iPhone/iPad wird nicht auf iOS 12/11 aktualisiert? Hier ist die Reparatur

Haben Sie ein iPhone oder iPad, das nicht auf iOS 12/11 aktualisiert wird oder auf halbem Weg durch das Update stecken bleibt? Sie können auch einige Fehler während des Prozesses feststellen. Es gibt einige häufige Gründe, die zu dem Problem führen können, dass iOS 12/11 nicht auf Ihrem iPhone oder iPad installiert werden kann. Wir haben die möglichen Ursachen in diesem Artikel aufgelistet, die Ihnen sicherlich eine klare Vorstellung von den Gründen dafür geben werden, und wie Sie das iPhone oder iPad reparieren können, das nicht auf das iOS 12/11 Problem aktualisiert wird.

7 Tipps zur Reparatur von iPhone oder iPad wird nicht auf iOS 12/11 aktualisiert

1. W-Lan Verbindung überprüfen

Einer der wahrscheinlichen Gründe, warum Ihr iPhone/iPad nicht auf iOS 12/11 aktualisiert, könnte eine schlechte W-Lan Verbindung sein. Software-Updates frieren wegen einer schlechten Internetverbindung ein. Überprüfen Sie daher unbedingt Ihre W-Lan Verbindung. Um zu überprüfen, ob das Problem mit Ihrer Internetverbindung zusammenhängt, versuchen Sie es und laden Sie es von einer anderen W-Lan Verbindung herunter. Alternativ können Sie Ihren W-Lan Router auch neu starten, indem Sie das Netzkabel abziehen und neu anschließen und dann überprüfen, ob Ihr iPhone/iPad auf iOS 12/11 aktualisiert wird oder nicht.

wifi-router

2. Einstellungen App Beendung erzwingen

Falls die oben genannte Reparatur nicht funktioniert hat und Ihr iPhone/iPad nicht einfach auf iOS 12/11 aktualisiert werden kann oder es einfach zwischen den Prozessen hängt, empfehlen wir Ihnen, die Settings App zu beenden und den Prozess erneut zu starten. Wenn die Settings-App nicht richtig funktioniert, wird Ihr iPhone oder iPad nicht auf iOS 12/11 aktualisiert. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  • Der Home Knopf sollte doppelt gedrückt werden, um den App Schalter zu öffnen.
  • Nun müssen Sie die Einstellungen-App hochziehen, um das Beenden zu erzwingen.
  • Versuchen Sie jetzt erneut, die Software herunterzuladen und zu aktualisieren.

force-quit-music-app

3. iPhone/iPad Neustart erzwingen

Ein gewaltsamer Neustart des iPhones kann auch das Problem lösen, dass iPhone/iPad nicht auf iOS 12/11 aktualisiert wird. Wenn Sie also keine Probleme haben, empfehlen wir diese Methode, da sie für viele funktioniert hat. Verschiedene Versionen von iPhones haben unterschiedliche Methoden, dies zu tun. Eine Liste der Prozesse, die für verschiedene Modelle verwendet werden, ist unten aufgeführt.

  • iPad
  • force-restart-ipad-pro

Halten Sie die Tasten „Home“ und „Einschalten“ zusammen, bis Sie das Apple-Logo sehen können.

  • iPhone 6 und frühere Modelle:

Die Benutzer dieser Modelle müssen die Tasten „Einschalten“ und „Home“ gleichzeitig drücken. Lassen Sie die Tasten nur los, wenn der Bildschirm schwarz wird, gefolgt von einem Apple-Logo auf dem Bildschirm.

hard reset iPhone 6

  • iPhone 7 und 7 Plus:

Drücken Sie die Tasten „Einschalten“ und „Lautstärke leiser“ gleichzeitig für mindestens 10 Sekunden. Lassen Sie die Tasten los, wenn Sie das Apple-Logo auf Ihrem Bildschirm sehen.

force-restart-iphone-7

  • iPhone 8, 8 Plus und X:

Die Benutzer dieser Modelle müssen zuerst die Taste „Lautstärke lauter“ mit sofortiger Freigabe drücken und das gleiche Verfahren mit der Taste „Lautstärke leiser“ anwenden. Die Taste „Einschalten“ auf der rechten Seite des Bildschirms muss danach gedrückt werden, bis das Apple-Logo erscheint.

force-restart-iPhone-8-x

Nachdem Sie Ihr iPhone hart neu gestartet haben, können Sie erneut versuchen zu sehen, ob Ihr iPhone oder iPad auf iOS 12/11 aktualisiert werden kann.

4. Warten Sie eine Weile und versuchen Sie es erneut

Eine weitere Lösung, wenn Ihr iPhone/iPad nicht auf iOS 12/11 aktualisiert wird, ist, eine Weile zu warten und es erneut zu versuchen. Wenn Sie ein Popup von „Software Update fehlgeschlagen“ erhalten, geben Sie eine Lücke von ein paar Stunden, bevor Sie es erneut versuchen. Der Grund dafür ist, dass der Apple-Server unmittelbar nach der Bekanntgabe des neuen Updates mit einer großen Anzahl von Update-Anfragen überlastet sein kann. Daher kann es vorkommen, dass Sie den Download aufgrund von Überbelegung nicht durchführen können. Es ist daher ratsam, einige Stunden zu warten und dann erneut zu versuchen, das Herunterladen zu wiederholen, um ein einwandfreies Herunterladen zu ermöglichen.

