Wie man blockierte Textnachrichten auf dem iPhone X/8/7/7/6 abruft

Mit iOS 7 bis iOS 11.4 können iPhone-Benutzer alle Kontakte daran hindern, Ihnen lästige oder Spam-Texte zu senden. Es kann jedoch sein, dass Sie einen Fehler machen, die Telefonnummer Ihrer Freunde zu sperren und seine Nachrichten nicht zu erhalten. Wir wissen, wie sehr es darauf ankommt, auf diese Nachrichten zuzugreifen und zu sehen, was sie senden.

Wenn Sie ein Mittel gegen eine solche Situation suchen, sind wir hier, um Ihnen zu helfen. Wir werden darüber sprechen, ob es möglich ist, blockierte Textnachrichten auf dem iPhone abzurufen.

1. Ist es möglich, blockierte Textnachrichten auf dem iPhone abzurufen?

Das iPhone ist dafür bekannt, die beste Art von Sicherheit zu bieten. Sobald Sie jemanden blockiert haben, gibt es keine Möglichkeit, eingefrorene Nachrichten auf Ihrem Handy zu sehen. Sie können jedoch gelöschte Textnachrichten abrufen, bevor sie blockiert werden. Und es gibt ein paar Methoden, mit denen Sie diese Nachrichten abrufen können. Wir werden die Details hier mitteilen.

2. Anzeigen und Wiederherstellen gelöschter Nachrichten auf dem iPhone ohne Backup

Wenn Sie versuchen, gelöschte Nachrichten auf dem Telefon anzuzeigen und wiederherzustellen, können Sie ein wunderbares Werkzeug nutzen, nämlich das iMyFone D-Back iPhone Datenwiederherstellung. Lassen Sie uns Ihnen zeigen, was dieses Werkzeug zu bieten hat.

iMyFone D-Back iPhone Datenwiederherstellung

1,000,000+ Downloads

Schlüsselfunktionen:

  • Es kann nicht nur Textnachrichten, sondern auch seine Anhänge wiederherstellen, genau wie Fotos, Videos, die in Gesprächen angehängt wurden.
  • Es kommt mit 4 verschiedenen Wiederherstellungsmodi zur Auswahl, was die Erfolgsrate der Wiederherstellung erheblich verbessert.
  • Es wird von mehreren bekannten Medien empfohlen, wie z.B. Cult of Mac, Make Use Of, 9TO5Mac, Techradar, engadget, etc.
  • Es bietet eine kostenlose Testversion zur Vorschau von Daten vom iOS-Gerät oder vom iTunes/iCloud-Backup.

Windows-Version Mac-Version

Nun, da wir die Funktionen kennen, lassen Sie uns sehen, wie Sie die Daten von Ihrem iOS-Gerät mit dieser Software wiederherstellen können.

Schritt 1. Das Programm installieren

Laden Sie iMyFone D-Back iPhone Datenwiederherstellung auf Ihr System herunter und installieren Sie es. Starten Sie auf der Registerkarte „Von iOS-Gerät wiederherstellen“ und klicken Sie dann auf „Start". Stellen Sie sicher, dass Ihr iOS-Gerät mit dem gleichen System verbunden ist.

choose recover from ios device

Schritt 2. Wählen Sie Dateityp

Nun werden Sie aufgefordert, die Dateitypen auszuwählen, die Sie wiederherstellen möchten. Da wir versuchen, blockierte Nachrichten wiederherzustellen, werden wir hier „Nachrichten“ auswählen. Wenn das Programm Ihr Gerät erkennt, müssen Sie dann auf „Scannen“ klicken, damit das Programm mit der Suche nach den von Ihnen benötigten Daten beginnt.

choose message as data type

Schritt 3. Vorschau und Wiederherstellung von iPhone Nachrichten

Wenn der Scan abgeschlossen ist, ist das Ergebnis für Sie da. Sie können eine Vorschau der Dateien anzeigen und unten die Option „Wiederherstellen“ wählen, dann den gewünschten Speicherort auswählen und Ihre Dateien speichern.

recover-messages-from-iphone

3. Abrufen gelöschter Nachrichten aus iCloud Backup

Angenommen, Ihre Nachrichten sind im iCloud-Backup gespeichert, können Sie auch diese mit dieser Software wiederherstellen. Lassen Sie uns Ihnen zeigen, wie es geht.

Schrittp 1. Laden Sie iMyFone D-Back iPhone Datenwiederherstellung auf Ihr System herunter und installieren Sie es. Klicken Sie auf die Registerkarte „Aus iCloud Backup wiederherstellen“.

choose recover from icloud backup

Wählen Sie nun die Dateitypen aus, die Sie wiederherstellen möchten. In diesem Fall wäre es „Nachrichten“.

choose the data type

Schritt 2. Sie werden aufgefordert, Ihre iCloud-Anmeldeinformationen einzugeben. Sie können es tun, da iMyFone nie die Details speichert.

log into icloud

„Weiter“ in der rechten unteren Ecke klicken.

choose icloud backup

Schritt 3. Nun, nachdem das Scannen abgeschlossen ist, wird Ihnen der Inhalt angezeigt. Sie können eine Vorschau des Inhalts anzeigen und die Nachrichten dann wiederherstellen, indem Sie auf „Wiederherstellen“ klicken und sie dann an der gewünschten Stelle speichern.

preview icloud backup data

Mit einer der beiden oben genannten Methoden können Sie also problemlos auf auch blockierte Textnachrichten zugreifen.

4. Wie man Textnachrichten auf dem iPhone blockiert

Nachdem Sie nun mit den Möglichkeiten zum Freischalten der Nachrichten vertraut sind, möchten wir auch darüber sprechen, wie Sie Textnachrichten auch im iPhone blockieren können. Hier sind einige der Methoden.

Blockieren von Nachrichten von Fremden

Wenn jemand Ihnen eine Nachricht geschickt hat und Sie nicht einmal wissen, wer sie sind, ist hier, wie Sie sie blockieren können. Sie müssen Nachrichten öffnen und dann die Nachricht auswählen, die Sie blockieren möchten, und dann den Kontakt gefolgt von Informationen auswählen und dann „Diesen Anrufer blockieren“ auswählen. Sie werden von nun an keine Nachrichten mehr erhalten.

Blockieren Sie Text von jemandem, der sich in Ihrer Kontaktliste befindet

Wenn Sie Texte von jemandem blockieren möchten, der sich bereits in Ihrer Kontaktliste befindet, erfahren Sie hier, wie Sie dies tun können.

  • Gehen Sie zu „Einstellungen“ und wählen Sie dann „Telefon“.
  • Tippen Sie nun auf „Blockiert“ und wählen Sie dann „Neu hinzufügen“.
  • Sie sehen alle Kontakte in Ihrer Liste.
  • Nun können Sie die Personen auswählen, die Sie blockieren möchten, und dann auf Fertig klicken.

Dadurch werden Nachrichten von den ausgewählten Personen blockiert.

Alternativ können Sie auch blockierende Anwendungen und eine Firewall verwenden, um zu verhindern, dass Personen Ihnen auch Nachrichten senden.

So, jetzt, da Sie alle diese Details haben, können Sie blockierte Nachrichten nach Ihren Wünschen blockieren und sogar abrufen. Die Dinge sind definitiv einfacher, wenn man die Tricks kennt!