Wie behebt man Gesundheits-App nicht Tracking-Schritte auf dem iPhone?

Health ist eine integrierte iOS-Anwendung, mit der Apple-Nutzer den Überblick über ihre Gesundheitsinformationen behalten können. Wenn diese Anwendung auf dem iPhone 5s oder höher installiert ist, sollte sie in der Lage sein, Schritte, Lauf- und Gehstrecken automatisch zu zählen. Bei einigen Benutzern kann es vorkommen, dass die Gesundheits-App auf dem iPhone die Zählschritte einstellt. Es gibt verschiedene Gründe, warum dies geschehen kann. Einige von ihnen beinhalten die Installation einer neuen Software von Drittanbietern oder sogar die Aktualisierung Ihres iOS. In diesem Artikel werden wir Ihnen helfen, die iPhone Gesundheits-App zu reparieren, die keine Schritte verfolgt und die Daten der iPhone Gesundheits-App fehlende Probleme. Aber bevor wir Lösungen für die Probleme anbieten, stellen wir sicher, dass Sie wissen, wie Sie Ihre iPhone Health Anwendung verwenden.

iphone-health-app

Wie benutze ich die iPhone Gesundheits-App, um meine Schritte zu zählen?

Richten Sie Ihre Gesundheits-App ein

Bevor Sie Ihre Gesundheitsanwendung nutzen können, ist es wichtig, dass Sie Ihre Informationen hinzufügen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

Schritt 1: Öffnen Sie die Gesundheits-App.
Schritt 2: Klicken Sie auf die Registerkarte Gesundheitsdaten.
Schritt 3: Tippen Sie auf das Konto-Symbol oben rechts auf dem Bildschirm.
Schritt 4: Fügen Sie Ihre Informationen hinzu.

Hinzufügen von Daten aus anderen Anwendungen

Überprüfen, ob irgendwelche Anwendungen mit Health funktionieren:

Schritt 1: Öffnen Sie die Gesundheit.
Schritt 2: Klicken Sie auf die Registerkarte Quellen.
Schritt 3: Tippen Sie auf eine beliebige App.
Schritt4: Schalten Sie die Kategorien ein, die Sie verfolgen möchten.

Hinzufügen neuer Anwendungen:

Schritt 1: Öffnen Sie die Gesundheit.
Schritt 2: Klicken Sie auf die Registerkarte Gesundheitsdaten.
Schritt 3: Tippen Sie auf eine bestimmte Kategorie. Zum Beispiel Achtsamkeit.
Schritt 4: Laden Sie eine empfohlene App herunter, um die ausgewählte Kategorie zu verfolgen.
Schritt 5: Installieren Sie die Anwendung. Richten Sie die App ein.
Schritt6: Öffnen Sie Ihre Gesundheitsanwendung, klicken Sie auf die Registerkarte Quellen und dann auf die heruntergeladene Anwendung. Schalten Sie die Kategorien ein, die Sie verfolgen möchten.

Wie behebt man iPhone Gesundheits-App nicht Tracking Schritte?

Es gibt mehrere Gründe, die dazu führen können, dass die iPhone Health App die Schritte nicht zählt. Um Ihnen zu helfen, dies zu beheben, haben wir einige mögliche Lösungen skizziert. Beginnen Sie einfach mit der ersten Lösung. Wenn es nicht funktioniert, fahren Sie mit dem nächsten fort.

Methode 1: Schalten Sie die Gesundheits-App in den Datenschutzeinstellungen ein

Möglicherweise ist der Grund, warum Ihre Gesundheits-App die Schritte nicht zählt, dass sie in den Datenschutzeinstellungen des Geräts deaktiviert ist. Sie können dies beheben, indem Sie den folgenden Schritten folgen:

Schritt 1: Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem iPhone.
Schritt 2: Öffnen Sie den Datenschutz.
Schritt 3: Öffnen Sie Bewegung & Fitness.
Schritt 4: Schalten Sie die Gesundheit ein.

turn-on-health-app-on-private-settings

Überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist, indem Sie zu Fuß gehen und überprüfen, ob die App Schritte zählt.

