Wie kann man gelöschte alte Viber Nachrichten auf dem iPhone wiederherstellen (iOS 14 unterstützt)

HOME > iPhone Daten wiederherstellen > Wie kann man gelöschte alte Viber Nachrichten auf dem iPhone wiederherstellen (iOS 14 unterstützt)
User Img
Heather Marston

22.06.2021, 10:10 (Update:22.06.2021 10:10)

Lesezeit: 3 Min.

Frage
Ich habe versehentlich die Viber-Nachrichten auf meinem iPhone gelöscht. Kann ich diese gelöschten Viber-Nachrichten wiederherstellen?

Viber ist eine komfortable SNS-Anwendung und besitzt in den letzten Jahren immer mehr Benutzer. Für iPhone-Nutzer, die Viber häufig verwenden, können die Viber-Daten viele wichtige Informationen enthalten. Und natürlich wird der Datenverlust von Viber-Nachrichten, wie z.B. versehentliches Löschen oder Virenangriff, den Benutzern große Probleme bereiten.

Um das Datenverlust der Viber-Nachrichten zu lösen, bietet der Artikel hier 6 Möglichkeiten, wie man gelöschte alte Viber-Nachrichten auf dem iPhone wiederherstellen kann.

Teil 1. Ein Überblick über die aufgeführten Methoden in diesem Beitrag

Bevor wir die Lösungen zur Wiederherstellung gelöschter Viber-Nachrichten auf dem iPhone vorstellen, schauen wir uns zunächst den Vergleich zwischen diesen Methoden an.

Viber-App
reinstallieren
über
iCloud-Backup
über
iTunes-Backup
D-Back
verwenden
per E-Mail
Ohne Backup wiederherstellen Nein Nein Nein Ja Nein
Dateien als Vorschau anzeigen Nein Nein Nein Ja Nein
Wiederherstellungsoptionen Nur komplette Wiederherstellung Nur komplette Wiederherstellung Nur komplette Wiederherstellung Selektive Wiederherstellung nur die verschickte Nachrichten wiederherstellen
Computer benötigt Nein Nein Ja Ja Nein
Schwerigkeit Einfach Complex Komplex Einfach Einach

Teil 2: Gelöschte Viber-Chats vom iPhone ohne Backup wiederherstellen

Meistens ist der Datenverlust auf dem iPhone plötzlich und die Benutzer haben möglicherweise keine Vorbereitung darauf. Aber auch ohne Backup können Viber-Nachrichten direkt vom iPhone wiederhergestellt werden. Was Sie benötigen, ist nur ein ausgezeichnetes iPhone Datenrettungstool, wie iMyFone D-Back iOS Datenwiederherstellung. Mit leistungsstarken Funktionen ist dieses Werkzeug Ihre erste Wahl, um Viber-Nachrichten ohne Backup wiederherzustellen.

iMyFone D-Back iPhone Datenwiederherstellung

1,000,000+ Downloads

Hauptmerkmale:

  • Stellen Sie Viber-Nachrichten wieder her, die in verschiedenen Situationen verloren gegangen sind.
  • Vorschau von Viber-Nachrichten, um das wiederherzustellen, was Sie benötigen.
  • Unterstützt fast alle iOS-Geräte mit verschiedenen iOS-Versionen, sogar iPhone XR/XS/XS Max und iOS 12/11.
  • Mehr als 20 Arten von iPhone Dateien wie WhatsApp, WeChat, Kik können wiederhergestellt werden.
  • Einfache Verfahren ermöglichen es den Benutzern, es einfach zu bedienen.

Windows-Version   Mac-Version

2.1 Schritte zur Wiederherstellung gelöschter Viber-Nachrichten ohne Backup mit D-Back

Schritt 1. Wählen Sie Wiederherstellungsmodus und Dateityp

Starten Sie iMyFone D-Back und wählen Sie „Von iOS-Gerät wiederherstellen“. Klicken Sie dann auf „Start“.

Wiederherstellungsmodus auswählen

Schritt 2: Wählen Sie den Datentyp und scannen Sie das iPhone

Überprüfen Sie den Datentyp „Viber“ und klicken Sie dann auf „Weiter“.

Datentypen auswählen

Dann kannst du dein iPhone an den Computer anschließen und auf „Scannen“ klicken, um fortzufahren.

Ihr iPhone mit dem Computer verbinden

Schritt 3: Vorschau und Auswahl der benötigten Viber-Nachrichten

Nach dem Scannen listet dieses Werkzeug alle Viber-Nachrichten auf, einschließlich der verlorenen für Ihre Vorschau. Sie können sich alle oder nur die gelöschten Daten ansehen, indem Sie „Nur gelöschte anzeigen“ wählen. Überprüfen Sie, was Sie wiederherstellen möchten. Klicken Sie dann auf „Wiederherstellen“, um einen Ordner auszuwählen und Ihre wiederhergestellten Viber-Nachrichten zu speichern. Auf diese Weise werden Ihre verlorenen Viber-Nachrichten wiederhergestellt.

