Wie man das iPad ohne iTunes wiederherstellt

Der Wert Ihres iPad kann nicht überbewertet werden, aber so viele wertvolle Daten wie das Gerät aufnehmen kann, ist es nicht unmöglich, einige der Daten auf dem Gerät zu verlieren. In der Tat passiert es meistens. Deshalb ist es wichtig, ein Backup der Daten auf Ihrem iPad zu haben. Auf diese Weise können Sie, wenn Sie jemals einige der Daten auf dem Gerät verlieren, diese einfach aus iTunes oder iCloud wiederherstellen.

Aber manchmal kann die Wiederherstellung des iPad aus einer iTunes Backup-Datei kontraproduktiv sein. Denn die Wiederherstellung aus iTunes führt oft zu Datenverlust. Die Daten, die nicht in der Sicherung enthalten waren (die neuen Daten auf Ihrem Gerät), gehen verloren. Wenn Sie nach einer Alternative zur Wiederherstellung aus einem iTunes Backup suchen, wird Ihnen der folgende Artikel eine große Hilfe sein.

1 Daten direkt von Ihrem iPad wiederherstellen

iMyFone D-Back iOS Datenrettung ist ein Datenwiederherstellungswerkzeug, mit dem Sie Ihr iPad ohne iTunes wiederherstellen können. Es kann helfen, Daten wiederherzustellen, ohne die bereits auf dem Gerät vorhandenen Daten zu beschädigen. Seine benutzerfreundliche Oberfläche führt Sie dazu, den Prozess abzuschließen, unabhängig davon, wie die Daten überhaupt verloren gegangen sind.

Die leistungsstarken Funktionen von iMyFone D-Back

  • Stellen Sie mehr als 20 Dateitypen auf iOS-Geräten wieder her, wie Fotos, Videos, Kontakte, Notizen, Sprachnotizen, Safari-Lesezeichen und mehr.
  • Unterstützt das selektive Extrahieren von Daten aus Ihrem iTunes Backup und iCloud Backup.
  • Vorschau der Daten vor der Wiederherstellung, um zu bestätigen, was Sie erhalten.
  • Unterstützt verschiedene iOS-Modelle mit verschiedenen iOS-Versionen, einschließlich iPhone 7/8/X/XR/XS/XS Max und iOS 12/11/10.

Windows-Version Mac-Version

Schritte zur Wiederherstellung von Daten direkt von Ihrem iPad aus

1. Wählen Sie Dateitypen aus und verbinden Sie das iPad.

Laden Sie iMyFone D-Back von https://www.imyfone.de/ auf Ihren Computer herunter und wählen Sie dann „Wiederherstellen von einem iOS-Gerät“. Wählen Sie im nächsten Fenster die Dateitypen aus, die Sie wiederherstellen möchten.

select the lost file type

2. Scannen Sie das iPad und zeigen Sie die gefundenen iPad-Daten in der Vorschau an.

Schließen Sie das iPad über USB-Kabel an den Computer an und klicken Sie dann auf „Scannen“. Nach dem Scan werden die wiederherstellbaren Dateien im nächsten Fenster aufgelistet. Wählen Sie die Dateien aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie dann auf „Wiederherstellen“, um einen Ordner auf Ihrem PC oder Mac zum Speichern der gelöschten Dateien auszuwählen.

preview-message-mac

3. Wählen Sie einen Ordner, um iPad-Daten zu speichern.

Der letzte Schritt nach dem Klicken auf Wiederherstellen ist, einen Ordner auf Ihrem PC oder Mac zum Speichern der überprüften iPad-Daten auszuwählen. Dann warten Sie ein paar Sekunden, Sie erhalten Ihre verlorenen iPad-Daten.


2 iPad ohne iTunes wiederherstellen - Selektive Wiederherstellung über iCloud

Wenn Sie die fehlenden Daten in der iCloud gesichert haben, kann Ihnen iMyfone D-Back helfen, auf die iCloud-Backup-Datei zuzugreifen, um die Daten wiederherzustellen, ohne das Gerät wiederherstellen zu müssen.

1. Wählen Sie Dateitypen aus und melden Sie sich im iCloud-Konto an.

Starten Sie iMyFone D-Back und wählen Sie Recovery from iCloud Backup, wählen Sie die Dateitypen, die Sie wiederherstellen möchten. Geben Sie dann Ihre iCloud-Daten ein, woraufhin die App Ihre iCloud-Backups auflistet, die Sie auswählen können.

d-back-mac-guide-11

2. iCloud Backup herunterladen und iCloud-Daten in der Vorschau anzeigen.

Wählen Sie das iCloud-Backup mit Ihren verlorenen iPad-Daten zum Herunterladen. Nach dem Herunterladen scannt iMyFone D-Back automatisch das iCloud-Backup. Dann können Sie eine Vorschau der Daten ansehen, um auszuwählen, was Sie benötigen.

d-back-mac-guide-12

3. Wählen Sie Ordner, um Daten auf dem Computer zu speichern.

Dann können Sie auf Wiederherstellen klicken, um einen Ordner auf Ihrem PC oder Mac auszuwählen, von dem Sie möchten, dass Sie Ihre wiederhergestellten Daten sind, und die iMyFone D-Back-Anwendung erledigt den Rest für Sie. Wenn Sie also das nächste Mal Ihre iPad-Daten ohne iTunes-Backup verlieren, verzweifeln Sie nicht.

Mit iMyFone D-Back iOS Datenwiederherstellung für Win oder iMyFone D-Back für Mac müssen Sie sich keine Sorgen um die Wiederherstellung Ihres iPad machen und verlieren dabei einige Ihrer Daten. Führen Sie die obigen Schritte aus, um Ihre fehlenden Daten zurückzubekommen, ohne die anderen Daten auf Ihrem iPad zu gefährden.

Windows-Version Mac-Version