iPhone Tot? Versuchen Sie diese 5 Möglichkeiten, es zu reparieren und wiederherzustellen

„Hilfe! Mein iPhone ist tot und schaltet sich nicht ein, egal wie oft ich es neu starte. Gibt es jemanden, der helfen kann?“

Manchmal, wenn dein iPhone voll aufgeladen ist und du es wie gewohnt benutzen willst, zeigt es nur den schwarzen Bildschirm und sieht völlig tot aus. Dieses Problem kann bei allen iPhone-Benutzern auftreten. Je nach Fall kann es leicht repariert werden, aber höchstwahrscheinlich wird es einen großen Aufwand erfordern. In diesem Artikel werden wir Ihnen helfen, ein totes iPhone mit den folgenden Lösungen zu reparieren.

Überprüfen Sie, ob das tote iPhone durch Software oder ein schweres Problem verursacht wird

Bevor wir mit der Fehlersuche beginnen, ist es wichtig zu erfahren, was das Problem mit dem iPhone verursacht hat. Die Feststellung, ob es sich nur um einen Softwarefehler handelt, der verhindert, dass das iPhone normal startet, oder um ein Hardwareproblem, kann helfen, dieses Problem besser zu lösen.

Die folgenden Fragen können Ihnen helfen, ein vorläufiges Urteil zu fällen:

  1. Haben Sie kürzlich Ihr iPhone ins Wasser fallen lassen?
  2. Wird iTunes Ihr totes iPhone nicht erkennen, wenn es angeschlossen ist?
  3. Für iPhone 7 und spätere Benutzer gibt es eine Antwort auf das Drücken der Home-Taste, aber der Bildschirm bleibt immer noch schwarz?
  4. Verweigert Ihr iPhone das Aufladen?

Wenn alle Antworten ja sind, dann besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit von Hardwareproblemen. Es wird empfohlen, das tote iPhone zum Apple Support Center oder zur lokalen Werkstatt zu bringen und von den Profis überprüfen zu lassen. Wenn nicht, können Sie den folgenden Lösungen folgen, um das Softwareproblem zu beheben.

Tipp 1: Laden Sie Ihr totes iPhone für eine Weile auf

Der erste Vorschlag bezieht sich auf das Aufladen des iPhone vollständig leeren Akkus für die kleine Weile. Es kann sein, dass der Akku leer ist oder sich das iPhone aufgrund der Kälte automatisch abschaltet. Daher sollten Sie Ihr Gerät für einige Minuten im Lademodus halten. Wenn es den Ladebildschirm anzeigt, sollte es kein schwerwiegendes Problem geben. Sie können dann versuchen, das „tote“ iPhone neu zu starten.

charging-iphone

Tipp 2: Hartes Zurücksetzen Reset des toten iPhone:

Wenn Sie das Problem, dass das iPhone tot ist und nicht aufgeladen wird, immer noch nicht beheben können, hilft es, ein hartes Zurücksetzen durchzuführen.

iPhone XS(Max)/XR/X/8
iPhone 7/7 Plus
iPhone 6/6s/SE/5 und früher
Drücken und lassen Sie die Taste Lautstärke auf der linken Seite los, dann drücken und lassen Sie die Taste Lautstärke ab. Halten Sie die Sleep/Wake-Taste gedrückt, bis Sie den Apple-Logo-Bildschirm sehen. Halten Sie die Lautstärke-Taste und die Sleep/Wake-Taste ca. 10 Sekunden lang gedrückt. Lassen Sie die Taste los, wenn das Apple-Logo angezeigt wird. Halten Sie die Home Taste und die Schlaf-/Wach-Taste 10 Sekunden lang gedrückt, bis das Apple-Logo auf Ihrem Bildschirm erscheint.

hard-reset-iphones

Tipp 3: Beheben Sie das iPhone Dead Problem ohne Datenverlust

Wenn Sie festgestellt haben, dass es das Softwareproblem ist, das dazu geführt hat, dass Ihr iPhone völlig tot ist, können Sie dieses Problem leicht mit einem 3. Parteien-Tool namens iMyFone Fixppo beheben lassen. Es ist ein hervorragendes Werkzeug zur Wiederherstellung des iOS-Systems, das unterstützt, verschiedene iOS-Probleme zu beheben, die durch Software verursacht werden, z.B. iPhone auf einem schwarzen Bildschirm, iPhone auf dem Apple-Logo und mehr.

Diese Software bietet 2 Modi, um Ihr totes iPhone zu reparieren: den Standardmodus und den erweiterten Modus. Dadurch wird eine höhere Erfolgsquote erreicht. Auch wenn Sie nichts über Software-Reparatur wissen, können Sie sie einfach bedienen. Die folgenden Schritte führen Sie durch, wie Sie ein iPhone reparieren können, das völlig tot ist, ohne Daten zu verlieren.

Windows-Version Mac-Version

Schritt 1: Laden Sie Fixppo herunter und installieren Sie es auf Ihrem PC/Mac. Wählen Sie nach der Installation den Standardmodus über die Hauptschnittstelle aus.

repair dead iPhone using standard  mode

Schritt 2: Verbinden Sie Ihr Gerät mit dem Computer und klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter. Wenn kein Gerät erkannt wird, folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um zuerst in den Wiederherstellungsmodus/DFU-Modus zu gelangen.

connect device for repairing

Schritt 3: Jetzt können Sie die Firmware online herunterladen. Fixppo stellt alle verfügbaren iOS-Versionen zur Verfügung und Sie können eine auswählen, um zum nächsten Schritt zu gelangen.

download firmware to start repairing dead iPhone

Schritt 4: Sobald die Firmware fertig ist, können Sie auf die Schaltfläche Start klicken und der Reparaturprozess beginnt in Kürze. Setzen Sie Ihr totes iPhone geduldig ein, bis der Prozess abgeschlossen ist.

dead iPhone successfully fixed

Tipp 4: Stellen Sie das tote iPhone auf die Werkseinstellungen zurück

Ein weiterer Versuch ist die Wiederherstellung Ihres toten iPhone mit iTunes. Auf diese Weise verlieren Sie alle Daten auf Ihrem Gerät, wenn es keine Sicherungsdateien gibt. Die Schritte sind unten aufgeführt:

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr iPhone mit iTunes und bringen Sie Ihr Gerät in den DFU-Modus.

Schritt 2: iTunes wird eine Meldung anzeigen, dass Ihr Gerät zuerst wiederhergestellt werden muss.

Schritt 3: Klicken Sie auf Wiederherstellen und stimmen Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu.

Schritt 4: iTunes lädt dann die Software herunter und repariert Ihr totes iPhone.

iphone-recovery-mode-itunes-restore

Tipp 5: Wenn alle fehlgeschlagen sind, überprüfen Sie das Hardwareproblem

Der letzte Tipp dreht sich darum, das Hardwareproblem zu lösen. Es würde zu einer Beschädigung der Batterie oder anderer Software kommen; wir empfehlen den Lesern, die Hardware so schnell wie möglich zu überprüfen und auszutauschen.

Schlussfolgerung

Wenn Sie möchten, dass Ihr iPhone am besten repariert wird, dann laden Sie es ohne Zeitverlust herunter und installieren Sie iMyFone Fixppo jetzt! Sie werden eher machen Ihre iPhone Reparatur Aufgabe einfach viel. Machen Sie es jetzt!

Windows-Version Mac-Version