Methode 2: Starten Sie Ihr Gerät neu

Wenn Ihr iPhone einen Softwarefehler aufweist, zählt Ihre Gesundheitsanwendung die Schritte nicht. In den meisten Fällen kann dies durch einen Neustart des iPhones behoben werden. Um Ihr Gerät neu zu starten, schalten Sie es einfach aus und wieder ein. Überprüfen Sie erneut, ob Ihre Gesundheits-App die Schritte zählt. Wenn dies nicht der Fall ist, fahren Sie mit der nächsten Lösung fort.

Methode 3: Stellen Sie sicher, dass Gesundheitsdaten auf Ihrem Dashboard angezeigt werden können

In einigen Fällen sammelt die Gesundheitsanwendung möglicherweise Daten, wird aber nicht auf dem Dashboard angezeigt. Um dies zu beheben, führen Sie die folgenden Schritte aus:

Schritt 1: Öffnen Sie Ihre Gesundheitsanwendung, navigieren Sie nach unten und wählen Sie Gesundheitsdaten.

Schritt 2: Wählen Sie Fitness und klicken Sie dann auf Laufen + Renndistanz.

Schritt 3: Aktivieren Sie die Option Anzeigen auf dem Dashboard.

checking-steps-on-health-app

Schauen Sie in Ihrem Dashboard nach, ob Sie Ihre Schritte jetzt sehen können. Wenn nicht, versuchen Sie die folgende Methode.

Methode 4: Beheben Sie die Probleme mit den iPhone Gesundheits-Apps, indem Sie iOS beheben

Wenn Sie alle oben genannten Methoden ausprobiert haben und trotzdem das Problem mit den Daten der iPhone Gesundheits-App fehlt, können Sie iMyFone Fixppo iOS Systemwiederherstellung verwenden. Dies ist eine Software, mit der Sie zahlreiche Probleme auf Ihrem iPhone, iPod touch und iPad beheben können.

Windows-Version Mac-Version

Das iMyFone iOS Systemwiederherstellung bietet drei Einsatzmöglichkeiten. Dazu gehören:

  • Standardmodus - Dies ermöglicht es Ihnen, verschiedene Probleme zu beheben, ohne dass Sie Daten verlieren.
  • Erweiterter Modus - Dies ist für die Behebung schwerer Fehler, die der Standardmodus nicht beheben kann.
  • Schnellkorrekturmodus - Dies behebt ein Gerät, das im Wiederherstellungsmodus steckt, mit einem einzigen Klick.

Die Verwendung von iMyFone iOS Systemwiederherstellung ist einfach. Führen Sie die folgenden Schritte aus:

Schritt 1: Wählen Sie Ihren Reparaturmodus.

choose fix mode

Schritt 2: Wählen Sie Ihre Firmware aus und laden Sie sie dann herunter.

download ios firmware

Schritt 3: Bringen Sie das Gerät wieder in den Normalzustand.

fixing ios system

Windows-Version Mac-Version

Zusammenfassung

Wenn Sie festgestellt haben, dass Ihre Gesundheits-App auf dem iPhone keine Schritte zählt, können Sie die in diesem Artikel beschriebenen Lösungen verwenden, um dieses Problem zu beheben. Versuchen Sie, eine Lösung zu verwenden, und wenn Sie feststellen, dass sie für Sie nicht funktioniert, fahren Sie mit der nächsten fort. iMyFone iOS Systemwiederherstellung ist eine Software, die bei der Behebung zahlreicher Probleme mit iOS-Geräten hilft. Selbst wenn alle anderen Lösungen fehlschlagen, sollte iMyFone iOS Systemwiederherstellung für Ihr Gerät funktionieren.