

Q. Wie kann ich überprüfen, ob ich mein iPhone in iTunes gesichert habe?

A: iTunes speichert jedes Backup, das du machst, auf deinem PC oder Mac. Jedes Betriebssystem hat seinen eigenen Standardplatz für die Speicherung von Backup-Dateien. Dieser Leitfaden zeigt Ihnen, wo Sie suchen müssen.

locate itunes backup

Q. Gute Nachrichten! Ich konnte meine gelöschten Fotos aus der iCloud auf meinem Mac oder PC wiederherstellen. Aber wie bekomme ich sie wieder auf mein iPhone?

A: Sie können Ihr iPhone entweder aus einem iCloud-Backup oder iTunes-Backup wiederherstellen, um die Fotos wieder auf Ihr bestehendes iPhone zu übertragen, oder ein neues, wenn Sie es ersetzen mussten. Folgen Sie einfach diesen Schritten. Wenn Sie Ihr Gerät nicht wiederherstellen möchten, kann D-Back Ihnen helfen, alle Fotos aus Ihrem iTunes- und iCloud-Backup zu extrahieren.

Q. Besteht die Möglichkeit, dass sich meine verlorenen Fotos auf einem anderen Apple-Gerät befinden?

A: Ja, wenn Sie iCloud Fotobibliothek jemals auf Ihrem iPhone aktiviert haben. Statt eines Backup-Prozesse (Kopieren Ihrer Fotos in die Cloud) synchronisiert die iCloud Fotobibliothek Ihre Fotoaktionen mit allen mit Ihrem iCloud-Konto verbundenen Geräten.

Mit der iCloud Fotobibliothek wird ein Foto, das Sie aufnehmen, für alle Geräte freigegeben. Wenn Sie ein Foto löschen, wird es auf allen Geräten gelöscht. Das scheint eine schlechte Nachricht zu sein; es ist jedoch möglich, ein Foto von Ihrem iPhone zu löschen, ohne mit iCloud verbunden zu sein, was bedeutet, dass Sie es möglicherweise nicht aus iCloud gelöscht haben.

Wenn Sie zu diesem Zeitpunkt nicht im W-Lan oder in einem Mobilfunknetz waren (z.B. im Flugzeugmodus), haben Sie vielleicht eine Chance, zum Foto zu gelangen, bevor es von allen Geräten gelöscht wird. Um es herauszufinden:

  1. Schalten Sie W-Lan- und Mobilfunkdaten auf Ihrem iPhone sofort aus, um die Synchronisierung zu stoppen. Der einfachste Weg ist es, zu Einstellungen zu gehen und Flugzeugmodus zu wählen.
  2. Melden Sie sich auf einem anderen Apple-Gerät (z.B. einem iPad) bei Ihrer Apple-ID an und überprüfen Sie Fotos, um zu sehen, ob das gelöschte Foto noch vorhanden ist.

Wenn alles andere fehlschlägt: iMyFone D-Back

Wenn Sie Ihren Ordner „Zuletzt gelöscht“ überprüft, Ihr iPhone aus dem Backup wiederhergestellt und Ihre anderen Apple-Geräte überprüft haben und Sie diese verlorenen Fotos immer noch nicht finden können, können Sie Ihre Daten möglicherweise trotzdem wiederherstellen.

Keine Angst, diese kostbaren Momente wieder zu verlieren. Laden Sie iMyFone D-Back jetzt herunter.

Windows-Version Mac-Version