Wie man sich gelöschten Safariverlauf auf einem iPhone ansieht

Der Standardbrowser auf dem iPhone/iPad/iPod touch, Mac und Safaribrowser ist zweifelsohne der meist benutzte Browser. Er speichert unseren Browserverlauf und Suchergebnisse und wann auch immer wir Safari öffnen, können wir sehen, was wir zuletzt gesucht haben. Die Suche im Safariverlauf ist auf jeden Fall sinnvoll, aber manchmal löscht oder verliert man diesen. Und was soll man dann tun? Wie sieht man sich gelöschten Safariverlauf an, um an die benötigten Informationen zu kommen? Dieser Artikel stellt vier Methoden vor, um gelöschten Safariverlauf auf Ihrem iPhone wiederherzustellen.

1 Gelöschten Safariverlauf direkt bei den iPhone-Einstellungen ansehen

  1. Klicken Sie auf Einstellungen.
  2. Scrollen sie nach unten und klicken Sie auf Safari.
  3. Scrollen Sie auf der Safariseite nach unten und klicken Sie auf “Erweiterte Optionen”
  4. Klicken Sie weiter und suchen Sie nach “Websitedaten”. Tippen Sie darauf und Sie werden Teile Ihres gelöschten Browserverlaufes dort finden.
Gelöschten Safariverlauf direkt bei den iPhone-Einstellungen ansehen

2 Gelöschten Safariverlauf mit iTunes-Backup auf dem iPhone ansehen

Falls Sie Ihr iPhone regelmäßig auf iTunes sichern, können Sie gelöschten Safariverlauf ganz einfach von einem iTunes-Backup wiederherstellen.
  1. Öffnen Sie iTunes, klicken Sie auf das iPhone-Icon und wählen Sie „Backup wiederherstellen”
  2. Wählen Sie die Backupdatei, welche Ihren Safariverlauf beeinhaltet und klicken Sie den „Wiederherstellen”-Button.
restore safari history from itunes backup

3 Gelöschten Safariverlauf mit Drittanbieterapps ansehen

Falls Sie kein Backup für Ihren gelöschten Safariverlauf gemacht haben, können Sie auch Drittanbieterapps für die Wiederherstellung verwenden. iMyFone D-Back iPhone data recovery oder iPhone data recovery für Mac ist ein exzellentes iPhone-Datenrettungstool, mit welchem man Safariverläufe ganz einfach wiederherstellen kann.
imyfone d-back iphone data recovery

Die beste Computer-Wiederherstellungssoftware

  • Unterstützt über 22 Dateiformate, wie zum Beispiel FotosTextnachrichtenKonakte, etc. macht es Ihnen leicht, gelöschte/verlorene Daten von Ihrem iPad wiederherzustellen.
  • Benutzt verschiedene Wiederherstellungstechnologien, um Ihre Daten schnell wiederzufinden.
  • Sie können auch Dateien, welche von Ihrem iPad wiederhergestellt werden können, anzeigen lassen.
  • Sie können auch ein Problem des Systems reparieren, wie zum Beispeil einen weißen Screen, Loops im Recovery Mode, das Steckenbleiben von einem Applelogo ohne Datenverlust.
download-win download-mac

Wie man gelöschten Safariverlauf auf dem iPhone mit iMyFone D-Back wiederherstellt

Schritt 1: Wählen Sie einen Safariverlauf für den Scan

Starten Sie das Programm auf Ihrem Computer, klicken Sie auf „Von einem iOS-Gerät wiederherstellen” und wählen Sie den Dateitypen, den Sie wiederherstellen möchten. Hier sollten Sie dann Safariverlauf wählen. Und dann auf „Weiter“ klicken. Mit dieser Wahl wird iMyFone D-Back nur nach Ihrem Safariverlauf suchen. select safari history from ios

Schritt 2: Scannen Sie gelöschten Safariverlauf auf Ihrem Computer

Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer. iMyFone D-Back wird Ihr iPhone erkennen und nach ihrer Erlaubnis für das Scannen des Safariverlaufs auf Ihrem iPhone fragen. Das kann ein paar Minuten dauern, kommt darauf an, wie viele Daten gefunden wurden. scanning safari history

Schritt 3: Das Anzeigen und Wiederherstellen von verlorenem Safariverlauf

Nach dem Scan wird iMyFone D-Back den Safariverlauf auflisten. Sie können nach allen Dateien oder nur nach gelöschten suchen. Klicken Sie die benötigten an und klicken Sie „Wiederherstellen“ im unteren rechten Eck, um einen Ordner für den Safariverlauf auszuwählen. preview safari history

4 Gelöschten Safariverlauf mit einem iCloud-Backup ansehen

Sie können den Status Ihres iCloud-Backups ansehen, indem Sie auf Einstellungen > iCloud > Backup klicken. Bitte gehen Sie sicher, dass iCloud-Backup auf Ihrem iPhone aktiviert ist, damit diese Methode funktioniert.
  1. Gehen Sie zu den Einstellungen → Allgemein → Zurücksetzen → Alle Inhalte und Einstellungen löschen
  2. Stellen Sie Ihr iPhone wieder her, indem Sie den Aufforderungen des Setup-Assistenten folgen.
 recover deleted safari history from icloud backups Hiermit haben Sie vier Möglichkeiten, um Safariverläufe auf Ihrem iPhone wiederherzustellen. Die meisten von diesen sind kostenlos, iMyFone D-Back für Window/iMyFone D-Back für Mac bietet sogar eine kostenlose Trialversion für Benutzer, die sich erst überzeugen möchten, ob das Programm auch den Safariverlauf ihres iPhones wiederherstellt. Probieren Sie diese einfach aus und entscheiden Sie sich für die am besten passende Variante. Windows version Mac version

norton mcafee