Wie kann man Fotos vom iPhone auf iCloud Storage verschieben?

Vielen Menschen ist iCloud nicht bekannt und wie es genau funktioniert. Wenn Sie in dieser Kategorie sind, ist dieser Artikel ein Versuch, ihn in den Vordergrund zu stellen. iCloud ist Apples Versuch, Ihnen die Möglichkeit zu geben, Ihre Dateien besser zu verwalten. Denken Sie daran, dass Ihr iPhone, iPad oder andere Geräte nicht mit unbegrenzter Speicherkapazität ausgestattet sind. Das bedeutet, dass es irgendwann die Möglichkeit gibt, dass Ihnen der Speicherplatz ausgeht, was dazu führt, dass Ihr Gerät träge und langsam wird. Eine der besten Möglichkeiten, diese Situation besser zu bewältigen, besteht darin, Fotos in die iCloud zu verschieben und dann alle diese Fotos von Ihrem iDevice zu löschen, um wieder kostenlosen Speicherplatz zu erhalten.

So verschieben Sie Fotos vom iPhone in die iCloud

Das Verschieben von Fotos von Ihren iOS-Geräten in die iCloud ist keine schwierige Aufgabe. Es sind nur wenige Schritte erforderlich, und nach Abschluss können Sie Ihre Fotos ohne Stress ansehen. Das Folgende ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, folgen Sie einfach diesem.

Schritt 1: Melden Sie sich in Ihrem iCloud.com-Konto an. Wenn Sie noch keine haben, erstellen Sie diese selbst.

Schritt 2: Gehen Sie auf Ihrem Gerät zu "Einstellungen" und wählen Sie die Option "iCloud".

Schritt 3: Aktivieren Sie " Sichern in iCloud " in dem Fenster, das sich nach Auswahl der Option iCloud öffnet. Wählen Sie dann" Jetzt sichern", um Fotos in die iCloud zu verschieben.

moving photos to icloud

Löschen Sie alle Fotos vom iPhone, um den kostenlosen Speicherplatz wiederherzustellen

Angesichts der großen Menge an Fotos, die wir heute haben, wird der Speicher unseres Telefons bald gefüllt, bevor man es merkt. Daher ist eine gute Lösung, die Fotos, die Sie nicht wollen, zu löschen und vielleicht zur Aufbewahrung auf den PC zu exportieren.

Effektiver Weg zum Löschen/Exportieren von Fotos aus iGerät

Wenn Sie die Fotos bereits in die iCloud verschoben haben, ist der nächste Schritt die Verwaltung dieser Fotos auf iGerät, um Platz zu sparen und Ihrem Gerät eine bessere Leistung zu ermöglichen. Dank iMyFone Umate Pro haben Sie jetzt eines der besten Werkzeuge zur Verwaltung Ihrer Fotos auf iPhone/iPad/iPod Touch.

iMyFone Umate Pro ist eigentlich einfach und leicht zu bedienen, es erhält viele positive Bewertungen von macworld.co.uk, Makeuseof.com , Cultofmac.com etc.

Windows version Mac version

Mit iMyFone Umate können Sie Fotocaches leeren, Fotos komprimieren, um 75% Ihres Fotoplatzes zurückzugewinnen, Fotos massenhaft löschen, um Platz zu schaffen und Fotos als Backup auf den PC exportieren. Darüber hinaus werden alle Ihre Originalfotos auf Ihrem PC gesichert, so dass Sie sogar den Schritt zum Entfernen von Fotos in iCloud überspringen können, da Sie ein Backup auf dem PC haben.

Mit nur wenigen Schritten können Sie Ihre Fotos auf iDevice verwalten:

Schritt 1: Starten Sie das Programm auf Ihrem PC oder Mac und schließen Sie dann Ihr iOS-Gerät daran an.

Schritt 2: Wählen Sie die Option "Fotos" auf der Registerkarte " 1-Klick freier Speicherplatz " und scannen Sie Ihr iOS-Gerät.

iphone photo manager

Schritt 3: Klicken Sie auf die Schaltfläche "Backup & Komprimierung" oder "Backup & Löschen", um viel Platz für Ihr iPhone zu schaffen.

moving photos to iCloud

Hinweis

Um Fotocaches auf dem iPhone oder iPad zu löschen, sollten Sie die Funktion "Junk Dateien" aufrufen, die alle App-Caches, Cookies und Crash-Logs auf Ihrem Gerät löscht. Das Gute daran ist, dass Sie dies sogar mit der kostenlosen Testversion, tun können, Sie müssen nicht dafür bezahlen!

Bitte beachten Sie, dass die Verwaltung von Fotos aus " 1-Klick freier Speicherplatz " einfach die aktuellen Fotos von Ihrem Gerät löscht. Die dadurch gelöschten Fotos können wiederhergestellt werden. Wenn Ihre Fotos etwas über Ihr Privatleben aussagen, können Sie die Löschfunktionen von iMyFone Umate Pro in Betracht ziehen, um Ihre Fotos vollständig zu vernichten, 100% nicht wiederherstellbar. Dazu werden Ihnen 2 Löschmodi empfohlen.

  • Private Daten löschen: Mit den fortschrittlichen Überschreibungstechnologien kann es die ausgewählten Originalfotos vollständig von Ihrem Gerät überschreiben, ohne eine Chance auf Wiederherstellung zu haben.
  • Gelöschte Dateien löschen: iMyFone Umate Pro verwendet mehr als 25 Analyse-Technologien und Fotos, die einfach von Ihrem Gerät oder über " 1-Klick freier Speicherplatz " gelöscht wurden, können Sie herausfinden. Sobald Sie diesen Modus ausgeführt haben, kann selbst das beste Wiederherstellungswerkzeug die gelöschten Fotos nicht mehr scannen. Sie werden sich keine Sorgen mehr um das Datenschutzleck Ihrer Fotos machen.
erase photo

Was Sie über iCloud wissen sollten

iCloud ist ein nützliches Werkzeug von Apple. Erstens können Sie damit Videos, Fotos, Musik, Dokumente und App-Daten in der iCloud speichern. Zweitens erlaubt es Ihnen nicht nur, all dies an einem Ort zu speichern, sondern auch, auf jede Ihrer Dateien sowie auf Daten von einem Ihrer iOS-Geräte zuzugreifen und diese über alle Geräte hinweg auf dem neuesten Stand zu halten. Es endet nicht einmal damit; iCloud ermöglicht es Ihnen, neue Ordner und Dateien aus allen iCloud-fähigen Anwendungen zu erstellen, die den Zugriff über mehrere Anwendungen hinweg ermöglichen.

So optimieren Sie iCloud Speicherplatz

Wenn Sie Ihre iCloud einrichten, sichert sie automatisch Ihre Dateien, auch solche, die Ihnen vielleicht egal sind. Bevor Sie Fotos in die iCloud verschieben, ist es am besten, Ihren iCloud-Speicher immer zu optimieren, um Ihre Speicherzulage zu sparen. Im Folgenden finden Sie Schritte zur Optimierung Ihres iCloud-Storage.

Schritt 1: Gehen Sie zu "Einstellungen" und wählen Sie "iCloud", und tippen Sie auf " Speicher und Backup ".

Schritt 2: Wählen Sie " Speicher verwalten " und dann Ihr Gerät aus.

Schritt 3: Klicken Sie auf "Alle anzeigen", um den gesamten Speicherplatz mit Apps anzuzeigen, und wählen Sie dann Apps aus, die Elemente enthalten, die Sie sichern möchten.

Schritt 4: Klicken Sie auf "Ausschalten und Löschen" von Anwendungen, die Sie nicht sichern möchten.