Viber Dateien vorschauen

Windows-Version   Mac-Version

2.2 Selektive Wiederherstellung der Viber-Nachrichten aus iTunes/iCloud-Backup mit D-Back

Wenn Sie die Gewohnheit haben, Ihre iPhone Viber Nachrichten regelmäßig zu sichern, können Sie diese ganz einfach aus Ihren Backups beziehen.

Beachten Sie jedoch, dass bei der Wiederherstellung aus iTunes/iCloud-Backups alle auf Ihrem iPhone vorhandenen Daten durch die Daten im Backup ersetzt werden. Wenn Sie Ihr Backup nicht wiederherstellen möchten, kann Ihnen iMyFone D-Back helfen, Zugriff auf ein iTunes- oder iCloud-Backup zu erhalten und die fehlenden Viber-Nachrichten zu extrahieren. Hier ist, wie man es macht.

Schritt zum Extrahieren aus iTunes über iMyFone D-Back

Schritt 1: Wählen Sie im Hauptmenü die Registerkarte „Aus iTunes Backup wiederherstellen“ und klicken Sie auf „Start“. Wählen Sie im nächsten Fenster „Viber“ und klicken Sie dann auf „Weiter“, um fortzufahren.

 Viber-Nachrichten auswählen

Schritt 2: Dann werden alle iTunes-Backup-Dateien angezeigt, aus denen Sie diejenige auswählen, die die fehlenden Daten enthält, und dann auf „Scannen“ klicken.

 Viber Nachrichten scannen

Schritt 3: Wenn der Scan abgeschlossen ist, wählen Sie die gewünschten Viber-Nachrichten aus und klicken Sie auf „Wiederherstellen“, um sie auf Ihrem Computer zu speichern.

 Viber Nachrichten vom iTunes Backup wiederherstellen

Schritt zum Extrahieren aus der iCloud über iMyFone D-Back

Schritt 1: Wählen Sie „Aus iCloud Backup wiederherstellen“ und klicken Sie dann auf „Start“. Wählen Sie „Viber“ als Dateityp, den Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie dann auf „Weiter“.

 Datentypen auswählen

Schritt 2: Melden Sie sich bei Ihrem iCloud-Konto an und wählen Sie dann die iCloud-Backup-Datei aus, die die fehlenden Viber-Nachrichten enthalten kann. Klicken Sie auf „Weiter“, um die Sicherungsdatei herunterzuladen und zu scannen.

 Viber Nachrichten vom iCloud Backup wiederherstellen

Schritt 3: Wenn der Scan abgeschlossen ist, wählen Sie die Viber-Nachrichten aus, die Sie im Vorschaufenster wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf „Wiederherstellen“, um sie zu speichern.

 gelöschte Viber Nachrichten vom iCLoud backup wiederhertstellen

Windows-Version   Mac-Version

Teil 3. Gelöschte alte Viber-Nachrichten vom Backup wiederherstellen

Falls Sie die gelöschten Viber-Nachrichten zuvor gesichert haben, können Sie sie direkt aus der Sicherung wiederherstellen. Im Folgenden sind die drei Optionen aufgeführt, mit denen gelöschte Viber-Nachrichten aus der Sicherung in verschiedenen Situationen wiederhergestellt werden können.

Option 1. Wiederherstellen der alten Viber-Nachrichten über Viber-Backup

Wenn Sie gelöschte Viber-Nachrichten mit Viber-Nachrichten Backup-Funktion gesichert haben, Befolgen Sie die folgende Schritte , um die gelöschte alte Viber-Chats zurückzufinden.

Schritt 1. Installieren Sie Viber auf Ihrem Gerät neu und verknüpfen Sie es mit derselben Telefonnummer. Warten Sie, bis eine Popup-Meldung angezeigt wird.

Schritt 2. Tippen Sie anschließend auf „Jetzt wiederherstellen".

Viber Chats mit Backup wiederherstellen

Das kann einige Minuten dauern. Danach werden alle Ihre Viber-Nachrichten in der Sicherung auf Ihrem iPhone wiederhergestellt, einschließlich der gelöschten Viber-Nachrichten.

Hinweis:

  • Ihr Viber-Konto muss mit Ihrem iCloud-Konto verbunden sein, bevor Sie Ihre Nachrichten sichern können (Einstellungen> iCloud> iCloud-Laufwerk> " Viber " aktivieren ).
  • Stellen Sie sicher, dass die von Ihnen gelöschten Viber-Nachrichten in Ihrer letzten Sicherung enthalten sind, da die neue Sicherung die vorherige überschreibt.
  • Sie können Ihre Nachrichten nur auf derselben Plattform (iOS zu iOS, Android zu Android) mit derselben Telefonnummer wiederherstellen.
  • Nicht alle Viber-Chats können wiederhergestellt werden, da Viber will die ausgeblendeten Chatverläufe, Medien-Nachrichten usw. nicht gespeichert werden. Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, die im Chat-Verlauf enthaltenen Bilder oder andere Arten von Viber-Nachrichten wiederherzustellen Bitte gehen Sie zu Teil 3.