5. Stellen Sie sicher, dass genügend Platz auf Ihrem iPhone/iPad vorhanden ist

Nicht genügend Speicherplatz auf Ihrem iPhone oder iPad könnte auch einer der Gründe für den Fehlschlag des Updates iOS 12/11 sein, daher ist es wichtig, einige nutzlose Anwendungen abzubrechen und genügend Speicherplatz für das Update zu lassen. Diese Schritte sollen Ihnen zeigen, wie Sie den verfügbaren Speicherplatz auf Ihrem iOS-Gerät überprüfen können:

  • Gehen Sie zu „Einstellungen“ auf Ihrem Handy und wählen Sie die Option „Allgemein“.
  • Tippen Sie nun auf „Speicher & iCloud Nutzung“ > „Speicher verwalten“. Der verfügbare Speicherplatz auf Ihrem Gerät wird nun angezeigt und Sie können überprüfen, ob Sie genügend Platz haben, um Ihre Anwendungen ordnungsgemäß auszuführen.

check-iphone-storage

6. iPhone/iPad wird nicht auf iOS 12/11 ohne Datenverlust aktualisiert Reparatur

Wenn Ihr iPhone/iPad nach dem Ausprobieren der oben genannten Lösungen immer noch nicht auf iOS 12/11 aktualisiert wird, oder es leider auf einem bestimmten Bildschirm festsitzt und nicht weiter geht, hier ist die beste Lösung, um Ihnen aus der Patsche zu helfen. Sie können dieses Werkzeug iMyFone Fixppo iOS Systemwiederherstellung ausprobieren, das ein sehr empfehlenswertes Werkzeug ist, um verschiedene iOS-Probleme ohne Datenverlust zu beheben. Es ist ein professionelles iOS-Reparaturwerkzeug, das viele iOS-Probleme behebt, wie z.B. das iPhone am weiß/schwarzen Bildschirm, Apple-Logo oder Wiederherstellungsmodus klemmt. Die Software, die von allen Anwendern geliebt wird, bietet mit nur wenigen Klicks eine Komplettlösung für die Störungen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Problem zu beheben, dass Ihr iPhone/iPad nicht auf iOS 12/11 aktualisiert wurde.

Schritt 1: Installation und Start von iMyFone iOS Systemwiederherstellung

Schließen Sie nach dem Start des Programms Ihr iPhone und Ihren Computer an. Auf dem Startbildschirm finden Sie die Option „Standardmodus“. Wählen Sie es aus und fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Windows-Version Mac-Version

interface of iMyFone iOS system recovery

Schritt 2: Geben Sie Ihr iPhone im DFU-Modus ein

Die Software benötigt entsprechende Berechtigungen, um die iOS-bezogenen Probleme des Telefons zu erkennen und zu beheben, und das kann nur durch den Aufruf des DFU-Modus erreicht werden. Wählen Sie die Schaltfläche „Start“ und fahren Sie mit den auf Ihrem Bildschirm angezeigten Anweisungen fort, um Ihr Gerät in den DFU-Modus zu versetzen.

 enter DFU mode under Standard mode

Schritt 3: Die Firmware herunterladen

Die Software verfügt nun über alle erforderlichen Berechtigungen, um Ihr Gerätemodell zu erkennen und iOS-bezogene Probleme zu beheben. Der nächste Bildschirm lädt die Gerätemodellinformationen Ihres Telefons und zeigt Ihnen die neueste verfügbare Firmware an. Wählen Sie „Download“, um die jeweils neueste Firmware herunterzuladen.

download firmware

Schritt 4: Das iOS Problem reparieren

Sie können die Option „Reparatur starten“ wählen, um Ihr iPhone oder iPad zu aktualisieren und zu reparieren und iOS 12/11 wird auf Ihrem iPhone/iPad installiert.

fixing ios issues

7. iPhone oder iPad auf iOS 12/11 mit iTunes aktualisieren

Eine weitere Möglichkeit, durch das iPhone/iPad zu gelangen, wird nicht auf iOS 12/11 aktualisiert, ist die Aktualisierung des Geräts über iTunes. Befolgen Sie die unten aufgeführten Schritte, um den Prozess durchzuführen.

  • iTunes sollte auf Ihrem Computer installiert und gestartet sein.
  • Verbinden Sie Ihr iPhone oder iPad und Ihren Computer mit einem USB-Kabel.
  • Wählen Sie „Zusammenfassung“, nachdem Sie Ihr iOS-Gerät auf dem Bildschirm ausgewählt haben.
  • Wählen Sie anschließend „Auf Aktualisierung prüfen“ oder „Aktualisieren“. Nach positiver Bestätigung wird das Gerät aktualisiert und die neueste Firmware iOS 12 wird von iTunes installiert.

restore-from-iTunes-backup

Hinweis: Wenn Ihr iPhone oder iPad während des erfolglosen iOS 12/11-Updates nicht normal funktionieren kann, z.B. auf einem bestimmten Bildschirm stecken geblieben oder eingefroren, funktionieren einige der oben genannten Tipps möglicherweise nicht. Wir empfehlen, dass Sie iTunes verwenden, um Ihr Gerät zu aktualisieren; wenn iTunes jedoch auch nicht funktioniert, empfehlen wir Ihnen, iMyFone Fixppo iOS Systemwiederherstellung auszuprobieren.