3 Möglichkeiten, alte Kik-Nachrichten auf einem iPhone wiederherzustellen

Kik ist eine der ältesten Chat-Apps, hat heute bereits über 275 Millionen Nutzer weltweit und die aktiven User sind größtenteils junge Amerikaner. Für iPhone-Nutzer ist es keine Seltenheit, dass sie Kik-Nachrichten verlieren, was für oft Ärger in das Leben der Nutzer bringt. Laut den Internetnutzern verlieren sie Daten auf ihrem iPhone, einschließlich Kik-Nachrichten, meistens, weil aus den folgenden Gründen: versehentliches Löschen, verlorene oder defekte iOS-Geräte, Scheitern eines Jailbreaks und Systemupgrade oder aus anderen unerklärlichen Gründen. Stellen Sie sich mal vor, wie lästig das ist, wenn sich wichtige Informationen in den Kik-Nachrichten befinden! Und Kik sagt, dass sie die Nachrichten ihrer User nicht auf ihrem Server speichern, wodurch es unmöglich scheint, verlorene Nachrichten zurückzubekommen. Aber machen Sie sich keine Sorgen, dieser Artikel zeigt drei Möglichkeiten, Kik-Nachrichten auf einem iPhone 7/6s/ 6s Plus/6/ 6 Plus/5s/5c/5/4s wiederherzustellen. Entscheiden Sie selbst, ob diese für Sie nützlich sind.

1 Kontaktieren Sie Freunde, welchen Sie Kik-Nachrichten geschickt haben

Natürlich ist das der einfachste Weg, Kik-Nachrichten auf einem iPhone wiederherzustellen. Falls Ihre Kik-Nachrichten nicht viele sind und Sie sie dringen benötigen, können Sie die Freunde, welchen Sie diese gesendet haben, einfach kontaktieren. Sie können die gelöschten Nachrichten dann erneut senden oder Ihnen Screenshots zukommen lassen, falls sie die entsprechenden Nachrichten noch haben.

2 Stellen Sie Kik-Nachrichten von Ihrem iPhone ohne Backup wieder her

Außerdem können Sie gelöschte Kik-Nachrichten direkt von Ihrem iPhone mit der Hilfe einer Datenrettungssoftware für iPhones von einem Drittanbieter wiederherstellen. iMyfone D-Back iPhone data recovery oder iPhone data recovery für Mac ist speziell für iPhone-User entwickelt, welche ihre gelöschten Daten, einschließlich Kontakten, Fotos, Nachrichten und vielem mehr auf ihren iOS-Geräten wiederherstellen möchten. Mehr Features dieses Datenrettungstools für iPhones:
imyfone d-back iphone data recovery

iMyfone D-Back iPhone Data Recovery

  • Rettet Dateien mit über 22 Dateiformate, wie zum Beispiel gelöschte/verlorene Textnachrichten, Notizen, Fotos, Kontakte, Nachrichten von Kik/WhatsApp/WeChat etc ohne Backup.
  • Stellt, wie oben genannt, über 22 Dateiformate von iCloud-Backupdateien und iTunes-Backupdateien auf Ihrem Computer wieder her.
  • Kann wiederherstellbare Dateien vor dem Wiederherstellen anzeigen.
  • Ist mit vielen verschiedenen iOS-Geräten, wie iPhone 7/6s(Plus)/6(Plus)/5s/5c/5/4s/4 mit iOS 10/9/8/7 kompatibel.
download-win download-mac
Fortschrittliche und einzigartige Datenrettungstechnologie ist dazu in der Lage, Kik-Nachrichten auf Ihrem iPhone zu finden, welche für Nutzer nicht zu sehen sind – auch, wenn Sie kein Backup gemacht haben.

