5 Wege, um iPad geht nicht mehr an schnell zu beheben

Update: 12.12.2022 von Lukas Schneider

iPad geht nicht mehr an?

Mit iOS Systemreparatur Software Fixppo können Sie das Problem iPad geht nicht mehr an ganz einfach zu Hause beheben.

Gratis testen

Nach der Hälfte des Spiels reagiert der Bildschirm des iPads plötzlich nicht mehr, und der Bildschirm kann nicht mit Gesten bewegt werden. Wie lässt sich das Problem lösen, dass sich das iPad nicht einschalten lässt?

Es ist sehr ärgerlich, wenn das iPad abstürzt, besonders wenn Sie wichtige E-Mails verschicken oder Ihre Arbeit mit dem iPad beenden wollen. Es kann schwierig sein, den Apple Support zu kontaktieren, wenn Sie weit vom Stadtzentrum entfernt wohnen. Wie können Sie Ihr iPad einfach selbst zu Hause reparieren?

iPad geht nicht mehr an

Glücklicherweise finden Sie in diesem Artikel 5 Methoden, um das Problem "iPad geht nicht mehr an" schnell und einfach zu Hause zu beheben, ohne technische Kenntnisse. Lassen Sie uns beginnen, Ihr iPad jetzt zu reparieren!

Häufige Gründe: Warum iPad geht nicht mehr an?

Hier sind ein paar häufige Gründe, warum sich das iPad plötzlich nicht mehr einschalten lässt.

1iPad geht nicht mehr an und lädt nicht mehr -iPad-Batterie ist zu schwach

Der häufigste Grund ist, dass sich das iPad aufgrund einer schwachen Batterie nicht einschalten lässt. Manchmal wurde das iPad über einen längeren Zeitraum oder gar nicht benutzt, was dazu führt, dass die iPad-Batterie leer ist und sich nicht einschalten lässt.

2iPad startet nicht – iPad System nicht aktualisiert

Wenn die Systemversion älter ist, kann einige Software inkompatibel sein und dazu führen, dass das iPad nicht mehr startet. Es ist empfehlenswert, sich regelmäßige Updates anzugewöhnen, um das System zu optimieren, Sicherheitslücken zu schließen und Fehler zu vermeiden.

3iPad startet nicht mehr nach Update - Fehler beim Update

Beim Aktualisieren des iPad-Betriebssystems tritt ein Fehler auf. Unabhängig davon, ob die iOS-Aktualisierung unterbrochen wird oder der Download unvollständig ist, kann es zu einem Systemfehler kommen und das iPad abstürzen oder sich nicht einschalten lassen. Sie sollen die 2. Methode ausprobieren, um das iOS System von Ihrem iPad zu reparieren.

4iPad geht nicht an nach Jailbreak-Sicherheitslücken im Betriebssystem

Die Aktualisierungsgeschwindigkeit des iOS-Systems wird immer schneller. Probleme, die durch Jailbreaking verursacht werden, sind ebenfalls sehr häufig.

Jailbreaking führt manchmal dazu, dass das System nicht normal läuft, oder Systemdateien werden während des Jailbreaking-Prozesses versehentlich gelöscht. In diesen Fällen lässt sich das iPad nicht mehr einschalten. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen, die 2. Methode zu verwenden.

5iPad schwarz geht nicht mehr an- Konflikte durch zu viele Anwendungen

Bei verschiedenen Programmtypen treten manchmal Konflikte auf, und wenn die Konflikte nicht gelöst werden können, kann das iPad schwarz geht nicht mehr an. Sie können Methode 1 lesen, um Ihr iPad neu zu starten.

6iPad Bildschirm geht nicht an - Hardwareschäden

Hardwareschäden wie das Eindringen von Wasser oder Stöße von außen können die Hauptplatine oder interne Komponenten beschädigen, wodurch der iPad Bildschirm geht nicht an und Startvorgang des iPad erschwert oder sogar unmöglich wird.

iPad startet nicht mehr- Wie behebt man das Problem?

Im Folgenden werden fünf Methoden vorgestellt, und Sie können die für Sie am besten geeignete Methode zur Behebung von „iPad lässt sich nicht mehr starten“ Problem je nach Ihrer persönlichen Situation auswählen.

