Fehler bei der Installation von iOS 10.3? Hier ist die Reparatur (Gilt für iOS 11/12)

Mit dem Versprechen neuer Funktionen und Fehlerbehebungen aktualisieren viele iOS-Anwender auf die neueste Version iOS 10.3. Aber wie bei jedem iOS-Update gibt es auch hier viele Benutzer, die Probleme haben. Die wichtigste ist die Unfähigkeit, das Update zu installieren. Möglicherweise haben Sie eine Meldung mit der Aufschrift „Update kann nicht installiert werden. Es ist ein Fehler bei der Installation von iOS 10.3 aufgetreten.“.

Dies ist kein seltener Fehler, der bei jedem iOS-Update auftritt, selbst beim iOS 11-Update, da er auf eine große Anzahl von iOS-Benutzern zurückzuführen ist, die gleichzeitig versuchen, auf eine neue iOS-Version zu aktualisieren. Es kann funktionieren, eine Weile zu warten, bevor Sie versuchen, das Update erneut durchzuführen. Aber wenn Sie in ein paar Stunden immer noch mit dem gleichen Problem konfrontiert sind, finden Sie im Folgenden einige Lösungen, die helfen können.

1gängige Lösungen zur Fehlerbehebung

1. Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Da Sie für die Aktualisierung Ihres iOS eine Netzwerkverbindung benötigen, kann eine fehlerhafte Netzwerkverbindung das Problem verursachen. Gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen > Netzwerkeinstellungen zurücksetzen, um das Netzwerk zurückzusetzen und zu überprüfen, ob dies funktioniert.

reset-iphone-network-connections

2. Neustart des Geräts erzwingen

Ein erzwungener Neustart wird funktionieren, um viele Probleme zu beheben, die bei der Verwendung verschiedener iOS-Versionen, einschließlich iOS 11, auf Ihrem iOS-Gerät auftreten. Es ist daher eine gute Option, es auch dann zu versuchen, wenn das Gerät nicht aktualisiert wird. Halten Sie die Tasten Einschalten und Home (Lautstärke leiser-Taste für das iPhone 7) gedrückt und halten Sie sie gedrückt, bis Sie das Apple Logo sehen.

 Force Restart the Device

3. Schließen der Settings App

Wenn Sie auch nach einem erzwungenen Neustart immer noch das gleiche Problem haben, versuchen Sie, die Settings-App zu aktualisieren. Tippen Sie dazu doppelt auf die Schaltfläche Home und streichen Sie die Einstellungen-App aus der Sicht. Versuchen Sie, das Update erneut zu installieren, um zu sehen, ob es funktioniert.

close-settings-app

4. Umschalten des Flugzeugmodus

Da die Aktualisierung ein Netzwerk erfordert, kann das Ein- und Ausschalten des Flugzeugmodus dazu beitragen, Netzwerkprobleme zu beheben und Ihnen die Aktualisierung zu ermöglichen. Gehen Sie dazu auf Einstellungen > Flugzeugmodus und schalten Sie ihn ein. Schalten Sie das Gerät für ca. 10 Sekunden aus und schalten Sie es dann wieder ein. Deaktivieren Sie den Flugzeugmodus und versuchen Sie dann erneut, das Update durchzuführen.

toggle-airplane-mode-on-iphone

5. Ausschalten von W-Lan und Umschalten auf Mobilfunkdaten

Wir sind uns nicht sicher, warum, aber einige Leute haben herausgefunden, dass, wenn sie von W-Lan auf Mobilfunkdaten umsteigen, das Update gut funktioniert. Probieren Sie diese Methode aus, sie könnte bei Ihnen funktionieren.

 turn-off-wifi

2iOS-Fehler mit iMyFone iOS Systemwiederherstellung beheben

Ein Softwareproblem kann Ihre Fähigkeit, das Gerät zu aktualisieren, beeinträchtigen. Wenn Sie vermuten, dass dies das Hauptproblem ist, ist iMyFone Fixppo iOS Systemwiederherstellung vielleicht die beste Lösung für Sie. Die Tatsache, dass das Programm die neueste Version von iOS auf Ihrem Gerät installiert, während es das Problem behebt, ist ein zusätzlicher Bonus. Im Folgenden sind nur einige der Funktionen aufgeführt.

iMyFone iOS Systemwiederherstellung (iOS 11/12 Unterstützt)

700,000+ Downloads

Schlüsselfunktionen:

  • Es behebt Softwareprobleme, einschließlich eines gemauerten iOS-Geräts, eines nicht reagierenden iOS-Geräts, eines iOS-Geräts, das im Wiederherstellungsmodus oder DFU-Modus steckt.
  • Es bietet 3 Optionen, um die iOS-Probleme zu beheben: Standardmodus, Wiederherstellungsmodus verlassen, Erweiterungsmodus. Bei Verwendung des Standardmodus kommt es zu keinem Datenverlust.
  • Es ist kompatibel mit der neuesten iOS-Version einschließlich iOS 11/12 und dem neuesten iPhone-Modell wie iPhone 7/8/X/XS/XS/XS Max/XR.

Windows-Version Mac-Version

Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie mit iMyFone iOS Systemwiederherstellung Ihr Gerät wieder in Betrieb nehmen können.

Schritt 1: Laden Sie das Programm herunter, installieren Sie es auf dem Computer und starten Sie es dann. Klicken Sie im Hauptfenster auf „Standardmodus“, um zu beginnen.

launch the software

Schritt 2: Schließen Sie das iPhone über USB-Kabel an den Computer an und folgen Sie den Anweisungen, um Ihr Gerät in den DFU-Modus oder Wiederherstellungsmodus zu versetzen.

Connect the iPhone to the computer

Schritt 3: Klicken Sie zum Herunterladen auf „Download“, um die passende Firmware für Ihr Gerät zu erhalten.

download firmware under Standard Mode

Schritt 4: Sobald die Firmware heruntergeladen wurde, beginnt das Programm, alle Probleme zu beheben, die das Gerät möglicherweise hat. Nach Abschluss des Prozesses startet das Gerät im Normalmodus neu.

fix the system issues

Wenn der normale Modus nicht funktioniert, versuchen Sie es im erweiterten Modus, um Ihr iPhone zu reparieren. Beachten Sie jedoch, dass der erweiterte Modus alle Inhalte und Einstellungen auf Ihrem iOS-Gerät löscht.

Apple wird das iOS-Update regelmäßig veröffentlichen. Der beste Weg, Probleme mit einem Update zu vermeiden, ist das Warten auf die stabilere Version. Aber wenn Sie nicht mehr warten können, dann verwenden Sie iMyFone iOS Systemwiederherstellung (kompatibel mit iOS 11/12).

Windows-Version Mac-Version