iPhone deaktiviert wiederherstellen (iOS 16 unterstützt!)

Startseite > iPhone Probleme > iPhone deaktiviert wiederherstellen (iOS 16 unterstützt!)
User Img
Lukas Schneider

18.07.2022, 18:18 (Update:19.07.2022 11:11)

Lesezeit: 3 Min.

Sie haben vielleicht das Passwort Ihres alten iPhones vergessen und verschiedene mögliche Passwörter ausprobiert. Wenn Sie jedoch mehrmals versuchen, kann dies dazu führen, dass iPhone deaktiviert wird. Manchmal kann Ihr iPhone von Ihren Kindern gehalten werden, und sie zu oft falsche Passwörter eingeben. Dann wird das iPhone deaktiviert.

iphone deaktiviert

Wenn Ihr iPhone deaktiviert ist, können Sie den folgenden Artikel lesen und erfahren, wie man deaktiviertes iPhone aktivieren kann.

1. Können Sie Daten auf Ihrem iPhone speichern, wenn Sie deaktiviertes iphone zurücksetzen?

Die Antwort auf diese Frage wird sowohl positiv als auch negativ sein. Wie wir alle wissen, wenn Sie iTunes zum Sichern Ihres iPhones verwenden, werden Sie aufgefordert, dem Computer zu vertrauen, bevor Sie den weiteren Betrieb durchführen.

Sie können Ihre Daten jedoch nur speichern, wenn Sie Ihrem PC bereits früher auf Ihrem iPhone vertraut haben (diese Methode funktioniert jetzt manchmal nicht mehr mit dem Update von iOS 16-Version und iTunes-Version).

Auf diese Weise müssen Sie Ihrem Computer jetzt nicht mehr vertrauen, und können mit iTunes ganz einfach Backups erstellen und Ihre wichtigen Daten speichern. Wenn Sie dann Ihr deaktiviertes iPhone durch Löschen aktivieren, werden Sie Ihre wertvollen Daten nicht verlieren. Kurz gesagt, solange Sie dem Computer nicht in Ihrem Gerät vertrauen, können Sie Ihre Daten nicht speichern, wenn das iPhone deaktiviert wird.

2. Methode 1: iPhone deaktiviert wiederherstellen (ohne PC)

Einige Leute haben keinen Computer, deshalb möchten wir Ihnen vorstellen, wie Sie deaktiviertes iPhone zurücksetzen ohne PC können. Sie müssen ein anderes iOS-Gerät wie das iPad oder ein anderes iPhone verwenden.

Dies kann über Ihre iCloud-Anmeldeinformationen und die Funktion „Mein iPhone finden“ erfolgen. Es löscht Ihr iPhone und bringt Ihr Gerät wieder in Ordnung. Jetzt lasst uns anfangen zu lernen, wie man iPhone aktivieren ohne PC.

Schritt für Schritt Anleitung: iPhone deaktiviert ohne PC wiederherstellen:

  • Installieren Sie zunächst die App „Mein iPhone finden" aus dem App Store und öffnen Sie sie, um Ihr deaktiviertes Gerät zu aktivieren.
  • Nach dem Öffnen der App müssen Sie sich in Ihrem iCloud-Konto mit den gleichen Daten wie auf dem deaktivierten iPhone anmelden.
  • Wenn Sie sich anmelden, werden Sie feststellen, dass die Geräte mit den gleichen iCloud-Anmeldeinformationen verfolgt werden. Tippen Sie auf den Namen des deaktivierten Geräts.
  • Wenn Sie den Namen ausgewählt haben, achten Sie auf die Option „Aktionen“ am unteren Bildschirmrand. Sie werden nun drei Optionen beobachten, nämlich „Sound abspielen“, „Verlorener Modus“ und „iPhone löschen“. Tippen Sie auf die dritte und das war's dann auch schon! Dein iPhone wird jetzt gelöscht und du kannst dein iPhone jetzt einrichten.

iphone deaktiviert ohne pc wiederherstellen

Hinweis: Falls Sie Ihr iPhone nicht über die Funktion Mein iPhone finden löschen und aktivieren können, könnte der beste Grund dafür sein, dass Sie diese Funktion auf Ihrem deaktivierten Gerät nicht aktiviert haben. Ein weiterer Grund kann sein, dass Ihr iPhone keine Verbindung zum Netzwerk herstellen kann. Diese beiden Faktoren hindern Sie daran, das Gerät über „Mein iPhone finden“ zu löschen.

3. Methode 2: deaktiviertes iPhone zurücksetzen mit iMyfone Fixppo

Wenn Sie enttäuscht sind, weil die obige Methode aufgrund der deaktivierten Funktion „Mein iPhone finden“ oder der fehlenden Internetverbindung nicht hilfreich war. Oder wenn Sie iTunes nicht zum Löschen Ihrer Daten verwenden möchten, haben wir eine erstaunliche und vertrauenswürdige Alternativlösung.

Sie können iMyFone Fixppo iOS Systemwiederherstellung verwenden, eine leistungsstarke Software von Drittanbietern, die die Bildschirmsperre Ihres iPhones entfernen kann. Dieses Programm ist in der Lage, verschiedene iOS-Probleme zu beheben, wie z.B. iPad weißer Bildschirm / iPad Bootloop / iTunes erkennt iPhone nicht oder das Probleme beim Update auf iOS 16 aufgetrofen sind. Mit diesem Werkzeug können Sie Ihr deaktiviertes iPhone aktivieren. Hier ist die Anleitung für die Verwendung dieses Werkzeugs, um deaktiviertes iPhone zurückzusetzen.

So verwenden Sie iMyFone Fixppo, wenn Sie deaktiviertes iPhone wiederherstellen möchten

Schritt 1 - Laden Sie das Programm auf Ihren PC herunter und installieren Sie es. Danach öffnen Sie es, um den Prozess zu starten. Bevor Sie fortfahren, stellen Sie sicher, dass Sie Ihr iPhone über ein USB-Kabel mit dem PC verbinden.

Gratis testen Gratis testen

Schritt 2 - Wählen Sie nun aus den drei angebotenen Panels mit unterschiedlichen Modi den „Erweiterten Modus“. Danach müssen Sie Ihr Gerät in den DFU- oder Wiederherstellungsmodus versetzen. Sie können dies tun, indem Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen.

deaktiviertes iphone aktivieren

deaktiviertes iphone aktivieren

Schritt 3 - Das Programm erkennt nun das Gerät und lässt Sie automatisch die neueste Firmware herunterladen. Es verfügt über eine starke Erkennungsfunktion, die Ihnen letztendlich die passende Firmware für Ihr Gerät liefert. Sie müssen nur auf die Schaltfläche „Herunterladen“ in blauer Farbe klicken.

iphone deaktiviert wiederherstellen

Schritt 4 - Am Ende klicken Sie auf „Reparatur starten“ und die Software wird Ihnen helfen, alles zu löschen und das iOS neu zu installieren und Sie aus dem Problem herauszuholen. Das iPhone wird nach Abschluss des Vorgangs ohne Bildschirmsperre gestartet. Sie müssen nur Ihr iPhone wie ein neues iPhone einstellen.

iphone deaktiviert ohne itunes wiederherstellen

Gratis testen Gratis testen

Durchschnittliche Punkte: 5

success

Erfolgreich!

tips

Sie haben diesen Artikel bereits bewertet, bitte wiederholen Sie keine Kommentare!

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fragen über Produkt? Kontaktieren Sie bitte unserem Support-Team>