Lösung iPad Neustart erzwingen iPad-Reparatur-Tool verwenden iPad mit iTunes wiederherstellen iPad für eine lange Zeit aufladen Apple Support kontaktieren
Schwierigkeit Einfach Einfach komplizierter Einfach mittel
Erfolgsquote 50% 95% 80% 50% 95%
Datenverlust 0% 0% 100% 0% 60%
Reparaturdauer kurz kurz lang lang lang
Sicherheitsrisiko Klein Klein Mittel Klein Mittel

1Apple iPad geht nicht an? Erzwungener Neustart des iPad

Manchmal kann ein vorübergehender iPad-Absturz durch einen erzwungenen Neustart behoben werden. Bei dieser Methode werden keine Dateien beschädigt. Die Methode hängt von der Version des iPads ab. Die folgenden zwei Versionen mit Home-Taste und Face ID werden als Beispiele verwendet.

iPad mit Home-Taste

Schritt 1: Drücken und halten Sie zuerst die Home-Taste des iPad, dann die Einschalttaste und halten Sie sie mindestens 10 Sekunden lang gedrückt, bis der Bildschirm mit dem Apple-Logo auf dem iPad erscheint.

Schritt 2: Warten Sie, bis der Startvorgang abgeschlossen ist.

iPad 1 geht nicht mehr an Erzwungener Neustart des iPad

iPad mit Face ID

Schritt 1: Klicken Sie auf die "Lauter-Taste" und dann auf die "Leiser-Taste".

Schritt 2: Halten Sie die Einschalttaste länger als 10 Sekunden gedrückt, um das iPad neu zu starten, und lassen Sie sie dann los, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

iPad pro geht nicht mehr an Erzwungener Neustart des iPad

2iPad lässt sich nicht mehr einschalten? iPad-Reparatur-Tool verwenden

Wenn das iPad sich nicht mehr einschalten lässt, liegt höchstwahrscheinlich ein iOS Softwareproblem vor. Sie können die professionelle iPad-Reparatursoftware iMyFone Fixppo verwenden, um iOS-Systemprobleme bei Ihrem iPad zu beheben. Es ist das beste Werkzeug, um iOS-Systemprobleme zu lösen!

Hauptmerkmale von iPad Reparatur Software iMyFone Fixppo:

  • Mit Fixppos Standard-Modus kann man iPad geht nicht mehr an ohne Datenverlust reparieren.
  • Unterstützt alle iPad-Modelle und iOS-Versionen, einschließlich iPad/iPad Pro/iPad air/iPad mini und des neuesten iOS 16.
  • Einfach und leicht zu bedienen, kann ein technischer Laie das iPad zu Hause reparieren, was die Zeit für die Reparatur und das Risiko von Datenverlusten spart
  • Behebung von mehr als 150 Arten von Systemfehlern, wie z.B. iPad lädt nicht mehr, iPad Pro Tastatur funktioniert nicht, iPad hängt in Bootschleife usw.

Diese Videoanleitung zeigen Ihnen, wie Sie iPhone/iPad startet nicht in 3 Schritten Reparieren

iPhone/iPad geht nicht mehr an

Hier sind die detaillierten Schritten, wie Sie mit Fixppo Ihr iPad reparierem können:

Schritt 1: Laden Sie iMyFone Fixppo herunter und installieren Sie es. Verbinden Sie das iPad mit dem Computer, wählen Sie "Standard-Modus".

iPad air geht nicht mehr an Wählen Sie den Fixppo-Standardmodus

Schritt 2: Klicken Sie auf die Dropdown-Optionen, um das entsprechende iPad-Modell und die Firmware auszuwählen, und klicken Sie auf "Herunterladen".

iPad air 2 geht nicht mehr an Firmware herunterladen

Schritt 3: Klicken Sie auf "Start", um das abgestürzte iPad zu reparieren, nur für eine kurze Zeit warten, um abzuschließen.

iPad mini startet nicht reparieren

3iPad startet nicht mit iTunes wiederherstellen

Sie können auch versuchen, das iPad mit iTunes auf Ihrem Computer in den DFU-Modus oder Wiederherstellungsmodus zu versetzen.

Hinweis

Diese Methode führt zum Verlust von Daten auf dem iPad. Wenn Sie die Daten nicht kurz vor dem Ausfall gesichert haben, müssen Sie möglicherweise mental auf einen Datenverlust vorbereitet sein.