Schritt 1. Wählen Sie Kik für den Scan Ihres iPhones aus

Öffnen Sie das Programm, klicken Sie „Start” im Tab „Von einem iOS-Gerät wiederherstellen” und dann wählen Sie dann „Kik” aus. Das Programm wird sich dann mit Ihrem iPhone verbinden. wählen Sie dann „Kik” aus

Schritt 2. Kik-Nachrichten scannen und anzeigen

Klicken Sie „Scannen“, nachdem Sie Ihr iPhone erfolgreich verbunden haben, um nach den verlorenen Kik-Nachrichten zu suchen. Dies wird ein paar Minuten dauern, dann können Sie sich die gefundenen Daten ansehen, um diese, welche sie benötigen, zu finden. Kik-Nachrichten scannen und anzeigen

Schritt 3. Alte Kik-Nachrichten wiederherstellen und sie auf dem PC speichern

Klicken Sie auf „Wiederherstellen”, nachdem sie sich die Nachrichten angesehen haben und Kik-Nachrichten ausgewählt haben. Die iPhone-Datenrettungssoftware wird Sie nun einen Ordner für Ihre Nachrichten auswählen lassen. Voila! Ihre Kik-Nachrichten sind wieder da, ohne aktuelle Daten auf Ihrem iPhone zu löschen! Alte Kik-Nachrichten wiederherstellen

3 Stellen Sie alte Kik-Nachrichten mit einem iTunes/iCloud-Backup wieder her

Glückwunsch, falls Sie Ihr iPhone bereits in iTunes oder iCloud gesichert haben, bevor Sie Ihre Kik-Nachrichten verloren haben! Es ist sehr warhscheinlich, dass Sie Kik-Nachrichten von Ihrem iTunes- oder iCloud-Backup wiederherstellen können. iMyfone D-Back kann Ihnen helfen, Ihre Kik-Nachrichten zu finden und sie auf Ihren PC zu ziehen, um Datenüberschreibung zu vermeiden. Das ist sehr sicher und ziemlich effizient.

Schritt 1: Wählen Sie aus, dass Sie Kik-Daten von einem iTunes/iCloud-Backup wiederherstellen möchten

Starten Sie iMyfone D-Back auf dem PC, auf welchem Sie ihr iPhone gesichert haben und klicken Sie auf den „Start“-Button im „Von einem iTunes-Backup wiederherstellen”-Fenster. Wenn Sie Kik-Nachrichten von einem iCloud-Backup wiederherstellen möchten, wählen Sie „Von einem iCloud-Backup wiederherstellen“. Kik-Daten von einem iTunes/iCloud-Backup wiederherstellen

Schritt 2: Wählen Sie Ihre Backup-Datei aus

Wählen Sie ein Backup aus, welches die benötigten Kik-Nachrichten beinhaltet und warten Sie bis das Programm nach diesen Nachrichten sucht. Sie müssen sich vielleicht in Ihren iCloud-Account einloggen, falls Sie sich dafür entscheiden, mit einem iCloud-Backup wiederherzustellen. Wählen Sie Ihre Backup-Datei aus

Schritt 3: Die Kik-Nachrichten vorbereiten und übertragen

Ist der Scan fertig, können Sie sich alle Kik-Nachrichten und Anhänge in Ihrer iCloud- oder iTunes-Backupdatei ansehen und die Nachrichten, welche Sie wiederherstellen möchten, auswählen. Die Kik-Nachrichten vorbereiten und übertragen Das Wiederherstellen von Kik-Nachrichten auf iPhones könnte mit iMyfone D-Back so einfach sein. Vergessen Sie nicht, dass iMyfone D-Back iPhone data recovery oder iPhone data recovery für Mac auch dafür da ist, verlorene Daten auf Ihrem iPad und iPod Touch mit ähnlichen Methoden wiederherzustellen. Außerdem garantiert die kostenlose Trial-Version, dass Sie Ihre Daten vor dem Kaufen finden. Auf was warten Sie noch? Laden Sie es einfach herunter und probieren Sie es kostenlos aus! Windows version Mac version

norton mcafee