3 Möglichkeiten, das iPhone auf dem schwarzen Bildschirm mit dem Spinnrad zu reparieren

Das iPhone, das auf einem schwarzen Bildschirm mit rotierendem Rad steckt, ist kein seltenes Problem. Viele iPhone-Nutzer finden ihr iPhone nur im Kreis, wenn sie versuchen, das iPhone wiederherzustellen, wenn sie ein neues kaufen oder das iPhone aktualisieren, wenn ein neues iOS (z.B. iOS 12) veröffentlicht wird. Manchmal bleibt das iPhone auf dem schwarzen Ladebildschirm hängen, wenn Sie versuchen, Ihr iPhone neu zu starten. Manchmal tritt dieses Problem einfach plötzlich und ohne Anzeichen auf. Du denkst wohl darüber nach, wie ich mein iPhone reparieren soll, das einen schwarzen Bildschirm mit einem Ladezeichen hat? Bevor du dich an den Apple Store wendest, haben wir einige Lösungen zusammengestellt, mit denen du versuchen kannst, das Problem mit dem iPhone schwarzer Bildschirm Spinnrad selbst zu lösen.

iphone-black-screen-with-spinning-wheel

1. iPhone Neustart erzwingen

Sie können den Neustart Ihres iPhones erzwingen, um das auf dem schwarzen Bildschirm festsitzende iPhone mit rotierendem Rad zu reparieren.

Für iPhone 6s, SE oder ältere Modelle -

  1. Tippen und halten Sie die Tasten „Home“ und „Schlafen/aufwachen“ gleichzeitig gedrückt, solange das Apple-Logo zu erscheinen beginnt.
  2. Lassen Sie die Tasten los und lassen Sie Ihr iPhone richtig starten.

hard reboot iPhone 6

Für iPhone 7/7 Plus –

  1. Drücken Sie die Taste „einschalten/Sperren“ zusammen mit der Taste „Lautstärke unten“, bis Sie das Apple-Logo auf dem Bildschirm sehen.
  2. Ihrem iPhone den Neustart erlauben.

force-restart-iphone-7

Für iPhone 8/iPhone X-

  1. Klicken Sie auf die Taste „Lautstärke hoch“ und lassen Sie sie sofort los, und wiederholen Sie sie mit der Taste „Lautstärke leiser“.
  2. Halten Sie die Taste „Einschalten“ gedrückt und warten Sie, bis das Apple-Logo erscheint. Geben Sie Ihr Passwort ein, um Ihr iPhone zu starten.

force-restart-iPhone-x

2. Reparieren Sie das iPhone auf dem schwarzen Bildschirm mit dem Spinnrad ohne Datenverlust

Wenn Ihr Gerät feststellt, dass das iPhone bei einem Problem mit dem schwarzen Laderad festsitzt, müssen Sie nach einer Lösung suchen, die nicht nur Ihre iOS-Probleme beheben, sondern auch Datenverluste während des Prozesses verhindern kann. iMyFone D-Back. ist eine solche Software, die iOS-Probleme wie das iPhone, das auf dem Apple-Logo festsitzt, Probleme beim Einfrieren des iPhone und so weiter behebt, sogar Sie verwenden iOS 12. Es ist im Grunde genommen ein Datenwiederherstellungswerkzeug, das mit 4 Modi ausgestattet ist. Inklusive WhatsApp, Kik, WeChat, Nachrichten, Fotos, Notizen, Kontakte, 20+ Datentypen wird von iMyFone D-Back unterstützt. Die Funktion „iOS System reparieren" ist mit 3 Optionen ausgestattet, und Sie können iOS-Probleme beheben, einschließlich iPhone, das im Standardmodus ohne Datenverlust auf dem Spinnrad festsitzt. Diese Software ist zuverlässig und wird auch von den bekannten Seiten wie Macworld und Makeuseof empfohlen.

Hier ist die Schritt-für-Schritt-Anleitung, um das iPhone auf schwarzem Bildschirm mit Spinnrad im Standardmodus zu befestigen -

Schritt 1: In erster Linie müssen Sie iMyFone D-Back auf Ihrem Computer installieren und starten. Klicken Sie auf der linken Seite auf die Registerkarte „iOS System reparieren“ und verbinden Sie Ihr Gerät mit dem PC.

Windows-Version Mac-Version

Choose the standard mode to fix iOS

Schritt 2: Wählen Sie danach „Standardmodus“, und wenn Sie dazu aufgefordert werden, tippen Sie auf die Schaltfläche „Start“ und folgen Sie den Schritten auf dem Bildschirm, um in den DFU-Modus oder Wiederherstellungsmodus zu gelangen.