Option 2. Wiederherstellen der gelöschten Viber-Nachrichten mit iCloud-Backup

iCloud sichert automatisch Ihr iPhone Daten täglich über das W-Lan, wenn Ihr iPhone eingeschalten ist, gesperrt und mit einer Stromquelle verbunden ist. Sie können das iCloud Backup wiederherstellen um Ihre wichtigen Viber Nachrichten zu erhalten. Sehen Sie die folgenden einfachen Schritte.

Schritt 1. Löschen Sie alle Inhälte und Einstellungen auf Ihrm iPhone.

Tippen Sie auf Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen > Alle Inhälte und Einstellungen löschen, um alle Daten auf Ihrem iPhone zu entfernen..

Alle Inhälte und Einstellungen vom iPhone löschen

Schritt 2. iPhone vom iCloud-Backup wiederherstellen.

Folgen Sie den Einrichtungsschritten auf dem Bildschirm, bis Sie den Apps & Daten Bildschirm sehen, und tippen Sie dann auf „vom iCloud-Backup wiederherstellen“ > Geben Sie Ihren iCloud-Account ein > Wählen Sie einen Backup aus, die Viberverlauf enthält.

iPhone vom iCloud wiederherstellen

Hinweis:

  • In Schritt 1 werden alle Inhalte und Einstellungen auf Ihrem iPhone gelöscht. Es wird empfohlen, zuerst Ihr Gerät zu sichern.
  • Es ist eine vorherige iCloud-Sicherung erforderlich, um Viber-Nachrichten auf Ihrem iPhone wiederherzustellen.
  • Dies ist recht zeitaufwändig und führt zu mehr Datenverlust, da die aktuellen Daten möglicherweise durch die Daten in der iCloud-Sicherungsdatei ersetzt werden.
  • Sie müssen Ihr iPhone während des Vorgangs mit einem stabilen WiFi-Netzwerk verbinden

Option 3. Wiederherstellen der gelöschten Viber-Nachrichten aus iTunes-Backup

Apple bietet allen seinen Nutzern das iTunes Backup und die Wiederherstellungsfunktion. Wenn Sie Ihr iPhone vor dem Löschen der Viber Nachrichten gesichert haben, können Sie das iTunes Backup auf Ihrem iPhone restaurieren, um Ihre Viber Nachrichten erneut sehen zu können. Folgen Sie diesen Schritten.

Schritt 1. Starten Sie iTunes auf Windows oder starten Sie die Finder -App auf Ihrem Mac, und verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer.

Schritt 2. Tippen Sie auf das iPhone -Symbol, wenn es auf dem iTunes Bildschirm angezeigt wird.

Schritt 3. Wählen Sie jetzt „Backup wiederherstellen.“.

Viber-Nachrichten aus iTunes-Backup

Schritt 4. Wählen Sie das relevante Backup mit diesen Viber Nachrichten, die Sie wiederherstellen möchten, und dann klicken Sie auf „Wiederherstellen“.

Hinweis:

  • Sie können den Inhalt der Sicherung nicht anzeigen, um zu überprüfen, ob er die Viber-Nachrichten enthält, die Sie wiederherstellen möchten.
  • Alle Daten und Dateien werden durch die Sicherungsdatei ersetzt.
  • Außerdem müssen Sie vor dem Löschen / Verlust eine Sicherungskopie erstellen.

Teil 4. Wie kann man per E-Mail Viber-Nachrichten auf iPhone wiederherstellen?

Wenn Sie Viber-Nachrichten per E-Mail gemäß dem Vorschlag von Viber im folgenden Verzeichnis gesendet haben: Viber > Mehr > Einstellungen > Anrufe und Nachrichten > E-Mail-Nachrichtenverlauf und senden Sie Viber-Nachrichten an ein beliebiges E-Mail-Konto, Sie können sich einfach in Ihrer E-Mail anmelden, um die angehängte Datei herunterzuladen. Das Backup Ihrer Nachrichten steht Ihnen zur Ansicht zur Verfügung.

 Viber-Nachrichten per E-Mail wiederherstellen

Hinweis: Ihre Fotos und Videos werden jedoch nicht in Ihrer E-Mail gesichert. Und die Viber-Nachrichten werden in CSV-Dateien gespeichert und können nicht auf dem iPhone wiederhergestellt werden.

Zusammenfassung

Jetzt haben Sie 6 Methoden, um gelöschte Viber-Nachrichten auf dem iPhone wiederherzustellen. Sie können gelöschte Nachrichten in Viber einfach über Cloud-Backups wie iCloud oder iTunes wiederherstellen. Obwohl sie kostenlos sind, haben beide Einschränkungen: Daten auf dem iPhone werden überschrieben und müssen gesichert werden. In diesem Fall können Sie mit iMyFone D-Back die gelöschten Nachrichten in Viber ohne Sicherung abrufen.

Windows-Version   Mac-Version

Durchschnittliche Punkte: 5

success

Erfolgreich!

tips

Sie haben diesen Artikel bereits bewertet, bitte wiederholen Sie keine Kommentare!

Das Könnte dich auch interessieren

Weitere Fragen über Produkt? Kontaktieren Sie bitte userem Support-Team>

Verwandte Themen