Die besten 9 Möglichkeiten, das obere Ende des iPhone-Bildschirms zu reparieren, funktionieren nicht

Touchscreen-Geräte sind heutzutage üblich geworden, da viele Menschen sie wegen ihrer fortschrittlichen Funktionen bevorzugen. Es ist sehr selten, dass der Touchscreen eines iPhone nicht mehr funktioniert, aber wenn er es tut, gibt er dem Benutzer alle Probleme.

In letzter Zeit haben sich viele Benutzer darüber beschwert, dass das Oben auf meinem iPhone-Bildschirm nicht funktioniert. Es kann sehr ärgerlich für den Benutzer sein, denn wenn Sie den Bildschirm berühren, passiert nichts.

Für einen nicht reagierenden Touchscreen ist eine professionelle Reparatur erforderlich, aber vorher können Sie zunächst einige mögliche Lösungen prüfen.

Gründe, warum der obere Teil meines iPhone-Bildschirms nicht funktioniert

Bevor Sie die Lösungen für diesen oberen Teil des iPhone-Bildschirms sehen, der nicht funktioniert, ist es wichtig, die Gründe dafür zu kennen.

Der Bildschirm reagiert nicht mehr auf Ihre Berührungen, wenn der Digitalisierer, der die Berührungen verarbeitet, nicht mehr richtig funktioniert.

Es könnte auch ein Softwareproblem sein, das dazu führt, dass der obere Teil des iPhone Bildschirms nicht funktioniert.

Teil 1. 6 erweiterte Möglichkeiten, den oberen Teil des iPhone-Bildschirms zu beheben, der nicht funktioniert

Wenn die oben genannten grundlegenden Methoden das Problem lösen, müssen Sie erweiterte Möglichkeiten zur Behebung dieses Problems ausprobieren.

1. Korrigieren Sie die Oberseite des iPhone Bildschirms, der nicht ohne Datenverlust funktioniert

Meistens kann dieses Problem wahrscheinlich durch das interne iOS-System verursacht werden, so dass Sie das nicht funktionierende iPhone mit Hilfe von iMyFone Fixppo beheben können. Es ist ein fortschrittliches Werkzeug, das bei der Behebung verschiedener iOS-Probleme hilft, wie z.B. iPhone im Recovery-Modus, Apple-Logo und iPhone ist eingefroren, etc. Es unterstützt auch iOS 13/12/11/10/9/8/7. Darüber hinaus wurde es von vielen professionellen Websites empfohlen.

Windows-Version Mac-Version

Schritt 1.Laden Sie Fixppo auf Ihren Computer und klicken Sie auf „Standardmodus“. Verbinden Sie das Gerät mit dem Computer und klicken Sie auf „Weiter“. Das Werkzeug erkennt Ihr iPhone automatisch und fährt mit dem nächsten Schritt fort. Wenn dies nicht der Fall ist, müssen Sie das Gerät in den Wiederherstellungsmodus bringen.

 connect your device to your computer

Schritt 2.Wenn das iPhone in den DFU- oder Wiederherstellungsmodus wechselt, erkennt das Werkzeug Ihr Gerät korrekt und zeigt die neuesten Firmware-Versionen an. Wählen Sie die entsprechenden Versionen aus und klicken Sie auf „Download“.

download firmware under Standard Mode

Schritt 3.überprüfen Sie Ihr Gerät und die Firmware-Informationen. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche „Start“. Die Software startet den Prozess der Behebung der iOS-Probleme automatisch. Überprüfen Sie, ob Sie Ihr iPhone normal neu starten können. Ihr Problem wird beim Neustart behoben. Wenn es nicht startet, müssen Sie es erneut versuchen oder den erweiterten Modus versuchen.

finished fixing your device

Viele Benutzer haben uns gutes Feedback geschickt und hier ist einer von ihnen.

user-review-3

Windows-Version Mac-Version

2. iPhone auf die neueste Version aktualisieren

Wenn Sie Ihr iPhone auf die neueste iOS-Version aktualisieren, werden die meisten Probleme behoben. Befolgen Sie die Schritte, um Ihr Gerät zu aktualisieren.

Schritt 1: Öffnen Sie die Einstellungen und gehen Sie zu Allgemein -> Software-Update.

Schritt 2: Ihr iPhone prüft, ob ein neues Update verfügbar ist. Sie können das Update herunterladen und installieren, falls verfügbar.

iphonex-check-for-updates

3. Anpassen der Empfindlichkeitseinstellungen des iPhone Touchscreens

Bei iPhone-6s und späteren Modellen kann die nicht ansprechende oder ungenaue Berührung durch ein Empfindlichkeitsproblem des 3D-Touch verursacht werden.

Schritt 1: Öffnen Sie die Einstellungen und navigieren Sie zu Allgemein -> Zugänglichkeit.

Schritt 2: Tippen Sie auf 3D Touch und stellen Sie den Schieberegler ein, um den Druck einzustellen, der zur Aktivierung des 3D Touch erforderlich ist.

