4 Möglichkeiten, um gelöschte Fotos vom iPad wiederherzustellen

Vor kurzem hat meine 7-jährige Tochter alle meine wichtigen Fotos auf dem iPad gelöscht. Ich erfuhr das, als ich nach einigen Tagen die Galerie betrachtete. Alle Fotos waren wichtig für mich und ich möchte alle gelöschten Fotos auf dem iPad, um alles in der Welt, wiederherstellen. Ich habe im Internet recherchiert und festgestellt, dass es viele iOS-Nutzer gibt, die vor dem gleichen Problem des Datenverlustes aufgrund von beschädigtem, gebrochenen oder verlorenen iOS-Gerät stehen. Wer kann helfen? - Selena Es gibt viele Diskussionen über die Wiederherstellung gelöschter iPad Fotos im Apple-Forum und anderen Websites. Es war verwirrend und schwer zu entscheiden, welche Lösung am besten wäre. Keine Sorge, wir werden die 4 nützlichen Methoden auflisten, um Ihnen zu helfen, gelöschte Fotos vom iPad wiederherzustellen. Wir werden auch die Vor-und Nachteile erläutern, um nicht zuviel Zeit beim Surfen zu vergeuden.

1 Überprüfen Sie Ihren Ordner „Kürzlich gelöscht“ auf dem iPad

Wenn Sie versehentlich einige Fotos auf dem iPad gelöscht haben und diese zurück erhalten möchten, können Sie zuerst den Ordner "Kürzlich gelöscht" überprüfen. Öffnen Sie die Fotos App und tippen Sie auf Album am unteren Rand. Suchen Sie den Ordner "Kürzlich gelöscht" und überprüfen Sie, ob die versehentlich gelöschten Fotos vorhanden sind. Check Your

2 Wiederherstellen gelöschter Fotos vom iPad ohne Backup

Wenn Sie Fotos ohne vorherige Sicherung gelöscht haben, könnte iMyfone D-Back iPad Datenrettung für Win oder iPad Datenrettung für Mac helfen, dies zu sortieren. Es handelt sich um ein professionelles iPad Datenrettungstool, welches Ihre gelöschten Daten ohne Backup wiederherstellen kann, oder Ihnen helfen kann, Daten aus iTunes / iCloud Backup selektiv zu extrahieren. Überprüfen Sie die weiteren Funktionen dieses Tools:
imyfone d-back iphone data recovery

Professionelle iPad Daten-Wiederherstellungs-Software

  • Wiederherstellen von Daten, auch wenn ein iOS-Gerät aufgrund eines vergessenen Passworts beschädigt, defekt, verloren gegangen oder aufgrund von Virenangriffen gesperrt wurde, Daten verloren gegangen sind oder Daten aufgrund von iPhone-Werkseinstellungen verloren gegangen sind.
  • Vier Wiederherstellungsmodis: Smarte Wiederherstellung, Wiederherstellen von iOS-Gerät, Wiederherstellen von iTunes Backup und Wiederherstellen von iCloud Backup.
  • Extrahieren von Daten aus iTunes Backup und iCloud Backup ohne Überschreiben vorhandener Daten, was wirklich eine geniale Funktion darstellt.
  • Vorschau der wiederherstellbaren Daten wie Kontakte, Textnachrichten, WhatsApp-Nachrichten, Skype-Nachrichten, Anrufverlauf, Notizen, Kalender usw.
download-win download-mac