DFU mode under Standard mode

Schritt 3: Nachdem Sie in den DFU-Modus gewechselt sind, muss Ihre iPhone Firmware auf die neueste Firmware aktualisiert werden. Klicken Sie auf „Download“, nachdem iMyFone D-Back Ihr iPhone automatisch erkannt hat, um die neueste Firmware herunterzuladen.

download firmware package

Schritt 4: Tippen Sie nach Abschluss des iOS-Downloads auf „Reparatur starten“, um die automatische Reparatur zusammen mit allen anderen iOS-Problemen Ihres iPhones zu starten. Sobald der Prozess erfolgreich abgeschlossen ist, wird Ihr iPhone normal neu gestartet.

finished fixing iOS

3. Wiederherstellen des iPhone mit iTunes im Wiederherstellungsmodus

Wenn Sie sich dafür entscheiden, das iPhone, das am drehenden Rad/Ladekreis festsitzt, zu reparieren, indem Sie es mit iTunes im Wiederherstellungsmodus wiederherstellen, denken Sie daran, Ihre Gerätedaten zu sichern.

Hier sind die Schritte zur Lösung des Problems –

  1. Sie müssen Ihr iPhone mit dem Computer verbinden, bevor Sie iTunes starten können. Hinweis: Stellen Sie sicher, dass die iTunes auf die neueste Version aktualisiert wurden und schließen Sie sie, wenn sie geöffnet ist.
  2. Erzwingen Sie einen Neustart Ihres iPhones gemäß den im Abschnitt „Neustart des iPhones erzwingen“ beschriebenen Schritten, aber lassen Sie die Tasten diesmal nicht los, bis Ihr iPhone im Wiederherstellungsmodus eine Verbindung mit iTunes herstellt.
  3. Tippen Sie anschließend auf die Schaltfläche „iPhone wiederherstellen“ und lassen Sie iTunes alle Daten auf Ihrem Gerät löschen, installieren Sie die Firmware Ihres iPhones neu und stellen Sie Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurück.
  4. Sobald der „Wiederherstellungsprozess“ abgeschlossen ist, richten Sie Ihr iPhone von Grund auf neu ein.

itunes-restore-confirm-message

4. Wenn dieses Problem zufällig auftritt.

Wenn der schwarze Bildschirm mit dem sich drehenden Rad zufällig mit Ihrem iPhone passiert, sichern Sie Ihr iPhone und stellen Sie es dann im DFU-Modus wieder her. Im Allgemeinen kann die Wiederherstellung des iPhone viele iPhone Probleme nach dem Update auf iOS 12/11/10/9 beheben...

Hier ist die Schritt-für-Schritt-Anleitung, um das iPhone auf dem schwarzen Ladebildschirm / Ladekreisproblem im DFU-Modus zu beheben -

  1. Schließen Sie Ihr iPhone und Ihren Computer über ein Blitzkabel an und starten Sie iTunes, wenn Ihr iPhone normal funktioniert. Machen Sie nun ein Backup Ihres iPhones, bevor Sie es im DFU-Modus wiederherstellen.
  2. Halten Sie anschließend die Tasten „Schlafen/Aufwachen“ und „Home“ (iPhone 6S und älter)/ „Schlafen/Aufwachen“ und „Lautstärke leiser“ (iPhone 7 und älter) gleichzeitig etwa 10 Sekunden lang gedrückt. Nachdem Sie nur die Schaltfläche „Schlafen/Aufwachen“ losgelassen haben, warten Sie, bis die Benachrichtigung „iTunes hat ein iPhone im Wiederherstellungsmodus erkannt“ erscheint. Verlassen Sie anschließend die Schaltfläche „Home“ (iPhone 6S und älter)/ „Lautstärke leiser“ (iPhone 7 und höher).
  3. Wenn Sie das iPhone 8 oder das iPhone X verwenden, drücken Sie die Taste „Lautstärke hoch“, die Taste „Lautstärke leiser“ und dann die Seitentaste. Lassen Sie die Seitentaste nicht los, wenn der Bildschirm schwarz wird. Drücken Sie die Taste „Lautstärke leiser“ mit der Seitentaste zusammen für 5 Sekunden. Danach lassen Sie die Seitentaste los und halten Sie die Taste „Lautstärke leiser“ noch 5 Sekunden lang gedrückt.
  4. Sie haben den DFU-Modus erfolgreich aktiviert, da Ihr iPhone-Bildschirm schwarz wird. Tippen Sie auf die Schaltfläche „iPhone wiederherstellen“ und bestätigen Sie Ihre Aktion, indem Sie auf „Wiederherstellen“ tippen, um Ihr iPhone wieder auf den Normalzustand zu bringen.

restore-from-iTunes-backup

Hinweis: Nach der Wiederherstellung Ihres iPhones können Sie die Sicherungsdateien auch zur Wiederherstellung Ihres iPhones verwenden.