iPad Pro intelligente Tastatur funktioniert nach der Installation von iOS 11.3 nicht? (iOS 12 wird unterstützt)

„Ich habe kürzlich auf iOS 11.3 aktualisiert. Mein iPad Pro intelligente Tastatur reagiert seit diesem Moment nicht mehr. Bitte sag mir, was ich tun soll. Vielen Dank!“

smart-keyboard-for-ipad-pro

Hier werden Sie eine Lösung finden, wenn Ihre intelligente iPad Pro-Tastatur nach dem Update auf iOS 11.3 nicht mehr funktioniert. Dieses Ding kann für jeden lästig sein. Es kann viele Gründe dafür geben, dass die intelligente Tastatur nicht reagiert. Es könnte ein Softwareproblem sein und wir hoffen, dass es das ist, so dass wir Ihnen hier helfen können. Wenn es sich leider um ein Hardwareproblem handelt, ist es schwierig, das Problem selbst zu beheben. Scrollen Sie nach unten und finden Sie die folgenden Lösungen heraus, damit Ihre intelligente Tastatur wieder funktioniert.

6 Tipps zur Behebung von iPad Pro intelligente Tastatur funktioniert nach der Installation von iOS 11.3 nicht (iOS 12 wird unterstützt)

1. Sicherstellen, dass die Verbindung gut ist

Oftmals könnten die Probleme, die sich zunächst wie die größten anfühlen, stattdessen die kleinsten sein. Ja, zum Beispiel, wenn Ihre iPad Pro intelligente Tastatur nicht funktioniert, fangen Sie im Allgemeinen an, aufgeregt oder ungeduldig zu sein, aber die Lösung dafür könnte so einfach sein, wie jede Art von Staub, Schmutz oder Ablagerungen oder sogar die Kunststoffabdeckung auf den Anschlusspins Ihrer intelligente Tastatur oder auf die intelligente Verbindung Ihres iPad Pro zu entfernen. Das Löschen dieser Punkte führt zu einer korrekten Verbindung und bietet eine gute Verbindung. Kurz gesagt, stellen Sie sicher, dass es keine Hindernisse zwischen der Verbindung des iPad Pro und der intelligente Tastatur gibt.

2. Trennen Sie die intelligente Tastatur und schließen Sie sie wieder an

Versuchen Sie, Ihre intelligente Tastatur zu entfernen und wieder an Ihren iPad pro anzuschließen, manchmal, wenn Sie externe Hardware anschließen, erkennt das System sie nicht. Wenn Sie es ausstecken und wieder anschließen, kann der Erkennungsfehler behoben werden.

Hier ist ein Tipp, um zu überprüfen, ob Ihr iPad Pro Ihre intelligente Tastatur erkennt oder nicht. Stellen Sie sicher, dass Ihre intelligente Tastatur mit dem iPad Pro verbunden ist, und starten Sie dann die Bildschirmtastatur. Schauen Sie sich die Bildschirmtastatur genauer an und schließen Sie Ihre intelligente Tastatur aus, wenn sie verschwindet und dann wieder erscheint, bedeutet das, dass Ihr iPad Pro Ihre intelligente Tastatur erkennt. Möglicherweise müssen Sie dann anderen unten aufgeführten Lösungen folgen, um das Problem zu beheben, dass Ihre intelligente iPad Pro-Tastatur nicht funktioniert.

ipad-pro-smart-keyboard-keyboard-open

3. Neustart des iPad Pro erzwingen

Wenn die intelligente iPad Pro-Tastatur nicht funktioniert, kann Ihnen ein erzwungener Neustart helfen. Dies ist eine Art grundlegendes Mittel, um zunächst einmal bei jedem Problem im iOS-Gerät zu versuchen. Drücken Sie dazu einfach die Taste „Home“ zusammen mit der Taste „Einschalten“ und halten Sie sie ca. 10 Sekunden lang gedrückt. Sie können die Tasten loslassen, wenn Sie das Apple-Logo sehen. Überprüfen Sie, ob die intelligente iPad Pro-Tastatur noch nicht funktioniert. Wenn ja, versuchen Sie den nächsten Fix.

force-restart-ipad-pro

4. W-Lan Verbindung überprüfen

Einige der iPad Pro-Benutzer, die mit diesem Problem konfrontiert waren, haben behauptet, dass die intelligente Tastatur aufgrund einer schlechten W-Lan Verbindung manchmal nicht funktioniert. Wenn also Ihr iPad Pro intelligente Tastatur nicht reagiert, stellen Sie sicher, dass die W-Lan Verbindung, mit der Ihr Gerät verbunden ist, nicht schwach ist. Wenn es schwach ist, kann es schwierig werden, Ihre intelligente Tastatur anzuschließen.