Schritte zum Wiederherstellen von iPad Fotos ohne Backup mit iMyfone D-Back

Schritt 1. Installieren Sie die iMyfone D-Back Software auf Ihrem Computer. Danach wählen Sie die zweite Option aus „iOS-Gerät wiederherstellen“ und klicken Sie auf die Schaltfläche Start. recover from ios device tab Schritt 2: Wählen Sie danach die Dateitypen, die Sie wiederherstellen möchten. iMyfone D-Back bietet mehr als 22 Arten von Datei-Wiederherstellung in den Optionen. Wählen Sie nur die Fotooption. Wenn Sie mehrere Dateien wiederherstellen möchten, kann iMyfone D-Back auch Sie zufriedenstellen. select file type from ios tab Schritt 3: Nachdem Ihr iOS-Gerät erkannt wurde, klicken Sie auf die Schaltfläche "Scannen", um alle ausgewählten Dateien vom Computer aus zu durchsuchen. Hier haben wir nur Fotos ausgewählt, damit die Software alle Fotos auf Ihrem iPad durchsucht. Nach dem Scannen werden alle Fotos aufgelistet. Beschränken Sie nun die Suche mit der Option "Nur gelöschte Dateien anzeigen". Wählen Sie die Fotos aus, die Sie wiederherstellen möchten. preview and recover ipad photos Die sehr einfache und benutzerfreundliche Schnittstelle hilft Ihnen, gelöschte Fotos vom iPad leicht wiederherzustellen. Versuchen Sie iMyfone D-Back iPad Datenrettung für Win oder iPad Datenrettung für Mac jetzt, um Ihre gelöschten Fotos von iPad / iPhone / iPad Touch wiederherzustellen. Windows version Mac version

3 Wiederherstellen gelöschter Fotos vom iPad mittels iTunes Backup

Sie können Daten über iTunes wiederherstellen, wenn Sie Ihre Daten regelmäßig sichern und Ihre gelöschten Fotos in der Sicherungsdatei enthalten sein sollten. Es gibt 2 verfügbare Optionen für Sie: das vollständige Wiederherstellen Ihres iPhone auf das wichtigste Backup oder Extrahieren der gelöschten Fotos aus iTunes Backup mit iMyfone D-Back.

iPad vollständig aus relevanter iTunes Backup-Datei zurücksetzen

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer und führen Sie iTunes auf Ihrem Computer aus. Schritt 2: Klicken Sie auf das iPad-Symbol in iTunes. Schritt 3: Überprüfen Sie das Datum Ihrer letzten iTunes-Sicherung und klicken Sie einfach auf Back wiederherstellen. Fully restore iPhone to an relevant backup file

Extrahieren gelöschter Fotos aus iTunes Backup Selektiv über iMyfone D-Back

iMyfone D-Back kann auch Ihnen helfen, Fotos aus iTunes Backup zu extrahieren. Folgen Sie den Anweisungen unten. Wählen Sie „Recover aus iTunes Backup“, um den Prozess zu starten und den Dateitypen auszuwählen. Choose Recover from iTunes backup Wählen Sie die wichtigste Sicherung aus der Liste aus und klicken Sie auf Weiter, um fortzufahren. Choose the most relevant backup D-Back beginnt, Ihre lokales iTunes Backup zu scannen und alle Fotodateien auf Ihrem iTunes Backup zu zeigen. Wählen Sie die gelöschten Fotos aus und klicken Sie auf "Wiederherstellen", um Fotos auf den Computer zu exportieren. scan your local iTunes backup

4 Wiederherstellen gelöschter Fotos vom iPad mittels iCloud Backup

Stellen Sie vor dem Start sicher, dass Sie über eine entsprechende iCloud-Sicherung verfügen, die wiederhergestellt werden soll. Schritt 1: Gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen auf Ihrem iPad und wählen Sie dann "Alle Inhalte und Einstellungen löschen". Schritt 2: Wählen Sie auf der App Apps & Daten die Option „Wiederherstellen von iCloud Backup“ aus und melden Sie sich dann bei Ihrem iCloud-Konto an. Schritt 3: Wählen Sie eine relevantes iCloud Backup aus einer Liste der verfügbaren Backups in iCloud aus. Schritt 4: Folgen Sie den Aufforderungen, um Ihr iPad als neues Gerät einzurichten. Hinweis: Ihre vorhandenen Daten werden gelöscht und die Sicherungsdaten werden wiederhergestellt. scan your local iTunes backup

norton mcafee