3 Tipps: So können Sie iPhone komplett löschen! (iOS 16)

Update: 04.11.2022 von Lukas Schneider

iPhone komplett löschen mit iPhone Reiniger

1-Klick iPhone löschen mit 100% Sicherheit: Alle Spuren auf Ihrem iPhone löschen und nicht wiederherstellbar mit iMyFone Umate Pro iPhone Reiniger!

Gratis testen

Es gibt solchen Fällen, wobei Sie Ihre iPhone verkaufen wollen oder jemand anders geben wollen. In den Fällen müssen die Informationen auf Ihrem iPhone gelöscht werden, um Ihre Privatsphäre zu schützen. Was immer der Grund sein soll, geben wir Ihnen 3 Möglichkeiten, die Daten auf Ihrem iPhone komplett löschen können.

iPhone komplett löschen

Bevor wir diese drei Möglichkeiten vorstellen, werden wir erst diese 3 Möglichkeiten miteinander vergleichen, wie man Dateien auf Ihrem iPhone platt machen:

iMyFone Umate Pro Durch iTunes Durch iPhone Einstellungen
Erfolgsrate 98%+ 90% 90%
iTunes Erforderlich Nein Ja Nein
Benutzerfreundlichkeit Einfach kompliziert In der Mitte
Komplettes Löschen Ja Nein Nein
Datenvorschaufunktion Ja Nein Nein
Benötigte Zeit Etwa 10 Minuten Eine Stunde oder mehr Etwa 30 Minuten

1. Wie kann man das iPhone löschen mit einem Klick (einfach und schnell)

Wenn Sie Informationen auf Ihrem iPhone durch Ihr Computer löschen wollen, dann braucht es eine gute und stabile Software. Diese Software muss die Bedingung dafür erfüllen, dass es Informationen vollständig löscht. iPhone Cleaner iMyFone Umate Pro ist ein ganz spezielles Programm, um Ihre Dateien und Ordner komplett auf Ihrem iPhone zu löschen. Es ist einfach und sicher zu benutzen.

Nun werden wir alle Informationen durchgehen, um dessen Merkmalen zu zeigen und auch einfache Schritte zeigen, wie Sie iPhone Daten löschen können.

iPhone löschen mit UmatePro
  • 1-Klick iPhone löschen: Mit nur einem Klick können Sie Informationen auf ihrem iPhone komplett löschen.
  • iPhone alles löschen mit 100% Sicherheit: Es wurde bewiesen, dass das vollständige Löschen von Dateien auf Ihrem Geräte ohne die Chance diese Dateien wieder zu bekommen ist da.
  • Vielfältige Dateien löschen:Es kann iPhone Systemdaten löschen und iPhone Software Update löschen, wenn iPhone nicht genügend Speicherplatz hat.
  • Lompatibel mit Windows und Mac: Sie können es sehr gut auf Windows und MacOS laufen lassen.

So kann man alle Daten auf dem iPhone komplett löschen

Schritt 1: Installieren Sie iMyfone Umate Pro auf Ihrem Computer und verbinden Sie sie zu Ihrem iPhone.

Schritt 2: Wählen Sie das "Alle Daten löschen" Modus und klicken Sie auf "Löschen".

iPhone alle daten löschen

Schritt 3: Tippen Sie "Löschen" in dem Kontrollkästchen, um zu bestätigen und starten.

altes iPhone löschen

iPhone sicher löschen durch iTunes/Finder (relative kompliziert)

Zusammen mit der Nutzung von Drittanbieter Mittel, können Sie Informationen via iTunes, iPhone und iPad auf Ihrem Computer löschen. Zunächst werden Sie zwei Wege haben, wie Sie diese Informationen auf iPhone/iTunes Finder löschen. Im Gegenteil zu dem Prozess, wie Sie iPhone alles löschen mit Umate Pro, wird hier mit diesem Vorgang ein Bisschen komplizierter fertigzustellen.

1Auf einem Mac (MacOS 10.15 oder höher)

Schritt 1: Klicken Sie das Finder Zeichen im Dock um ein neues Finder Fenster zu öffnen und klicken Sie auf "iPhone" in der Finder Seitenleiste (unter "Orte").

Schritt 2: Dann klicken Sie "Allgemein". auf der oberen Seite des Fensters und klicken Sie "iPhone wiederherstellen...".

iPhone löschen auf mac

2Auf einem Windows PC oder auf einem Mac (macOS 10.14 oder fühere Versionen):

1. iPhone alles löschen (synchronisiert mit iTunes)

Wenn Sie altes iPhone löschen wollen, können Sie das machen, indem Sie sie mit Ihrem iTunes eine Zurücksetzung machen. Seien Sie sicher, dass Sie die neueste Version von iTunes installiert haben. Diese Aktion löscht alle Informationen und Ordner auf dem Gerät und setzt das Gerät auf dem Werkseinstellungen zurück.

