Wie Sie Ihr iPad ohne iTunes wiederherstellen können

Als Teil unseres täglichen Lebens muss die Wichtigkeit des iPads nicht mehr betont werden. Jedoch können Sie sich mit einem großen Problem konfrontiert sehen, wenn Sie Daten auf Ihrem iPad verlieren besonders wenn Sie kein iTunes oder iTunes Backup für Ihre verlorenen Daten haben. Um Ihnen bei der Lösung des Problems zu helfen, bietet dieser Artikel Ihnen zwei Wege um Ihr iPad wiederherzustellen ohne iTunes. Sehen Sie sich die folgende detaillierte Beschreibung an.

1 Daten direkt vom iPad wiederherstellen

iMyFone D-Back (Windows/Mac Version) ist ein Experte in der iPad-Wiederherstellung ohne iTunes. Es kann verschiedene Dateien auf Ihrem iPad wiederherstellen ohne die existierenden Dateien zu beschädigen. Die Oberfläche ist benutzerfreundlich und führt Sie einfach durch den gesamten Wiederherstellungsprozess Ihres iPads ohne iTunes. Unabhängig davon, wie Sie Ihre iPad Daten verloren haben, sei es durch eine versehentliche Löschung, ein verlorenes oder kaputtes iPad oder verlorene Daten aufgrund einer Virusattacke oder einem Jailbreak, können Sie sie mit Hilfe von iMyFone D-Back wiederherstellen

iMyFone D-Back leistungsstarke Funktionen

  • Stellen Sie über 20 Dateitypen auf Ihrem iOS Gerät wieder her, wie zum Beispiel FotosVideosKontakte und viele weitere.
  • Sehen Sie sich die Vorschau vor der Wiederherstellung an um sicherzugehen, was Sie wiederherstellen werden.
  • Es unterstützt iOS Modell mit verschiedenen iOS Versionen inclusive iPhone 7 und iOS 10.
download-win download-mac

Schritte um Ihren Dateien direkt von Ihrem iPad wiederherzustellen

1. Wählen Sie die Dateitypen und verbinden Sie Ihr iPad.

Starten Sie iMyFone D-Back auf Ihrem PC oder Mac. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm und wählen Sie Wiederherstellung vom iOS Gerät aus. Die App wird Sie dazu auffordern die Dateitypen auszuwählen, die Sie wiederherstellen wollen. Wählen Sie verschiedene Dateitypen aus oder nur einen, je nachdem was Sie brauchen. Dann verbinden Sie Ihr iPad. verbinden Sie Ihr iPad

2. Scan des iPads und Vorschau der gefundenen iPad-Daten.

iMyFone D-Back wird Ihr iPad scannen um nach verlorenen Dateien zu suchen. Nach dem Scan wird die Software die wiederherstellbaren Dateien zum Zweck der Vorschau anzeigen. Sie können nur diejenigen auswählen, die Sie wiederherstellen wollen. Vorschau der gefundenen iPad-Daten

3. Wählen Sie einen Ordner aus um die iPad Dateien zu speichern.

Der letzte Schritt nachdem Sie auf Wiederherstellen geklickt haben, ist einen Ordner für das Speichern der iPad Dateien auf Ihrem PC oder Mac auszuwählen. Dann warten Sie ein paar Sekunden und Sie erhalten Ihre verlorenen iPad Dateien zurück.

2 Stellen Sie Ihr iPad ohne iTunes wieder her – ausgewählte Wiederherstellung per iCloud

Eine andere Möglichkeit um Ihre iPad Dateien ohne iTunes wiederherzustellen ist die Datenwiederherstellung mit der Hilfe von iMyFone D-Back von einem iCloud Backup. Der Prozess ist genauso simpel und effizient wie der vorangegangene obwohl das Vorgehen etwas anders ist.

1. Wählen Sie die Dateitypen aus und melden Sie sich in Ihrem iCloud Konto an.

Öffnen Sie iMyFone D-Back, wählen Sie Wiederherstellung vom iCloud Backup und wählen Sie den Dateityp oder die Dateitypen, die Sie wiederherstellen möchten. Dann geben Sie Ihre iCloud Informationen ein woraufhin Ihnen die App eine Liste Ihrer iCloud Backups geben wird, aus der Sie auswählen können. Wählen Sie die Dateitypen

2. Laden Sie das iCloud Backup herunter und sehen Sie sich die Vorschau der iCloud Dateien an.

Wählen Sie das iCloud Backup, welches Ihre verlorenen iPad Dateien enthält, für den Download aus. Nach dem Download wird iMyFone D-Back Ihr iCloud Backup automatisch scannen. Dann können Sie sich die Vorschau Ihrer Dateien ansehen die Dateien auswählen, die Sie benötigen. Laden Sie das iCloud Backup herunter

3. Wählen Sie einen Ordner zum Speichern der Dateien auf Ihrem Computer aus.

Dann können Sie Wiederherstellen anklicken um einen Ordner auf Ihrem Computer oder Mac auszuwählen, in dem Sie die wiederhergestellten Dateien haben möchten und die iMyFone D-Back Applikation wird den Rest für Sie erledigen. Also verzweifeln Sie nicht, wenn Sie das nächste Mal Ihre iPad Dateien verlieren ohne vorher ein iTunes Backup gemacht zu haben. Sie kennen jetzt die umfangreichste und iPad Datenwiederherstellungssoftware – iMyFone D-Back (Windows/Mac Version) hilft Ihnen dabei Ihr iPad ohne iTunes wiederherzustellen. Laden Sie sich jetzt die kostenlose Probeversion iMyFone D-Back herunter und leben Sie ohne sich Sorgen über den möglichen Verlust von iPad Dateien zu machen! Windows version Mac version

norton mcafee