3 Wege um verlorene Daten auf Ihrem iPhone oder iPad nach dem iOS 10 Upgrade wiederherzustellen

Vielleicht haben Sie ein neues iOS Gerät. Aber was können Sie tun wenn Sie Ihre Daten nach dem neuen iOS Upgrade verloren haben? Die Geschwindigkeit mit der sich diese Entwicklung fortbewegt ist schlichtweg phänomenal. Eines der besten Beispiele dafür ist die ständige wechselnde Version des iOS, Apple’s mobilem Betriebssystem. Die Welt wartet gerade mit angehaltenem Atem auf die neuse Version, iOS 10. Aber bevor wir uns gleich übereifrig über die erwarteten neuen Funktionen auslassen, gibt es einige Dinge, über die man nachdenken sollte. Ganz oben auf dieser Liste steht das Backup der Daten. Es ist essentiell wichtig sich um ein komplettes Backup zu kümmern, bevor man die Veränderung sucht. In diesem Artikel werden wir dreie Wege besprechen, durch die Sie Ihre Daten zurückbekommen können. Wir werden iTunes, iCloud und unser firmeneigenes Produkt iMyfone D-Back nutzen.

1 Daten wiederherstellen mit einem iTunes Backup

Bevor Sie diesen Weg gehen könnten, sollten Sie sicherstellen, dass Sie die neuste iTunes Version auf Ihrem Mac oder PC installiert haben. Zudem müssen Sie ein iPhone oder iPad Backup in Ihrem iTunes gesichert haben. Schritt 1: Öffnen Sie iTunes und stecken Sie Ihr Gerät an. Schritt 2: Gehen Sie zu Gerät>Zusammenfassung>Backup Datei wiederherstellen; Alternativ können Sie auch zu Geräte>Wiederherstellung des Backups gehen. Schritt 3: Wählen Sie die von Ihnen benötigte Backup Datei aus der aktuellen Auswahl aus und drücken Sie wiederherstellen. Daten wiederherstellen mit einem iTunes Backup

2 Daten wiederherstellen mit einem iCloud Backup

Es gibt einen großen Unterschied zwischen der Datenwiederherstellung über iTunes oder mit iCloud. Während ersteres ein ziemlich einfacher Prozess ist, müssen Sie für den zweiten den Set-up Assistenten nutzen. Zudem brauchen Sie eine stabile Wlan-Verbindung, da die Datenübertragung sonst misslingt oder sehr viel Zeit benötigt. Nachfolgend erfahren Sie, wie Sie vorgehen müssen. Schritt 1: Zuerst gehen Sie zu Einstellungen und klicken Sie auf Allgemein. Dort sehen Sie den Befehl alle Inhalte und Einstellungen auf dem Gerät löschen. Schritt 2: Starten Sie den Setup Assistenten-Modus. Schritt 3: Wischen Sie über den Bildschirm um den Setup Prozess zu beginnen. Bedenken Sie, dass Sie eine stabile Wlan-Verbindung brauchen oder die Übertragung könnte abbrechen oder sehr lange dauern. Schritt 4: Stellen Sie die Daten von Ihrem iCloud Backup wieder her > Melden Sie sich bei iCloud mit Ihrer Apple ID an. Schritt 5: Wählen Sie das iCloud Backup aus, dass Sie für die Datenwiederherstellung nutzen wollen und warten Sie darauf, dass die Inhalte wiederhergestellt werden. Abhängig von der Geschwindigkeit des Netzwerks und der Größe der Dateien kann dies etwas Zeit in Anspruch nehmen. Daten wiederherstellen mit einem iCloud Backup

Was sind die Nachteile?

Obwohl die obengenannten Methoden die meistgenutzten sind, gibt es einige Nachteile bei der Wiederherstellung: 1. Das größte Problem ist, dass man immer eine stabile und schnelle Wlan-Verbindung haben muss. Sollte diese nicht verfügbar sein, wird die Übertragung ewig dauern. 2. Nach der Wiederherstellung werden alle aktuellen Inhalte und Einstellungen des Gerätes durch die Inhalte des Backups ersetzt sein.

3 Verlorene iPhone Daten selektiv wiederherstellen mit Hilfe von iMyFone D-Back

Und hier kommt die revolutionäre iMyfone D-Back iPhone Datenwiederherstellung Win oder iPhone Datenwiederherstellung Mac ins Spiel. Sie bietet alles aus einer Hand für die Datenwiederherstellung ist ein Must-Have für jeden iPhone-Liebhaber.
imyfone d-back iphone data recovery

Die beste Software für die iPhone Datenwiederherstellung

  • Sie unterstützt über 22 Dateitypen auf allen iOS Geräten, was auch einige Drittpartei Nachrichtenverläufe beinhaltet.
  • 4 Arten an Wiederherstellungsmodi: Die intelligente Wiederherstellung, Wiederherstellung vom iOS Gerät, Wiederherstellung vom iTunes Backup und Wiederherstellung vom iCloud Backup.
  • Der Wiederherstellungsprozess kann in drei sehr einfachen Schritten vollzogen werden: Auswahl>Scan>Wiederherstellung.
  • Die Vorschaufunktion ermöglicht außerdem eine selektive Dateiwiederherstellung auf dem iPhone.
download-win download-mac
iMyfone D-Back ist eine genial Software, die hauptsächlich dafür entwickelt wurde, Übertragungsprobleme nach einem iOS Upgrade zu verhindern. Sehen Sie sich die folgenden Screencasts von der iMyfone D-Back iPhone Datenwiederherstellung an. Schritt 1: Wählen Sie den Wiederherstellungs-Modus der intelligenten Wiederherstellung, der Wiederherstellung vom iOS Gerät, der iTunes Backup Wiederherstellung oder der iCloud Backup Wiederherstellung. Choose the Recovery Mode Schritt 2: Scannen Sie Ihr iOS Gerät oder Ihre Backup Datei. Scan your iOS device or your backup file Schritt 3: Sehen Sie sich die Vorschau an und stellen Sie die ausgewählten Dateien wieder her. Preview and recover the lost files

norton mcafee