2 Wege um das iPhone ohne iTunes wiederherzustellen (iOS 11 enthalten)

Der Verlust von Daten ist ein häufiges Vorkommen für iPhone Nutzer. Dies kann aufgrund von vielen unterschiedlichen Gründen passieren. Sie können Ihr Passwort vergessen oder die Daten aufgrund einem nachfolgenden iOS Upgrade mit dem neuesten iOS 11 oder einem Jailbreak verlieren. Der Besitz eines iTunes Backup auf dem Gerät ist eine großartige Sicherheitsdecke, welches Ihnen ermöglich das Gerät zu dem Backup wiederherzustellen.

Das Problem ist, dass die Wiederherstellung des Geräts zu dem Verlust von Daten führen kann, welches in dem Backup nicht enthalten war, weil Sie das Gerät zu den Werkseinstellungen zurücksetzen müssen. Auch sind Sie nicht in der Lage zu sehen was in der Backup Datei enthalten ist und somit können Sie die Dateien nicht selektiv wiederherstellen.

In diesem Artikel werden wir einen Blick auf zwei alternative Wege werfen, wie Sie ein iPhone ohne iTunes wiederherstellen können.

2 Wege um das iPhone via iCloud Backup/iPhone Wiederherstellungswerkzeug wiederherstellen können

Hinweis

Beide dieser Wege funktionieren für das neueste iOS 11.

Methode 1: iPhone direkt von dem iCloud Backup wiederherstellen

Die Wiederherstellung über iCloud ist nicht so eindeutig wie das sichern. Sie müssen das gesamte Gerät zurücksetzen um das iCloud Backup wiederherstellen zu können. Hier ist, wie Sie es tun .

  1. Gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen > Alle Inhalte und Einstellungen löschen.
  2. Geben Sie den Bildschirm Code ein und klicken Sie auf „iPhone löschen“ und geben Sie Ihr iCloud Passwort ein um den Prozess zu beenden.
  3. Verbinden Sie sich mit dem W-Lan, tippen Sie auf Wiederherstellen von dem iCloud Backup in Apps & Daten und geben Sie Ihre Apple ID und Passwort ein um fortzufahren.
  4. Wählen Sie das jüngste iCloud Backup aus, um es wiederherzustellen und es wird nur einige Minuten dauern.
  5. Nach der Wiederherstellung müssen Sie Ihre iCloud Information eingeben um Ihre Einstellungen zu aktualisieren.
restore-iphone-from-icloud-backup

Und genau so werden Sie alle Ihre Daten in Ihrem iCloud Backup zurück auf Ihrem iPhone haben. Aber genau wie mit einer iTunes Wiederherstellung können Sie Daten nicht selektiv wiederherstellen. Unsere zweite Lösung wird Ihnen helfen effektiver zu sein, wenn Sie Teile der Daten wiederherstellen wollen.

Methode 2: iPhone ohne iTunes durch die Verwendung eines dritten Partei Werkzeugs wiederherstellen

Wenn Sie Ihre jüngsten Fotos nicht gesichert haben sowie auch andere Daten auf Ihrem iPhone in iTunes und nicht das gesamte iCloud Backup wiederherstellen wollen, haben Sie nun die Möglichkeit Ihre iPhone Daten teilweise wiederherzustellen oder vollständig mit der Verwendung von iMyFone D-Back oder iMyFone D-Back für Mac. Das Programm ist ein kraftvolles Daten Wiederherstellungswerkzeug welches Ihnen dabei hilft das iPhone X/8(Plus)/7 (Plus)/SE/6s (Plus)/6 (Plus)/5s/5c/5/4s/4 ohne iTunes wiederherzustellen und zudem stellt es auch verlorene Dateien aufgrund von unterschiedlichen Umständen wieder her.

iMyFone D-Back iPhone Daten Wiederherstellung

  • Unterstützt 22+ Datei Formate wie Fotos, Textnachrichten, Notizen, Sprachaufnahmen, Kontakte, WhatsApp, Nachrichten, Viber Nachrichten etc.
  • Unterstütz die Wiederherstellung von gelöschten Daten von dem iOS Gerät.
  • Unterstützt die Ansicht und extrahiert Daten von dem iTunes Backup und iCloud Backup.
  • Ermöglicht Ihnen alle extrahierbaren Daten anzusehen, welches Ihnen Zeit erspart und selektiver Daten Exporteur ermöglicht.
  • Unterstützt fast alle Modelle von iPhone, iPad, iPod Touch und dem neuesten iOS 11.

