Kostenlose Möglichkeit, alle App-Caches auf dem iPad zu löschen, für riesigen freien Platz

Ich habe bemerkt, dass bestimmte Apps wie Facebook, Pinterest und Instagram anfangen, einen Haufen Speicher auf meinem iPad zu belegen. Beim Überprüfen der Nutzungsdetails habe ich keine Möglichkeit, die Caches innerhalb der App zu löschen. Wie kann man App-Caches auf dem iPad löschen? -- Reina

Cache-Dateien finden sich in vielen iPad-Apps. Wenn Sie eine App herunterladen und eine solche App verwenden, sammeln sich Cache-Dateien an und verbrauchen zusätzlichen Speicherplatz.

Wenn Sie ein neues iPad kaufen, begeistert es Sie durch seinen reibungslosen Betrieb und seine schnelle Bedienung. Später werden Sie feststellen, dass Ihr iPad-Speicherplatz so schnell aufgebraucht ist. All dies kann auf zu viele App-Caches zurückzuführen sein.

facebook app cahce

Teil 1. Beste kostenlose Möglichkeit, die Caches aller iPad-Apps zu löschen

Eine professionelle Software macht das Löschen von App-Caches auf dem iPad effektiver. Laden Sie iMyFone Umate Pro herunter und installieren Sie es auf Ihrem PC. Um App-Caches zu entfernen, ist es völlig kostenlos! Mit über 25 Analyse-Technologien, nur einem Klick, entfernen Sie die Caches aller Apps auf Ihrem iPad, sowie Cookies, Crash-Logs, beschädigte Dateien etc.

Windows version Mac version

Befolgen Sie die folgenden Schritte, um alle Caches auf dem iPad zu löschen, Sie werden nichts dafür bezahlen.

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr iPad mit Ihrem Computer und scannen Sie, um Ihr Gerät mit diesem Programm zu erkennen.

imyfone umate pro

Schritt 2: Klicken Sie auf die Schaltfläche "Reinigen" der Option "Junk Dateien", um iPad-Caches zu löschen.

clear cache iPad

Dies wird den größten Teil Ihrer App-Caches auf dem iPad löschen, aber um alle Caches auf dem iPad zu entfernen, sollten Sie auch "Temporäre Dateien" und "Gelöschte Dateien löschen" entfernen.

Wenn Sie nach dem Entfernen aller Apps-Caches immer noch nicht genügend Speicherplatz auf Ihrem iPad haben, können Sie eine andere leistungsstarke Funktion von iMyFone Umate Pro ausprobieren, um noch mehr Speicherplatz zu erhalten. Es erfüllt die folgenden wunderbaren Funktionen:

  • Bereinigung von Junk-Dateien und temporären Dateien - Umate löscht alle unsichtbaren Cookies, App-Caches, Crash-Logs, um massiven Speicherplatz freizugeben.
  • Fotos komprimieren - Dies kann 75% Ihres Fotospeichers einsparen, ohne dass die Fotoqualität beeinträchtigt wird.
  • Massenentfernung mehrerer Fotos - das Programm listet alle Fotos auf und ordnet sie nach Datum, Sie können eine Vorschau anzeigen und alle unerwünschten Fotos auswählen und sie dann massenhaft löschen.
  • Große Dateien löschen - es erkennt alle Videos über 5 MB auf Ihrem iPad und filtert sie nach ihrer Größe. Die unerwünschten Videos mit großem Speicherplatz werden gelöscht.
  • Automatisches Backup - vor dem Löschen und Komprimieren sichert das Programm zunächst Ihre Originalfotos und -videos auf Ihrem Computer.
  • Apps verwalten - das Werkzeug listet alle Ihre Apps auf dem iPad auf und ordnet sie nach ihrer Größe, Sie müssen nur alle unbenutzten Apps zum Löschen auswählen.
  • Permanent sensible iOS Daten entfernen - alle iOS-Dateitypen werden unterstützt und die gelöschten Daten können von keiner Datenwiederherstellungssoftware wiederhergestellt werden.
  • Löschen Sie zuvor gelöschte Dateien - finden Sie alle zuvor gelöschten Dateien heraus, die auf Ihrem iPhone nicht vollständig überschrieben wurden, Sie können die Dateien auswählen und dauerhaft löschen, um ein Datenschutzloch zu vermeiden.
  • Von Tausenden von Nutzern (jedes Jahr) vertraut und von bekannten Medien auf der ganzen Welt berichtet

iMyFone Umate Pro ist sehr einfach zu bedienen. Sie können auch Dateien mit großer Größe im Handumdrehen löschen. Darüber hinaus können Sie Dateien, die bereits gelöscht wurden, zum Schutz der Privatsphäre dauerhaft entfernen. Wenn Sie Ihre Fotos nicht löschen möchten, können Sie sie auch mit iMyFone Umate Pro komprimieren und so bis zu 75% des Fotospeichers einsparen.


Teil 2. Kostenloser Weg zum Löschen von Caches einer iPad-App

Sie können den iPad-App-Cache löschen, indem Sie die Apps deinstallieren, die den Caches zugeordnet sind. Dies ist der schnellste Weg, da viele Drittanbieter-Anwendungen keine Möglichkeit haben, App-Caches auf dem iPad zu löschen. Sie können die App jederzeit später bei Bedarf neu installieren.

Das Löschen und Neuinstallieren der App zum Entfernen von Caches wird jedoch etwas unangenehm sein, besonders wenn man die Apps häufig benutzt und sie beginnen, nach der Neuinstallation wieder neue Caches zu sammeln.

delete iphone app

Tipps

Um den Cache im Safari-Browser zu leeren, müssen Sie nur zu Stock Einstellungen App, Einstellungen > Safari gehen. Gehen Sie dann zum Ende der Seite und wählen Sie " Verlauf und Website-Daten löschen ". Bestätigen Sie es, indem Sie darauf tippen. Wenn Sie diese Aktion wählen, haben Sie Ihren Verlauf, Cookies und andere Browser-Caches entfernt.