Die Arbeitsschritte können wie folgt beschrieben werden:

Schritt 1: Öffnen Sie iTunes auf dem Computer, und schließen Sie das iPad an den Computer an.

Schritt 2: Versetzen Sie das iPad in den DFU-Modus.

Halten Sie die Einschalttaste und die Home-Taste des iPad gedrückt, bis der Bildschirm schwarz wird und starten Sie neu. Lassen Sie dann die Einschalttaste los, bis iTunes die Meldung "iTunes hat ein iPad im Wiederherstellungsmodus erkannt" anzeigt, und klicken Sie auf "OK".

iPad fährt nicht mehr hoch apfel mit iTunes DFU Mode

Schritt 3: Wählen Sie "iPad wiederherstellen" in iTunes.

Schritt 4: Warten Sie geduldig, bis die Antwort abgeschlossen ist.

4iPad lädt nicht mehr und geht nicht an? iPad für eine lange Zeit aufladen

Wie in den oben genannten Gründen erwähnt, kann es sein, dass sich das iPad aufgrund einer schwachen Batterie nicht einschalten lässt.

Wenn die Batterie des iPads für längere Zeit leer ist, kann es für eine lange Zeit, mindestens eine Stunde, aufgeladen und dann neu gestartet werden.

Wenn das iPad jedoch 3 Stunden lang aufgeladen wurde, sich aber immer noch nicht einschalten lässt, kann man davon ausgehen, dass ein Problem mit der Batterie vorliegt und weitere Tests erforderlich sind.

iPad lädt nicht mehr und geht nicht an

5Hardwarefehler: iPad an den Apple-Support schicken

Wenn Sie die oben genannten vier Methoden ausprobieren, können Sie nicht ausschließen, dass sich das iPad nicht einschalten lässt oder das iPad nicht reagiert. Es könnte sich um ein Hardwareproblem handeln. Es wird empfohlen, das iPad an ein professionelles Reparaturzentrum zu schicken, um die Faktoren herauszufinden, die dazu führen, dass sich das iPad nicht reibungslos einschalten lässt.

neues iPad geht nicht an

FAQ: Mein iPad geht nicht mehr an?

1Warum ist mein iPad schwarz?

Einer der Gründe dafür ist, dass Ihr iPad vollständig entladen ist. Das passiert in der Regel nur, wenn die Batterie einen leichten Defekt hat, das iPad bereits mehrere Tage oder Wochen ausgeschaltet war oder das Gerät sehr niedrigen Temperaturen ausgesetzt war. Schließen Sie Ihr iPad an das Stromnetz an und warten Sie ein paar Minuten.

2Wie lange dauert es, bis sich das iPad wieder einschaltet?

Wenn die Batterie des iPad schwach ist, wird möglicherweise eine Anzeige für einen niedrigen Batteriestand angezeigt, die darauf hinweist, dass das iPad mindestens 10 Minuten lang aufgeladen werden muss, bevor es wieder verwendet werden kann.

3Was passiert, wenn sich das iPad nicht einschalten lässt?

Je nach Ursache gibt es mehrere mögliche Lösungen, wenn sich Ihr iPad nicht mehr einschalten lässt. Sie können versuchen, das Problem durch einen erzwungenen Neustart zu lösen. Manchmal hilft es auch, das Gerät an die Steckdose anzuschließen und es aufzuladen.

Schlussfolgerung

Dieser Artikel erklärt fünf Möglichkeiten, um das Problem iPad geht nicht mehr an zu lösen, und Sie können die Methode, die Sie nach der aktuellen Situation passt zu wählen.

Wenn Sie nicht wollen, um Daten durch die Reparatur zu verlieren, ist es empfehlenswert, dass Sie die iOS-Reparatur-Tool iMyFone Fixppo wählen können, um iPad Absturz zu reparieren, um zu vermeiden, iPad Daten geleert werden, herunterladen und versuchen Sie es jetzt!

Durchschnittliche Punkte: 4.9

success

Erfolgreich!

tips

Sie haben diesen Artikel bereits bewertet, bitte wiederholen Sie keine Kommentare!

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fragen über Produkt? Kontaktieren Sie bitte unserem Support-Team>