iPhone Kontakte fehlende Namen? Hier ist wie man es repariert! (iOS 12 unterstützend)

Es gab Berichte von vielen Foren und sogar auf Apple Gemeinschaften die behaupten, dass iPhone Kontakte plötzlich fehlen, ganz egal ob sie die neueste iOS 12 oder eine alte iOS Version haben, denn es zeigt nur Nummern und keine Namen. Entsprechend den vielen Personen die auf der Suche nach einer Lösung ist es für iPhone Nutzer ein häufiges Problem Es gibt einige Möglichkeiten die fehlenden Namen zurück zu holen und in diesem Artikel werden wir eine Blick auf die Effektivsten werden.

Eines oder mehr der Lösungen wo unten aufgelistet sind könnten funktionieren um das Problem zu lösen. Wir raten Ihnen eines nach dem anderen auszuprobieren, bis Sie Ihre fehlenden Kontakte zurück haben.

5 Möglichkeiten iPhone Kontakte mit fehlenden Nummer zu reparieren (iOS 12 unterstützend)

Tipp 1. iCloud Einstellungen überprüfen

Eines der einfachsten Möglichkeiten Ihre fehlenden Namen zurück zu bekommen ist die Kontakte in iCloud einzuschalten. Um dies zu tun gehen Sie zu Einstellungen > iCloud und gehen Sie sicher, dass Kontakte eingeschalten sind. Wenn nicht, dann schalten Sie es ein.

Tipp 2. iCloud Kontakte Ein-/Ausschalten

Wenn Ihre Kontakte in iCloud eingeschalten sind und bei Ihren Kontakte noch immer die Namen fehlen, dann machen Sie das Folgende:

Schritt 1: Gehen Sie zu Einstellungen > iCloud und schalten Sie Kontakte aus.

Schritt 2: Sie werden danach gefragt vorher synchronisierte Kontakte zu löschen oder zu behlaten. Wählen Sie " von meinem iPhone löschen" Machen Sie sich keine sorgen, Sie werden nichts verlieren, Ihre Kontakte sind noch immer in der iCloud.

Schritt 3: Nun schalten Sie Kontakte ein und Ihre iCloud Kontakte sollten nun wieder zurück auf Ihrem Gerät sein.

Toggle iCloud Contacts Off/On

Tipp 3. Siri nach der Wiederherstellung der Kontakte fragen

Eine andere Möglichkeit Ihre Kontakte zurück zu bekommen ist Siri danach zu fragen diese zurück zu holen. Natürlich ist Siri dafür bekannt einige Schwierigkeiten zu haben aber wenn Sie sie richtig konfiguriert haben sollte sie helfen können. Probieren Sie es zumindest aus.

 Ask Siri to Restore the Contacts

Tipp 4. Überprüfen Sie, ob Ihre Kontakte mit Ihrem Google Konto synchronisiert sind

Für viele Nutzer mag die iCloud Lösung fehlschlagen, weil deren Kontakte mit deren Google Konto synchronisiert wurde und ihnen dies nicht bekannt ist. Wenn Sie denken, dass Sie Ihre Kontakte stattdessen mit Google synchronisiert haben, dann folgen Sie diesen simplen Schritten um sie zurück zu bekommen.

Schritt 1: Öffnen Sie die Einstellungen App und gehen Sie zu "Kontakten".

Schritt 2: Wählen Sie "Konten" > "Gmail" und wählen Sie Ihr Google Konto. Vergewissern Sie sich, dass "Kontakte" EIN ist. Wenn nicht, dann schalten Sie se in um Ihre Kontakte zurück zu bekommen.

Check if Your Contacts are Synced to Your Google Account

Tipp 5. Haben Sie vor kurzem ein E-Mail Konto gelöscht?

Es ist auch ziemlich wahrscheinlich, das Sie möglicherweise ein Austausch E-Mail Konto gelöscht haben, welche Sie nicht mehr länger verwendet haben und Ihre Kontakte wurden in diese E-Mail importiert. In diesem Fall ist die Lösung ziemlich simpel. Fügen Sie einfach erneut das E-Mail Konto hinzu welches Sie vor kurzem gelöscht haben und Sie erhalten Ihre Kontakte zurück.

 Did you Delete an Email Account recently?

Tipp 6. Kontakte über die Verwendung von iMyFone D-Port iPhone Datenexporteur sichern

Um Ihre Kontakte sicher zu bewahren und jeglichen Verlust zu vermeiden, müssen Sie regelmäßig ein Backup von Ihren Kontakten herstellen. Hier werden wir ein effizientes Werkzeug für Sie vorstellen, damit Sie Ihre Kontakte von Ihrem Gerät exportieren können. Es ist iMyFone D-Port (kompatibel mit iOS 12). Sie können auch andere 20+ Arten von Daten wie Nachrichten, Fotos, WhatsApp Nachrichten, WeChat Nachrichten, Notizen und so weiter von Ihrem Gerät oder von Ihrem iTunes/iCloud Backup exportieren.

Windows-Version Mac-Version