Windows-Version Mac-Version

1. Wiederherstellung von iOS Gerät

Schritt 1: Kreierten Sie eine Verbindung zwischen dem iPhone und dem Computer

Starten Sie iMyFone D-Back und von der „Wiederherstellung von iOS Gerät“ Registerkarte klicken Sie auf den „Start“ Knopf. Wählen Sie die Datei Arten die Sie gerne wiederherstellen wollen. Sie können mehrere Datei Arten auswählen. Autorisieren Sie eine Verbindung zwischen Ihrem iPhone und dem Computer. Die Software wird es automatisch entdecken. Sobald dies erledigt ist, klicken Sie auf den „Scan“ Knopf um nach den verlorenen Dateien zu suchen.

Select File Type from iOS Tab

Nach dem Scan wird iMyFone D-Back alle wiederherstellbaren Dateien aufzeigen. Sie können die notwendige Registerkarte anklicken um „nur die gelöschten Dateien“ anzusehen oder auszuwählen. Wählen Sie diejenigen, die Sie benötigen und klicken Sie auf den „Wiederherstellen“ Knopf. Ein kleines Fenster öffnet sich und wird Sie fragen einen Ordner auszuwählen, wo Sie die wiederhergestellten Dateien sichern möchten. Und warten Sie bis der Wiederherstellungsprozess abgeschlossen ist.

restore iphone software without itunes

2. Wiederherstellung von iCloud Backup

Schritt 1: Wählen Sie „Wiederherstellen von iCloud Backup“

Starten Sie iMyFone D-Back und wählen Sie die „Wiederherstellen von iCloud Backup“ Registerkarte aus. Wählen Sie die Datei Art die Sie gerne wiedererlangen wollen. Geben Sie Ihre iCloud Konto Details ein um iMyFone D-Back zu ermöglichen die verfügbaren Backup Dateien zu finden. Sobald dies erledigt ist wählen Sie die Backup Datei aus und klicken Sie auf den „Weiter“ Knopf. Die Software benötigt einige Minuten um die Backup Dateien herunterzuladen.

choose icloud backup

Schritt 2: Dateien von iCloud ansehen und wiederherstellen

Nachdem der Scan abgeschlossen ist können Sie die verfügbaren Dateien in der Interface aufscheinen sehen. Sehen Sie sich die Dateien an und wählen Sie diejenigen, die Sie gerne wiederhergestellt haben wollen. Klicken Sie den „Wiederherstellen“ Knopf und wählen Sie einen Ort auf Ihrem PC aus, wo Sie gerne Ihre wiederhergestellten Dateien sichern wollen. Warten Sie bis die Software den Prozess abgeschlossen hat.

restore iphone without itunes

Vergleichen Sie die Wiederherstellung von iPhone mit der Verwendung von iMyFone D-Back und iTunes

Wiederherstellungsmethode
Vorteile
Nachteile
iMyFone D-Back
  • Ermöglicht Nutzern alle Dateien die in dem Backup waren vor der Wiederherstellung anzusehen.
  • Sie müssen das Gerät nicht in die Werkseinstellungen vor der Wiederherstellung zurücksetzen.
  • Sie können wählen alle Dateien wiederherzustellen oder nur einige davon.
  • Es ist eine zu zahlende Software.
iTunes Wiederherstellung
  • Schlägt bei der Wiederherstellung der Daten nicht fehl.
  • Apple empfahl alle gesicherten Daten wiederherzustellen.
  • Sie müssen das Gerät zurücksetzen, welches zu einem Verlust der jüngsten Daten führen kann.
  • Sie können die Dateien auf der Backup Datei nicht ansehen und somit Daten nicht selektiv wiederherstellen.

Sie können es sehen, obwohl Sie kein iTunes Backup für Ihre iPhone Fotos und andere Daten haben, Sie können Ihre vorherigen Daten wiederherstellen. Und das Programm von iMyFone D-Back or iMyFone D-Back für Mac bietet eine kostenlose Testversion für Nutzer an, ob die Daten in dem iCloud Backup erkannt werden können oder nicht. Warum laden Sie es nicht herunter und verwenden es um Ihre iPhone Daten ohne iTunes wiederherzustellen?

Windows-Version Mac-Version