Schritt 3: Wenn das Problem weiterhin besteht, schalten Sie den 3D Touch aus und versuchen Sie es erneut.

adjust-3d-touch-iphone

4. Deinstallieren der problematischen App

Wenn Sie kürzlich eine App heruntergeladen haben und mit dem Problem konfrontiert sind, dass Sie nicht mehr reagieren können, dann sollten Sie die App deinstallieren.

Drücken Sie lange auf diese App und tippen Sie auf das Kreuzsymbol darauf, um die App dauerhaft zu löschen.

uninstall-apps

5. Wiederherstellen des Geräts über iTunes

Bevor Sie das iPhone auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, sichern Sie Ihr Gerät, um Datenverlust zu vermeiden. Sie können iTunes, iCloud oder jede andere Software verwenden, der Sie vertrauen. Nach der Sicherung können Sie Ihr Gerät wiederherstellen.

Schritt 1: Öffnen Sie iTunes auf Ihrem Computer und verbinden Sie Ihr Gerät.

Schritt 2: Wählen Sie Ihr iPhone aus und klicken Sie auf Wiederherstellen unter Übersichtsbereich.

Schritt 3: Wenn Sie zur Bestätigung erneut auf Wiederherstellen klicken, löscht iTunes Ihr iPhone und installiert das neueste iOS. Das Gerät wird neu gestartet, nachdem es auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt wurde.

Schritt 4: Sie können es als neues Gerät einrichten oder das letzte Backup wiederherstellen. Überprüfen Sie, ob das Problem, das oben auf dem iPhone Bildschirm nicht funktioniert, behoben ist.

restore-ipad-from-itunes-backup

6. Wenden Sie sich an das Apple Support Center, um Hardwareprobleme zu lösen

Der letzte Ausweg ist, sich an den Apple Support zu wenden und Ihr Problem zu erklären. Wenn mit der Hardware etwas nicht stimmt, müssen Sie diese Methode wählen.

Teil 2. 3 Grundlegende Prüfungen für den oberen Teil des iPhone-Bildschirms, die nicht funktionieren

Zuerst müssen Sie mit den Softwarekorrekturen beginnen und überprüfen, ob der Bildschirm funktioniert.

1. Ihr iPhone neu starten

Viele Hintergrundprozesse werden beim Neustart des Geräts neu gestartet. Wenn also die Software der Grund dafür ist, dass der obere Teil des iPhone-Bildschirms nicht funktioniert, können Sie versuchen, das iPhone neu zu starten.

Bei iPhone 8 und früheren Modellen halten Sie die Seiten- oder Obertaste gedrückt, bis Sie den Schieberegler sehen.

Halten Sie bei iPhone X und späteren Modellen die Seitentaste und eine der Lautstärketasten gedrückt, bis der Schieberegler sichtbar ist.

Schalten Sie das Gerät ein und überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

restart-iphone

2. Gerätebildschirm reinigen

Touchscreens funktionieren nicht effektiv, wenn sie nass oder schmutzig sind. Sie werden auch nicht reagieren, wenn Sie jemals mit schmutzigen oder nassen Händen gearbeitet haben. Also, das erste, was Sie tun müssen, ist, Ihren iPhone Bildschirm mit einem weichen und sauberen Tuch zu reinigen.

3. Bildschirmschutz entfernen

Meistens machen die Bildschirmschoner den Touchscreen unempfindlich. Entfernen Sie also einfach den Bildschirmschutz Ihres iPhones und starten Sie dann neu, um zu sehen, ob der Touchscreen funktioniert oder nicht.

take-off-iphone-x-case

Tipp. Was passiert, wenn Daten nach der Behebung des Problems verloren gehen?

Wenn das Problem behoben wird und Sie feststellen, dass die iPhone Daten verloren gehen, können Sie Software von Drittanbietern verwenden, um die verlorenen Daten wiederherzustellen.

iMyFone D-Back ist ein wunderbares Werkzeug, das bei der Wiederherstellung der verlorenen oder gelöschten Daten ohne Backup hilft. Es unterstützt alle iPhone Modelle und iOS Versionen.

Schritt 1. Öffnen Sie die D-Back-Software auf Ihrem Computer. Klicken Sie auf „Von iOS-Gerät wiederherstellen“ und klicken Sie auf „Start". Verbinden Sie das iPhone mit dem Computer. D-Back erkennt Ihr Gerät automatisch und tippt auf „Weiter“.

Schritt 2. Wählen Sie die Dateitypen, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf „Scannen“.

Schritt 3. Nachdem der Scan abgeschlossen ist, werden die wiederherstellbaren Daten angezeigt. Wählen Sie die Dateien aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie dann auf „Wiederherstellen“.

Preview File from iOS Tab

Schlussfolgerung

Alle oben genannten Methoden sind sicher und können leicht den oberen Teil des iPhone Bildschirms lösen, der nicht funktioniert. Sie können die Methoden ausprobieren, die Sie bevorzugen. Wenn Sie Fragen zu diesem Thema haben, hinterlassen Sie einfach Ihre Kommentare unten.