Der Fehler 4013/4014 ist bei der Wiederherstellung des iPhone aufgetreten, wie kann man ihn beheben?

Apple fliegt aus gutem Grund in der Technologiebranche hoch hinaus - sie produzieren großartige Produkte, die die Verbraucher jedes Jahr zu lieben scheinen. Ob es sich nun um eine Verbesserung des Designs oder um zusätzliche, innovative Funktionen handelt, sie legen immer die Messlatte höher, die ihre Wettbewerber anstreben müssen. Allerdings treten bei Apple-Produkten immer noch von Zeit zu Zeit Probleme auf.

Eines davon ist ein Problem beim Versuch, ein iPhone wiederherzustellen. Der Prozess sollte relativ einfach sein, da Sie Ihr iPhone nur über ein Kabel mit einem Computer verbinden müssen, und iTunes sollte den Rest erledigen. Aber für einige Leute, die Aufforderung „Das iPhone konnte nicht wiederhergestellt werden. Es wird ein unbekannter Fehler (4013)/(4014) angezeigt, entweder aufgrund eines defekten Kabels oder eines schlechten WLAN-Signals.

error-4013-4014

Also, wir werden einige der Lösungen für dieses allzu häufige Problem diskutieren.

Lösung 1: Bevor Sie beginnen, versuchen Sie es mit dem Apple's Guide

Bevor Sie eine Diagnose durchführen, sollten Sie sich immer zuerst an die offizielle Apple-Hilfe wenden, wenn Sie den Fehler 4013 oder 4014 bei der Wiederherstellung Ihres iOS-Geräts sehen. Sie werden Ihnen genau erklären, was Sie versuchen sollen.

Wenn das nicht funktioniert, dann können Sie anfangen, andere Lösungen zu erforschen.

Lösung 2: Stellen Sie sicher, dass Ihr WLAN gut funktioniert

Eine der Hauptursachen für den Fehler ist ein schlechtes WLAN-Signal. Jetzt können Sie entweder dem Apple-Leitfaden folgen, den wir oben beschrieben haben, der einen Abschnitt über Ihr WLAN enthält. Alternativ können Sie Ihr WLAN auch einfach selbst zurücksetzen, wenn Sie es wissen, denn so kann Ihr Internet in der Regel wieder ein starkes Signal erhalten.

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie Ihr WLAN-Netzwerk zurücksetzen können, ist es ziemlich einfach. Trennen Sie einfach das WLAN auf Ihrem iPhone und Computer. Warten Sie dann eine Weile, um sie wieder mit dem Netzwerk zu verbinden. Oder Sie können Ihr iPhone und Ihren Computer mit einem anderen WLAN-Netzwerk verbinden, wenn Sie können.

wifi-router

Lösung 3: Ändern des U2 Lade-ICs

Dies ist ein viel komplizierteres Unterfangen und erfordert einige Kenntnisse. Wenn Sie also dies ausprobieren wollen, dann empfehlen wir Ihnen, nach einem ausführlichen Tutorial auf YouTube zu suchen, damit Sie genau sehen können, wie es geht.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie damit umgehen können, versuchen Sie diese Methode einfach nicht, falls Sie eine Komponente beschädigen, aber Sie können weiterlesen, um andere Lösungen zu finden.

Lösung 4: Bringen Sie Ihr Gerät in den Wiederherstellungsmodus

Sie können auch diesen Trick des Wiederherstellungsmodus ausprobieren, der bei vielen iOS-Problemen funktioniert.

Schritt 1. Halten Sie die Home Taste gedrückt und verbinden Sie Ihr iPhone mit iTunes auf Ihrem Computer.

Schritt 2. Lassen Sie die Home Taste los und dann sehen Sie das Logo „Mit iTunes verbinden“ auf Ihrem iPhone - es befindet sich jetzt im Wiederherstellungsmodus.

Schritt 3. Folgen Sie der Eingabeaufforderung von iTunes, um Ihr iPhone wiederherzustellen. Sobald Sie das Ladesymbol auf Ihrem iPhone Bildschirm sehen, ziehen Sie das Kabel sofort heraus.

Schritt 4. Warten Sie ca. 10 Sekunden, und wenn Sie das Kabel wieder einsetzen, sollte der Wiederherstellungsprozess beginnen.

restore-in-recovery-mode

Möglicherweise müssen Sie auch wissen, wie Sie vorgehen müssen, wenn das iPhone nicht in den Wiederherstellungsmodus wechselt.

Lösung 5: Beheben Sie den Fehlercode 4013/4014 von einem professionellen Reparaturwerkzeug.

Wenn Sie immer noch kein Glück mit den oben empfohlenen Lösungen haben, dann hilft ein effektives Programm wie iMyFone Fixppo. Es funktioniert, indem es das neueste iOS auf Ihrem iPhone einfügt und den Fehlercode 4013/4014 löscht. Sie fragen sich wahrscheinlich, wie man es benutzt? Führen Sie die folgenden Schritte aus. Bevor Sie beginnen, müssen Sie natürlich zuerst die Sicherheitssoftware herunterladen und auf Ihrem Computer installieren.

Windows-Version Mac-Version

Schritt 1. Verbinden Sie Ihr iPhone mit iMyFone Fixppo und Sie werden sehen, dass es 3 Reparaturmodi bietet, die verschiedene iOS-Probleme beheben können. Wir wissen, dass niemand Daten verlieren will, also können Sie den Standardmodus wählen.

interface of iMyFone iOS system recovery

Schritt 2. Nun, halten Sie einfach die Schlaf- und die Heimtaste gleichzeitig für 10 Sekunden gedrückt. Lassen Sie die Schlaftaste los und halten Sie die Home-Taste etwa 5 Sekunden lang gedrückt. Es sollte sich nun im DFU-Modus befinden.

 enter Recovery Mode under Standard Mode

Schritt 3. Sie können die Firmware (alles, was Sie tun müssen, ist auf Download klicken) für Ihr iPhone herunterladen. Dann können Sie einfach „Reparatur starten“ auswählen und es beginnt mit der Reparatur Ihres iPhone.

how to download firmware

Alles in allem könnten Ihnen mehrere verschiedene Lösungen helfen, den Fehler 4013 oder 4014 bei der Wiederherstellung des iPhone zu beheben, aber einige sind möglicherweise nicht erfolgreich. Wenn Sie etwas wollen, das garantiert beim ersten Mal funktioniert, damit Sie keine Zeit verschwenden, dann ist das iMyFone Fixppo-Programm die beste Wahl. Laden Sie es herunter und probieren Sie es aus!

Windows-Version Mac-Version