Schritt 1: Verbinden Sie Ihrem iPhone zu einem Computer mit einem USB-Kabel und starten Sie iTunes

Schritt 2: Klicken auf dem iPhone Symbol auf der linken Seite bei dem iTunes Fenster. Dann klicken sie auf "Backup erstellen", wenn Sie die Daten weiter wiederherstellen möchten.

Schritt 3: Nach der Sicherung klicken Sie "iPhone wiederherstellen". Dann iPhone wird in Wiederherstellungsmodus gehen und dann setzen Sie die Einstellungen zurück. Dann werden Sie das iPhone komplett löschen.

Schritt 4: Wenn Sie die Daten wiederherstellen möchten, wählen Sie „Backup wiederherstellen“. Dieser Vorgang stellt die Inhalte, die Sie vorher gelöscht haben, während der Rücksetzung wieder, wenn Sie möchten.

iPhone löschen mit iTunes

2. iPhone alle daten löschen (nie mit iTunes synchronisiert)

Folgen Sie die unten genannte Schritte, um Ihre iPhone durch iTunes zurückzusetzen, wenn man es nie synchronisiert haben.

Schritt 1: iPhone in den Wiederherstellungsmodus setzen.

  • Für iPhone 8 und neuer: Drücken Sie die Lauter-Taste und lassen Sie sie schnell los, und dann drücken Sie die Leiser-Taste und lassen Sie sie schnell los. Halten Sie anschließend die Seitentaste, bis Sie „Mit Computer verbinden“-Bildschirm sehen.
  • Für iPhone 7, iPhone 7 Plus und iPod touch (7. Generation): Halten Sie die Leiser-Taste und Seitentaste gleichzeitig gedrückt, bis der „Mit Computer verbinden“ Bildschirm erscheint.
  • Für iPhone 6s oder älter: Halten Sie Power-Button und Home-Button gleichzeitig gedrückt, bis Ihr iPhone im Wiederherstellungsmodus.
versetzen Sie iPhone im Recover-Modus

Schritt 2: Verbinden Sie dann Ihr iPhone mit Computer, und starten Sie iTunes. iTunes werden Sie dann aufmerksam machen, dass es ein Gerät in Wiederherstellungsmodus erkannt hat.

Schritt 3: Um das iPhone zurückzusetzen, klicken Sie auf "wiederherstellen"

iPhone alles löschen mit iTunes

3. iPhone Einstellungsapp benutzen um iPhone alle Daten löschen

Sie können auch iPhone komplett löschen durch iPhone Einstellungen.

Hier sind die Schritte, Dateien auf ihrem iPhone komplett zu löschen:

Öffnen Sie Öffnen Sie Einstellungen, >Allgemein,> iPhone übertragen/zurücksetzen,> Alle Inhalte & Einstellungen löschen..

iPhone alle daten löschen

FAQs: Wie Sie iPhone komplett löschen?

1Wie Sie Dateien auf einem iPhone komplett löschen, das Sie verkaufen wollen.

Sie können iPhone Löscher verwenden, um die Dateien auf Ihrem iPhone komplett zu löschen, in dem Sie Umate Pro benutzt.

Man hat es bewiesen, dass Sie die Dateien von iGeräte vollständig löschen können, ohne die Möglichkeit diese gelöschten Informationen wieder zu bekommen.

Sie können sicherstellen, dass alle Spuren von iPhone Informationen werden gelöscht. Oder sie können iPhone-Einstellungen benutzen, um die Informationen auf dem iPhone zu löschen.

2Wird Zurücksetzung alle Informationen auf mein iPhone löschen?

Wenn Sie eine Zurücksetzung macht, löscht es alle Informationen vom iPhone. Eine Zurücksetzung wird alle Inhalte und Einstellungen von Ihrem iPhone, IPad oder IPod löschen und es installiert die neueste Version von iOS; IPadOS oder iPod Software.

Fazit

iTunes ist ein einfacher Weg iPhone Informationen und Dateien von ihrem Computer zu löschen. Aber Sie können viele Fehler während des Vorganges machen. Obwohl das ein offizieller Vorgang ist, können Sie andere Alternative wie Umate Pro finden, um Ihr Ziel einfacher zu erreichen.

iPhone Reiniger IMyFone Umate Pro ist ein professioneller iPhone Datei-löscher, dass sicherstellt, dass wenn sie Informationen auf Ihrem Gerät löscht, bekommen sie diese Informationen nie wieder. Das schützt die Privatsphäre. Probieren sie es jetzt und genießen Sie ein super, einfacheres Löschungsprozess, wenn Sie Informationen auf ihrem iPhone löschen wollen.

Durchschnittliche Punkte: 4.9

success

Erfolgreich!

tips

Sie haben diesen Artikel bereits bewertet, bitte wiederholen Sie keine Kommentare!

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fragen über Produkt? Kontaktieren Sie bitte unserem Support-Team>