Wie zu reinigen Junk-Dateien auf dem iPhone leicht

Wenn Sie glauben, dass Ihr iPhone und iPad passieren, sind Sie wahrscheinlich richtig. Der Rückgang der Geschwindigkeit trifft so allmählich, dass es schnell nicht nachweisbar ist, dass ihre Apps langsam reagieren, und die Söhne sind träge, und Safari hat ewig, um einfache Websites beladen. Das iPhone ist sehr langsam und bietet Ihnen die Aktualisierungen, die Ihr iPhone, iPad oder iPod laufen so schnell wie möglich machen wird. Es ist Sache, dass neue iPhones und iPads mehr leistungsfähige Prozessoren zu erwerben, und sie sind langlebiger als ältere Modelle. Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen. Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen. Normalerweise ist es ein Softwareproblem auf dem iPhone oder iPad, es war, es ist zu langsam, Das ist genau das, worum es in diesem Artikel geht. Apple iPhone Ihr iPhone speichert. Normalerweise wird das Dasein, um die Dinge einfacher für Sie, zum Beispiel Tracking eine Website, die Sie besucht haben oder einen Anruf erhalten Sie verpasst. Wenn Sie sich auf jemanden, die etwas einfallen lassen möchten, können Sie sich auf die folgenden Fragen freuen: Diese Junk-Dateien können dazu führen, dass. Die folgenden Lieblingstiere von Junk-Dateien, die nach dem Scannen mit iMyfone Umate gut funktionieren.

Junk-Dateitypen:

  • App-Caches: Der Cache und die Offline-Dateien beinhalten Bilder, Schnappschüsse, Video- / Audio-Medien-Infos etc, die Dateien werden temporär zu verbessern. Aber mit der Zeit können sie über 1 Gigabyte Platz absurd besetzen. Jedes Mal, wenn Sie eine App initiieren, müssen Sie diese Daten laden können.
  • App-Cookies: App-Cookies sind oft kleine Textdateien und ID-Tags, die mit Ihren Programmdaten-Unterordnern gespeichert werden können. Sie werden aufgefordert, die Cookies zu verwenden, um die Programme des Programms festzuhalten, sie werden zugewiesen, die von ihnen aufgeteilt, die Themenauswahl, Einstellungen und andere Anpassungsfunktionen zu erinnern.
  • App Temp Dateien: Bei der Verarbeitung komplexer Berechnungen und Datenaustausch wird iOS Apps temporäre Dateien, die nur selten wieder verwendet werden, wenn sie die statistischen Bestimmungen erfüllt. Diese einmaligen Daten wurden entfernt, sobald Sie die Apps beenden.
  • App-Crash-Protokolle: Wenn eine App regelmäßig einfriert oder abstürzt, kann iOS entsprechende Absturzprotokolle in Ihren Geräten generieren, zu dir zu helfen, Probleme zu diagnostizieren. Crash-Protokolle enthalten Informationen, war die App direkt vor dem Absturz gemacht. Diese redundante Systemverwendung Bericht und App Crash-Protokolle sind in den meisten Fällen nutzlos,
  • Download von Temp-Dateien: Die fehlgeschlagenen oder unerwartet beendeten Download- / iTunes-Synchronisationen verursachen temporäre oder Mediendateien, die auch beschädigt sind. Sie sind Bereich des Anderen auf dem iPhone und können durch iTunes gesehen werden. Eine spezifische Situation aus der althergebrachten iTunes-Synchronisierungsmethode für die Geräte, die noch iOS 4 oder daneben, schwerwiegender sein.
  • Wenn einige alternative Apps Zugriff und Verwendung von Kamera Roll-, Foto Stream- und Foto-Bibliothek-Daten haben, können sie Cache-Dateien erstellen, die das Foto-Thumbnail zusammen mit anderen Informationen aufnehmen.
  • Speicherdateien: Wenn Sie den Browser der iPhone-Datei oder den entsprechenden Browsern nutzen, IPad gespeichert. Falls Sie sie ignoriert haben, zeigt iMyfone Umate diese, so dass es möglich ist, diese nutzlosen Dateien zu wählen und zu löschen.
  • iTunes Radio Caches: iTunes Radio ist ein exzellentes Erholungszentrum. Entlang der Linien des "Friedens des Verstandes", iMyfone Umate klärt clever iTunes Radio-Caches zum Beispiel die Text-oder Image-Dateien mit dem kalten gespielt Alben und Podcasts.
iMyfone Umate Pro oder iMyfone Umate Pro für Mac ist in der Regel ein sehr interessantes Tool für Leute, die iOS-Geräte verwenden. In Apples bietet iTunes eine erweiterte Management-Optionen. Zum Beispiel ist es möglich, schnell und tief reinigt über das Smartphone, um die Leistung des Betriebssystems und freien Speicherplatz für die Benutzer zu erhöhen. Diese Seite zu verbessern, wird Ihnen angezeigt. Ein weiteres Highlight wäre die System-Scan-Funktion, die in der Lage ist. So entfernen Sie Junk-Dateien mit iMyfone Umate Das iPhone und das iPad sind ziemlich benutzerfreundliche Geräte, aber iOS immer noch verstopft mit der Zeit mit undurchwünschten Datei und Speicher Schweine. Dies kann Ihr iPhone verlangsamen. In diesem Artikel werden wir auf die beste Art und Weise zu reinigen Junk-Dateien iPhone mit iMyfone Umate iPhone cleanerand machen das iPhone zu laufen glatt und schneller. Ihr iPhone (oder iPad) ein Frühjahr aufräumen und entfernen von unerwünschten Dateien wird seine Leistung zu verbessern: vor allem, wenn es ein älteres Modell ist. Aber iMyfone kann auch helfen, mehr aus iOS herauszuholen,. Apfel iOS-Geräte müssten wohl nicht die gleiche Menge wie Mac OS X, aber sie benötigen noch einige Aufmerksamkeit, um mit optimaler Geschwindigkeit durchzuführen. Windows version Mac version Schritt 1. Verbinden Sie das iPad mit dem PC, damit das Programm es erkennt. 1. Connect Your iOS Device Schritt 2. Registerkarte Junk-Dateien auswählen, Klicken Sie auf "Scan" für eine ganze platzsparende Analyse Schritt 3. Klicken Sie auf "Clean" in der unteren rechten Ecke, um die Reinigung zu starten. junk files tab Nach der Reinigung sehen Sie, wie viel Platz freigegeben wurde und wie viel mehr durch andere Funktionen freigegeben werden können. Hinweis: Die Deinstallation von Junk-Dateien von Drittanbietern ist nur für iOS 8.2 und unter Versionen verfügbar.

norton mcafee