Schritte zum Verschieben von Fotos auf iCloud

Viele Leute sind nicht bewusst iCloud und wie es genau funktioniert. Wenn Sie in dieser Kategorie sind. ICloud ist Apples Bemühung, die Gelegenheit zu geben, Ihre Akten besser zu handhaben. Denken Sie daran, Ihr iPhone, iPad oder andere Geräte nicht mit unbegrenzter Speicherkapazität kommen. Dies bedeutet, dass als einige Punkte, gibt es auch mit dem Auslaufen des Speichers, die Ihr Gerät wird langsam und langsam. Eine der besten Weisen, wie wir unten sehen werden.

So verschieben Sie Fotos auf iCloud

Das Verschieben von Fotos von iOS auf iCloud ist keine schwierige Aufgabe. Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen. Das folgende ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, folgen Sie ihm einfach.

Schritt 1: Melden Sie sich bei Ihrem iCloud.com-Konto an. Wenn Sie nicht haben, erstellen Sie selbst ein.

Schritt 2: Gehen Sie zu "Einstellungen" auf Ihrem Gerät und wählen Sie die Option "iCloud".

Schritt 3: Aktivieren Sie die Option "Auf iCloud sichern" aus dem Fenster, das nach Auswahl der Option iCloud geöffnet wird. Wählen Sie "Jetzt sichern", um Fotos auf iCloud zu verschieben.

moving photos to icloud

iMyfone Umate-All-in-One iPhone Foto-Manager

Hast du so viele Fotos auf deinem iPhone? Sie kümmern sich um die Verwaltung dieser Fotos, um Ihr Gerät in einer besseren Weise? Dann Dank Dank iMyfone Umate iPhone Reinigungsmittel oder iMyfone Umate iPhone Reinigungsmittel für Mac , haben Sie jetzt eine der besten Werkzeuge für die Verwaltung Ihrer Fotos ohne Verschieben von Fotos auf iCloud.

Windows version Mac version

Imyfone Umate können Sie löschen Sie Ihre Foto-Caches, komprimieren Sie Fotos, um 75% Ihre Fotos mit einem Klick , um Platz frei zu machen, und alle Ihre Original-Fotos werden auf Ihrem PC gesichert.

iMyfone Umate ist mit wenigen Schriften einfach und einfach zu bedienen:

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr IOS-Gerät.

Schritt 2: Scannen Sie Ihr IOS-Gerät.

Schritt 3: Ein Klick auf riesigen Platz für Ihr iPhone.

iphone photo manager

Andere Merkmale des Imyfonumat schließen ein:

  • Alle Junk-Dateien reinigen
  • Temporäre Dateien löschen
  • Große Dateien entdecken und löschen
  • Massenlöschung nicht genutzter Apps

Was Sie über iCloud wissen sollten

iCloud ist ein nützliches Tool von Apple. Erstens ermöglicht es Ihnen, Videos, Fotos, Musik, Dokumente und App-Daten zu speichern icloud. Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten. Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen. Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten. Es endet nicht einmal dort; Mit iCloud können Sie neue Ordner und Dateien aus beliebigen iCloud-fähigen Apps erstellen, die den Zugriff auf mehrere Apps ermöglichen.

So optimieren Sie den iCloud-Speicher

Wenn Sie Ihre iCloud einrichten, wird automatisch eine Sicherungskopie Ihre Dateien erstellt, Bevor Sie Fotos auf iCloud verschieben, sollten Sie Ihren iCloud-Speicher immer optimieren, um Ihre Speicherkapazität zu sparen. Im Folgenden finden Sie zur Optimierung Ihrer iCloud-Speicherung.

optimize icloud

Schritt 1: Gehen Sie zu "Einstellungen" und wählen Sie "ICloud" und tippen Sie auf "Speicher und Sicherung".

Schritt 2: Wählen Sie "Speicher verwalten" und wählen Sie dann das Gerät aus.

Schritt 3: Klicken Sie auf "Alle anzeigen", um alle Speicherung mit Apps zu sehen, und wählen Sie dann aus, die Elemente enthalten, die Sie sichern möchten.

Schritt 4: Klicken Sie auf "Apps ausschalten und löschen", die Sie nicht sichern möchten.

norton mcafee