wifi-router

5. iPad Pro intelligente Tastatur funktioniert seit iOS 11.3 nicht mehr ohne Datenverlust reparieren

Nach dem Ausprobieren aller oben genannten Lösungen, wenn das iPad Pro intelligente Tastatur immer noch nicht reagiert, könnte es sich um ein Softwareproblem handeln oder wir können sagen, ein iOS-Problem. Dies kann durch ein intelligentes Programm oder Werkzeug behoben werden, und wir werden Ihnen hier iMyFone D-Back vorstellen. Da es eines der besten Datenrettungs- und iOS-Wiederherstellungsprogramme auf dem Markt ist, wird es die richtige Option für Sie sein und alles kann ohne Datenverlust durchgeführt werden. Es hat eine erstaunliche Funktion – „iOS System reparieren“, die bei der Behebung verschiedener Arten von iOS-Problemen mit seinen verschiedenen Modi hilft. Lassen Sie uns im nächsten Abschnitt ausführlich über dieses Werkzeug informieren.

iMyFone D-Back (iOS 12/11.4/11.3 unterstützt)

1,000,000+ Downloads

Schlüsselfunktionen:

  • Die Funktion „iOS System reparieren“ verfügt über drei verschiedene Modi, nämlich „Standardmodus“, „Wiederherstellungsmodus verlassen" und „fortgeschrittener Modus“, die bei verschiedenen Problemen funktionieren. Im „Standardmodus“ brauchen Sie sich um Ihre Daten keine Sorgen zu machen.
  • Das Werkzeug hilft bei der Reparatur verschiedener iOS-Probleme ohne Datenverlust. Einige Beispiele wie iPhone W-Lan ausgegraut, iPhone blieb mit Neustartschleifen stecken und mehr.
  • Sie können mit diesem Werkzeug über 20 Arten von Daten wie Nachrichten, Notizen, Kontakte, WhatsApp, Kik, Viber, WeChat-Daten usw. wiederherstellen.
  • Dieses Programm ist 100% sicher und einfach zu bedienen. Es wurde vom iMyFone-Team entworfen, das mehrere sehr beliebte Werkzeuge entwickelt und von den bekannten Medienseiten wie Macworld und Makeuseof empfohlen wurde.

Windows-Version Mac-Version

Wie man iMyFone D-Back verwendet, um iPad Pro intelligente Tastatur zu reparieren funktioniert nicht mehr seit iOS 12/11.4/11.3

Schritt 1 - Beginnen Sie mit dem Starten des Programms im Computer. Gehen Sie zu „iOS System reparieren“ und verbinden Sie das iPad Pro mit dem PC. Rufen Sie nun die Hauptschnittstelle auf, um auf „Standardmodus“ zu klicken.

Choose the mode to fix iOS

Schritt 2 - Fahren Sie fort, auf die Schaltfläche „Start“ zu klicken und Ihr Gerät in den DFU-Modus zu versetzen, indem Sie einfach den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen. Wenn Sie es nicht in den DFU-Modus einstellen können, können Sie Ihr iPad Pro in den Wiederherstellungsmodus versetzen.

DFU mode under Standard mode

Schritt 3 - Klicken Sie nun auf die Optionen „Download“, um die neueste Firmware für Ihr iPad Pro zu erhalten. Mit Hilfe des Programms erhalten Sie automatisch die neueste Firmware, da sie Ihr iPad Pro leicht erkennen kann.

download firmware package

Schritt 4 - Klicken Sie schließlich auf die Schaltfläche „Reparatur starten“ und setzen Sie sich ruhig auf Ihren Sitz. Das Programm wird Ihr Problem in einiger Zeit beheben.

Fixing caller ID not working problem

Windows-Version Mac-Version

6. Überprüfen Sie die Hardware im Apple Store

In Anbetracht der Tatsache, dass Ihre intelligente iPad Pro-Tastatur immer noch nicht funktioniert und Sie nach dem Ausprobieren aller oben genannten Schritte verärgert, empfehlen wir Ihnen, zum nächsten Apple Store zu gehen. Dies liegt daran, dass es eine Möglichkeit gibt, dass die Hardware das Reasom für das Problem ist. Deshalb, ohne mehr Zeit zu verschwenden, laufe zum Zentrum und lasse das Problem von einem qualifizierten technischen Spezialisten lösen.

Schlussfolgerung

Dies sind einige der Lösungen, die Sie ausprobieren sollten, wenn die intelligente Tastatur des iPad Pro nach dem Update auf iOS 12/11.4/11.3 nicht funktioniert. Es könnte ein wenig ärgerlich sein, wenn diese Art von Problem auftritt, aber keine Sorge, wir sind immer da, um dir eine Hand zu reichen, damit du auf jede erdenkliche Weise aus dem Problem herauskommst. Wir erwarten, dass dieser Beitrag dir helfen könnte.